ForumFahrzeugpflege
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Fahrzeugpflege
  5. Alufelgen mit gelb-roter Verfärbung

Alufelgen mit gelb-roter Verfärbung

Themenstarteram 16. Januar 2011 um 16:03

Hallo an die Experten.

Ich habe an meinen Alufelgen an einigen Stellen nach dem Winter gelblich - rötliche Verfärbungen festgestellt.

Wie und mit welchem Mittel bekomme ich diese Verfärbungen ab und wie und mit welchen Mitteln schütze ich die Felgen vor diesen Verunreinigungen ?

Ich denke, ihr könnt mir einige Mittel aus eigener Erfahrung empfehlen.

 

Nikki

Ähnliche Themen
19 Antworten

Cillit Bang , habe meine gelben grad wieder silber bekommen.. ;)

Hallo,

was auch noch gut funktioniert, ist Sonax Flugrostentferner.

Habe diese Verfärbungen auch auf meinen Winteralus.

Ist wohl eine Art Gemisch von der Salzlauge mit dem Bremsstaub.

So wirklich kann man wohl nichts dagegen tun.

Habe meine Felgen mit Jetseal behandelt und bis auf die von dir genannten Verschmutzungen, werden die Felgen alleine mit einem Hochdruckreiniger richtig sauber.

Themenstarteram 16. Januar 2011 um 18:20

Habt ihr noch ein paar brauchbare Produkte , die ich nehmen kann, auch zum darauffolgenden Versiegeln ?

Nikki

Zitat:

Original geschrieben von Nikkivanorten

Habt ihr noch ein paar brauchbare Produkte , die ich nehmen kann, auch zum darauffolgenden Versiegeln ?

Nikki

klick mich

klick mich

mfg

Zitat:

Original geschrieben von Nikkivanorten

Habt ihr noch ein paar brauchbare Produkte , die ich nehmen kann, auch zum darauffolgenden Versiegeln ?

Nikki

Am besten mit einem Wachs drüber gehen, das reinigt und schützt dann auch. Ich habe meine mit LG versiegelt und bin zufrieden. Den goldfarbenen Glanz habe ich nach dem vielen Salz auch, ist vollkommen normal.

Huhu,

Also ich muss sagen dass ich bisweilen keine solchen Verfärbungen an meinen Felgen entdecken konnte, das CG Wheel Guard scheint sich also wirklich bei mir bewährt zu haben.

mfg

Themenstarteram 17. Januar 2011 um 15:24

Also versiegeln soll ich mit LG. Das habe ich soweit verstanden.

Aber womit bekomme ich die Alus wieder sauber ?

Cillit Bang war ein Vorschlag, was gibts da noch ?

Wo bekommt ihr zuverlässig und preisgünstig das LG her ?

 

Nikki

https://shop.strato.de/epages/61512729.sf/sec71f0443824/?ObjectPath=/Shops/61512729/Products/43400

http://www.petzoldts.info/Fahrzeugpflege/Liquid-Glass-c-1_114.html

Sauber werden sie mit einer feinen Politur oder Knete, je nach Größe der Flächen. Kannst ja mal das hier lesen, da hat normaler Felgenreiniger auch versagt.

Hallo,

also ich würde mir an deiner stelle nicht extra für den Felgenschutz LG an schaffen! Wenn LG schon dein eigen nennst kann man es natürlich ohne weiteres nehmen, aber wenn du dir etwas für deine Felgen kaufen willst dann empfehle ich dir eher das schon genannte Chemical Guys – Wheel Guard Wax was ich auch selbst benutze oder das Surf City Garage Diamond Edge Wheel Dressing. Die sind nämlich extra für den Felgenschutz entwickelt worden.

Zitat:

Original geschrieben von Nikkivanorten

 

Aber womit bekomme ich die Alus wieder sauber ?

Nikki

Wenn du einen agressiven Felgenreiniger suchst, kann ich dir den hier empfehlen, ist leider etwas teuer, taugt aber auch was, einfach auf die Felgen aufsprühen, einwirken lassen und per Hochdruckreiniger abspülen. Wenn die Flecken damit nicht weggehen würde ich zur Knete, wie im Beitrag von Mr Moe, greifen.

viel Erfolg...

mfg

Zitat:

Original geschrieben von 316limo

Cillit Bang , habe meine gelben grad wieder silber bekommen.. ;)

Vorsicht vor Cillit Bang ... das Zeug ist stark säurehaltig und greift glanzgedrehte, verchromte oder nicht schutzlackierte Felgen schnell an.

Themenstarteram 18. Januar 2011 um 14:16

Zitat:

Original geschrieben von Luxcoyote

Zitat:

Original geschrieben von Nikkivanorten

 

Aber womit bekomme ich die Alus wieder sauber ?

Nikki

Wenn du einen agressiven Felgenreiniger suchst, kann ich dir den hier empfehlen, ist leider etwas teuer, taugt aber auch was, einfach auf die Felgen aufsprühen, einwirken lassen und per Hochdruckreiniger abspülen. Wenn die Flecken damit nicht weggehen würde ich zur Knete, wie im Beitrag von Mr Moe, greifen.

viel Erfolg...

mfg

Diese Seite bekomme ich leider nicht geöffnet !

Nikki

Die o.g. Seite hätte dich zum Meguiar's Hot Rims All Wheel Cleaner geführt. Aber Vorsicht, das zeug ist nicht ohne!

PS: LG als Felgenversiegelung!

Das geht natürlich nur gut, wenn man die Felgen nicht am Auto hat, also ca 3 tage am Stück die felgen nicht genutzt werden.

LG macht nur durch mehrfachen schichten sinn, gerade bei Felgen.

Zwischen den Schichten muss aber alles sauber bleiben und jede Schicht selbst muss 24h ablüften.

Ergo: Direkt an den montierenten Felgen am täglich gefahrenen Auto macht LG keinen Sinn.

Wenn man es eh rumstehen hat und im Winter seine Sommerfelgen bearbeitet, ists ok.

Zitat:

Original geschrieben von Strikeeagle

Die o.g. Seite hätte dich zum Meguiar's Hot Rims All Wheel Cleaner geführt. Aber Vorsicht, das zeug ist nicht ohne!

Huhu,

 

klar, aber der TE will/sollte die Felgen ja erst mal grundtief reinigen und dann richtig versiegeln, das Hot Rims würde ich dann nachher nicht mehr für den alltäglichen Einsatz empfehlen/einsetzen, da es die Versiegelung zu sehr angreifen würde. In der Regel säubere ich meine Felgen mit normalem Shampo den ich für den gesamten Wagen nutze, beim Sommer-Winterreifenwechsel (sowie umgekehrt) nutze ich dann das Hot Rims, dann kommt die Knete zum Einsatz, usw bis dann die Versiegelung draufkommt bevor die Felgen dann bis zur nächsten Saison im Keller verschwinden.

 

Hab mir zur normalen Reinigung noch einen milderen Felgenreiniger von Valet Pro bestellt, mal schauen wie der sich so verhält, vielleicht werd ich den ja hier weiterempfehlen...

 

mfg

 

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Fahrzeugpflege
  5. Alufelgen mit gelb-roter Verfärbung