ForumOpel
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Opel
  5. Aktualisierte Umfrage: Wie zufrieden warst Du 2014 mit Deinem Opel?

Aktualisierte Umfrage: Wie zufrieden warst Du 2014 mit Deinem Opel?

Opel
Themenstarteram 8. Januar 2015 um 10:28

Wie schon in den vergangenen Jahren möchten wir gern wissen, wie Du mit Deinem fahrbaren Untersatz durch das Vorjahr gekommen bist. Warst Du zufrieden oder gab es Sorgen und Ärger mit Deinem Fahrzeug oder dem Service des Herstellers?

Auch wenn Du im Dezember vielleicht schon abgestimmt hast: In einigen Foren war die Umfrage defekt. Weil alle MOTOR-TALKer die gleiche Chance zum Meinung äußern haben sollen, haben wir uns entschieden, die Umfrage generell zu schließen und jetzt neu zu starten.

Auf ein Neues: Wie zufrieden warst Du 2014 mit Deinem Opel?

Stimme in der Umfrage ab und äußere Lob oder Kritik als Kommentar. Wir haben zu vielen Herstellern einen direkten Draht und sie lesen auf MOTOR-TALK mit. Deswegen kommt Deine Meinung auf jeden Fall genau dort an, wo sie landen soll: bei Opel.

Beste Antwort im Thema
Themenstarteram 8. Januar 2015 um 10:28

Wie schon in den vergangenen Jahren möchten wir gern wissen, wie Du mit Deinem fahrbaren Untersatz durch das Vorjahr gekommen bist. Warst Du zufrieden oder gab es Sorgen und Ärger mit Deinem Fahrzeug oder dem Service des Herstellers?

Auch wenn Du im Dezember vielleicht schon abgestimmt hast: In einigen Foren war die Umfrage defekt. Weil alle MOTOR-TALKer die gleiche Chance zum Meinung äußern haben sollen, haben wir uns entschieden, die Umfrage generell zu schließen und jetzt neu zu starten.

Auf ein Neues: Wie zufrieden warst Du 2014 mit Deinem Opel?

Stimme in der Umfrage ab und äußere Lob oder Kritik als Kommentar. Wir haben zu vielen Herstellern einen direkten Draht und sie lesen auf MOTOR-TALK mit. Deswegen kommt Deine Meinung auf jeden Fall genau dort an, wo sie landen soll: bei Opel.

281 weitere Antworten
Ähnliche Themen
281 Antworten
am 8. Januar 2015 um 17:36

Alles TOP in 2014 ...................... der Kleine rennt wie die Katz vom Schmitz . :p

Hallo,

 

wir sind mit unserem Corsa D (1,4 Li., 87 PS Ecoflex, Ez. Okt. 2011) überaus zufrieden. Während der drei Jahre und gut 20000 km hat es kein einziges Problem gegeben. In der Werkstatt waren wir bisher nur wegen der Inspektionen, die angenehm preisgünstig sind. Letzteres gilt aber erst, seit wir von einer großen norddeutschen Kette zu einem kleinen Vertragshändler (Familienbetrieb) gewechselt haben, der dieselben Arbeiten ca. 30 % günstiger erledigt und auch noch kostenlos einen Ersatzwagen stellt.

 

Der Corsa ist unser Zweitwagen, erster Opel und der einzige unserer zehn Neuwagen, der weder Auslieferungsmängel noch Kinderkrankheiten hatte.

 

LG

Wie schon gesagt, beim Adam alles bestens und bei meinem alten Vectra b Diesel habe ich es mit den Verschleißreparaturen zu lange schleifen lassen, sonst würde ich ihn wahrscheinlich immer noch fahren.

Im G. u. G. zufrieden :)

Weil es knackt eben ab und an mal die Mittelkonsole.

Wie schon gesagt alles TOP! und kaum Probleme. Aber nun gewechselt. Mein Opel wurde durch ein Firmenfahrzeug ersetzt und ich wäre blöd nicht zuwechseln. ;-)

Bis jetzt alles top, keine probleme gehabt.

Hat auch mitlerweile 315TKM hinter sich

Xenon-StG auf Kulanz gewechselt. Sonst nur Benzin und Scheibenwaschwasser.

2014 war alles gut... Und 2015 kam der Motorschaden... :D

Top! Super zufrieden!

Hallo

Ich habe seit April letzten Jahres einen Opel Insignia , als eigendlich absoluter BMW fan !!!!!!

Aber ich habe denn wechsel nicht bereut, bin super zufrieden sogut wie keine Mängel bis jetzt :) und das Fahrzeug macht einfach nur spass ist ein 2.0 Turbo !!!!

Servis Super habe einen Opel Vertragshändler im Dorf wo ich wohne , obwohl ich das Fahrzeug nicht bei ihm gekauft habe bekomme ich einen Servis wie nie zuvor !!!!.

Habe viele ältere BMW Modelle gehabt und auch ein zwei neuere ( wie gesagt Fan) als liebhaber Fahrzeug hatte ich bis vor drei Monaten noch eine BMW E32 730i V8 im Bestzustand, denn ich aber nun auch verkauft habe. Wenn man mit so einem schönen alten Fahrzeug nach BMW fährt und dann noch einen BLAUMANN trägt

(bin Handerker) kann man froh sein wenn man überhaupt bedient wird :mad:.

Was ich damit sagen möchte sehr arogant, man wird angeschaut als könne man sich so ein Fahrzeug sowieso nicht leisten (Frechheit).

Dieses ist bei Opel ganz anders (mein Empfinden) ich wurde beim kauf sehr nett und Provesionell behandelt, und der Servis ist zwar nicht soviel Tamm Tamm drum zu wie bei BMW oder Mercedes aber er ist trotzalledem besser (meiner Meinung nach) da man sich wohlfühlt und gut aufgehoben (und ernstgenommen)!!!

Ganz dickes Lob an meine OPEL Werkstatt und an OPEL bin sehr zufrieden und glücklich das ich gewechselt habe!!!!

Wenn ihr so weiter macht bleibe ich euch auf jedenfall Treu !!!!

Ich bin komplett zufrieden!

Da ich kürzlich in der Werkstatt war (FOH) und neue Winterräder anbauen lassen habe, kam jetzt ein Brief von Opel zwecks Zufriedenheitsumfrage in Bezug auf den FOH. Und da kann ich auch nur Positives antworten.

Im großen und ganzen Zufrieden, nur nach 4,5 Jahren und eine Laufleistung von 51800 km dürfte das getrieb nicht kaputt gehen bzw. Geräusch von sich geben (in jeden Gang ein Summen)

Es geht kaum besser, bin total zufrieden und das in absolut jeder Beziehung.

Alles Bestens mit meinem Meriva A. Ein Bremsklotz war an der Hinterachse fest. Das habe ich in 1 Stunde behoben.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Opel
  5. Aktualisierte Umfrage: Wie zufrieden warst Du 2014 mit Deinem Opel?