ForumFahrzeugpflege
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Fahrzeugpflege
  5. Aktion "Auto aufbereiten": Woher bekomm' ich aus einer Hand günstig (!!!) viele Sonax Produkte?

Aktion "Auto aufbereiten": Woher bekomm' ich aus einer Hand günstig (!!!) viele Sonax Produkte?

Themenstarteram 19. Mai 2009 um 17:54

Moin.

Heut hab ich mir in der Bucht eine Poliermaschine mit allem was dazu gehört bestellt, doch leider hab ich NOCH keine guten Pflegemittel für mein Vorhaben.

Nach längeren Recherchen nach Testberichten usw. hab ich mich auf die "Sonax (Xtreme)"-Produktlinie festgelegt, doch ich finde in der Bucht keinen Shop, der alles auf einmal anbietet (wegen Versand).

Ich möchte:

LACK Vorbereitung:

- Sonax Silikon- und Wachsentferner (250ml)

LACK Polieren:

- Sonax Xtreme Polish & Wax 3 (500ml)

- Sonax Xtreme Polish & Wax 2 (500ml; für anderes Fahrzeug)

- Sonax Schleifpaste Silikonfrei (75ml)

LACK Konservieren:

- Sonax AutoHartWax (500ml)

GLAS Polieren:

- Glaspolitur (da soll Sonax nicht das Wahre sein)

KUNSTSTOFF pflegen:

- Kunststoffgel außen (250ml)

 

Wo bekomm' ich all diese Sachen zu einem möglichst gutem Gesamtpreis her?

(...bei einem guten Preis nehme ich alle Produkte zwei Mal ab ;) )

Beste Antwort im Thema

Ich finde Sonax nicht schlecht und sage das als ehemaliger Swizöl-Anwender.

Sonax schont im Vergleich zu anderen überteuerten Pflegeprodukten die Geldbörse und kein Mensch merkt, ob da nun Swizöl, Sonax oder Meguiars auf dem Lack ist.

22 weitere Antworten
Ähnliche Themen
22 Antworten

@rioler,

Dich gibt's dort wohl auch zu kaufen, oder wie? Dummschwätzer!

Synthie

Zitat:

Original geschrieben von Synthie

Zitat:

Für den "Freak" und Autonarren gibt es die Premium Produkte, nicht falsch verstehen aber für ein Allwetter und Butter und Brot Auto brauche ich kein Swizöl und Co.

Und ich in ein anständiges Auto - nämlich - einen Benz ;)

Ach ein Benz!

Wieso benötigst Du Politur?

Ein Rostumwandler würde doch besser helfen!

Zitat:

Ein Rostumwandler würde doch besser helfen!

Stimmt auch wieder :D

Synthie

Für den Otto-Normalopfleger gibts auch andere Produkte die genau so viel kosten wie Sonax oder sogar weniger, dabei auch nicht schwieriger in der Anwendung sind, dafür aber länger halten und ein besseres Ergebniss bieten.

@87manu

Schau mal über den Tellerrand, was es noch für Produkte gibt außer Sonax und Swizzöl. Ich finde gerade für Autos, die stärker im Alltag beansprucht werden, Sonax ungeeignet :)

Ich habe Sonax lange auf meinem wenig beanspruchtem Auto benutzt und irgendwann hat es einfach nurnoch genervt. Umstieg auf A1 breachte da sogar schon deutlich bessere Ergebnisse.

Sonax ist wohl eher was für ziemlich anspruchslose Gelegenheitspfleger, die nicht wirklich aufs Detail achten oder Pflegeeinsteiger.

 

Wer den Unterschied zwischen Sonax und Swizzöl (Im übrigen in JEDER Hinsicht 2 verschiedene Welten und für völlig andere Zielgruppen konzipierte Produkte) nicht sieht hat entweder was an den Augen oder einfach garkeine Ahnung von der Materie.

@Synthie

Das mit deinem Wunderglanzlack und dem MERCEDES BENZ kam mitlerweile an. Was ist jetzt eigentlich passiert? Ist das Sonax für dich jetzt nicht mehr "State of the Art", steht B2000 jetzt höher im Kurs? Oder war das Sonax für dich zu Schleifmittelhaltig? :D

Zitat:

Original geschrieben von OmegaAlex

 

Wer den Unterschied zwischen Sonax und Swizzöl (Im übrigen in JEDER Hinsicht 2 verschiedene Welten und für völlig andere Zielgruppen konzipierte Produkte) nicht sieht hat entweder was an den Augen oder einfach garkeine Ahnung von der Materie.

Ich stelle dir zwei Autos vor die Nase - eines mit Sonax gepflegt, das andere mit Swizöl und du weißt, welches Auto womit behandelt wurde?

Gratuliere!

Ich kenne aus persönlicher Erfahrung Sonax, Meguiars, Waxoyl und Swizöl und habe nie einen Unterschied erkennen können.

Versteh mich nicht falsch, ich habe Swizöl-Artikel im Wert von rund 700 Euro eingekauft und habe mich sehr wohl mit der Materie beschäftigt.

Stell mir 2 identische Autos vor die Nase und ich sag dir welches mit was behandelt wurde ;) kein Thema. Grundvorraussetzung sollte dann aber bitte sein, das auch die Ausgangslage vom Lack die gleiche ist.

 

Ich verwende an meinem Auto momentan das Wachs von Collinite, 915, und das ist zumindest preislich noch nichtmal in der Oberklasse, vom Ergebniss her aber schon eine ganz andere Welt als Sonax. Sogar die Produkte von 1Z sind vom Ergebniss her denen von Sonax eine Ecke vorraus, vorallem aber bei der Standzeit. Dazu noch ein richtiges Schnäppchen.

Und jetzt versteh du mich nicht falsch. Ich habe als Kind/Jugendlicher schon mit Sonax gearbeitet, wenn man es damals denn so nennen konnte :), da gabs noch nichtmal die Xtreme Serie und habe genug Erfahrungen mit deren Produkten gesammelt. Nachdem ich mit Sonax afgehört habe und angefangen habe andere Produkte zu testen macht Autopflege auch endlich RICHTIG Spaß!

Zitat:

Ist das Sonax für dich jetzt nicht mehr "State of the Art", steht B2000 jetzt höher im Kurs? Oder war das Sonax für dich zu Schleifmittelhaltig?

Ich habe beide in Verwerndung. Das B2000 ist ideal um die PC Scheinwerfer, Plexiglas-Rücklichter, Alus, Zierkappen und Chromzierleisten zu versiegeln.

Ich verwende das Sonax X-treme deshalb, weil es noch einen Tick leichter zum Auftragen als das B2000 geht.

Zur Standzeit: Ich kann die geringe Standzeit von Sonax X-treme nicht nachvollziehen. Ich habe meine B-Klasse Ende Oktober 2008 gewachst und im März perlte noch immer der Lack am Dach und Motorhaube. Die unteren Türteile musste ich mal im Februar nachwachsen, weil das Wachs vom Salzwasser regelrecht ausgewaschen wurde.

Das Auto wurde während dieser Zeit 1x maschinell, 1x per Hand gewaschen und mind. 5x gekärchert.

Wenn ich den Tiefenglanz des inzwischen fast schon 10jährigen VW Lupos meiner Frau ansehe, den ich vergangene Woche mit B2000 gepflegt habe, dann kann ich nur sagen WOW toll - was will ich mehr.

Synthie

Die Produkte von

www.nano.creation-direkt.de sind sehr zu empfehlen.

Habe als professioneller Dienstleister nur gute Erfahrungen damit.

 

Wo bekomm' ich all diese Sachen zu einem möglichst gutem Gesamtpreis her?

(...bei einem guten Preis nehme ich alle Produkte zwei Mal ab ;) )

[/quote

Auf dem Flohmarkt, den wer es einmal damit versucht hat, der möchte es schnellst möglich wieder loswerden.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Fahrzeugpflege
  5. Aktion "Auto aufbereiten": Woher bekomm' ich aus einer Hand günstig (!!!) viele Sonax Produkte?