ForumVectra C & Signum
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Opel
  5. Vectra
  6. Vectra C & Signum
  7. AGR Blindabdeckung einbauen wo am Ratsamsten ?

AGR Blindabdeckung einbauen wo am Ratsamsten ?

Opel Vectra C
Themenstarteram 11. Oktober 2014 um 10:02

Hallo,

habe mir eine Blindabdeckung für den Vectra C gekauft, das Ruckeln bei 1800 U/min nervt mich langsam und hoffe es damit zu verbessern.

Hab eine Blindabdichtung mit 3 Löchern also nicht komplett blind aber deutlich eingeschränkt. Nun die Frage wo ist es am Ratsamsten beim Z19DT die Platte einzubauen.

Zwischen Motor und AGR ? Dann ist doch irgendwann das AGR vollgepumpt oder ?

Zwischen AGR und Abgasrohr ? Denke ist Sinniger oder ?

Daher die Gute Frage an die speziallisten hier :)

Danke im Voraus.

 

MfG

Ähnliche Themen
20 Antworten

die passt nur an einer Stelle ;)

Zudem haben viele das Phänomen "ruckeln" nicht durch ein neues AGR ventil wegkriegen können. Inkl. Mir. ;-)

Aus dem Forum hat einer ALLE Stecker nachgekrimpt und somit das ruckeln weg bekommen, dauer ca 1 std. Und das völlig ohne kosten. :-)

Themenstarteram 11. Oktober 2014 um 10:34

Warum passt die nur an einer stelle ? Wenn an welcher ?

Ja das mit den Steckern hatte ichauch schon gelesen, hatte das Problem an der Drosselklappe, der stecker löste sich bei der fahrt, lösung die alte gute Strapse :)

Zu dem mit neuem AGR kriegt man dies meist eh nicht weg. So war es auch bei mir, nun mal Probieren mit Zuflussreglung, da es ja auch ein Software Update davon gibt, was meiner noch nicht hat.

mfg

Na die Dichtung passt nur in einer Richtung. Entweder rund oder eckig. Eckig geht zum Motor hin, rund geht runter zum Rohr.

Deshalb passt sie nur einmal. :-)

Themenstarteram 11. Oktober 2014 um 10:57

Beim Z19DT sind alle Oval (rund) daher mehrere möglichkeiten die anzubringen...

Zitat:

@steamload schrieb am 11. Oktober 2014 um 10:57:54 Uhr:

Beim Z19DT sind alle Oval (rund) daher mehrere möglichkeiten die anzubringen...

So ist es ;)

http://www.ebay.de/.../390570301992

Ich würde sie zwischen Motor und AGR machen, hier sitzt sie, wenn gelocht, auch beim Z19DTH

Gruß

Daniel

Zitat:

@steamload schrieb am 11. Oktober 2014 um 10:57:54 Uhr:

Beim Z19DT sind alle Oval (rund) .....

opps sorry ... das wusste ich nicht :)

Wusste ich auch nicht. Wusste aber auch nicht dass es nicht um dth geht

Zitat:

@iNeedYou schrieb am 11. Oktober 2014 um 15:54:00 Uhr:

Wusste ich auch nicht. Wusste aber auch nicht dass es nicht um dth geht

Steht doch im ersten Posting..... ;)

Zitat:

@steamload schrieb am 11. Oktober 2014 um 10:02:38 Uhr:

Hab eine Blindabdichtung mit 3 Löchern also nicht komplett blind aber deutlich eingeschränkt. Nun die Frage wo ist es am Ratsamsten beim Z19DT die Platte einzubauen?

Meine hab ich ausgangsseitig vom AGR-Ventil eingebaut .. so stehts auch in der "Anleitung"...

Zitat:

@Der Vectra schrieb am 11. Oktober 2014 um 11:16:15 Uhr:

Zitat:

@steamload schrieb am 11. Oktober 2014 um 10:57:54 Uhr:

Beim Z19DT sind alle Oval (rund) daher mehrere möglichkeiten die anzubringen...

So ist es ;)

http://www.ebay.de/.../390570301992

Ich würde sie zwischen Motor und AGR machen, hier sitzt sie, wenn gelocht, auch beim Z19DTH

Gruß

Daniel

Alta..... Bin raus. Sorry :D

Themenstarteram 12. Oktober 2014 um 12:22

Ich werde das mal testen, weil so eigentlich das AGR voll russt. Das ja sehr kontraproduktiv. Wie sahen eure AGRs danach immer aus ? Schlimmer wie ohne Blindabdeckung ? Dann wäre ja vor AGR Eingang sinnvoller.

 

mfg

Gegen das versiffen vom Ventil kann man nur beim kompletten verschließen und ausprogrammieren was unternehmen.

Hatte meins ca zwei Jahre vorher mal komplett sauber geschrubbt, dass durfte ich dann im Sommer beim Einbau der Dichtung wiederholen. Die Grosselklappe wird ebenfalls bei Z19DT stark zugesifft, weil hier die Abgase vom Ventil eingeleitet werden.

Daher auch mein Rat .. einfach alle zwei Jahre putzen und fertig, sozusagen vorbeugende Wartung ;)

Die AGR-Ventile sehen bei allen Fahrzeugen IMMER scheiße aus, dass ist halt einfach so.

Ich fahre eigentlich fast nur Langstrecke ~40km, also daran solls eigentlich nicht liegen.

Hatte mal vor und hinter dem AGR-Ventil jeweils eine gelochte Dichtung eingebaut, aber dann meckert das Steuergerät rum wegen zu geringer AGR-Rate.

Es gibt auch noch für den Z19DT eine Software vom FOH, wo die AGR-Rate angepasst wird .. eben wegen dem erwähnten Ruckeln.

Guckst du hier: http://filehorst.de/download.php?file=bzvzoqmA

EDS bietet die Platte für 20€ an, ohne Löcher. Zu empfehlen? Agr würde natürlich raus programmiert werden.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Opel
  5. Vectra
  6. Vectra C & Signum
  7. AGR Blindabdeckung einbauen wo am Ratsamsten ?