ForumB-Max, Fiesta, Fusion, Puma
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Ford
  5. B-Max, Fiesta, Fusion, Puma
  6. ABS und Antischlupfregelung leuchtet andauernd

ABS und Antischlupfregelung leuchtet andauernd

Themenstarteram 22. Juni 2005 um 22:18

die abs und antischlupfregelungslampen leuchten bei der fahrt orange. ich habe schon bei den vorderrädern den kontakt an den kranz der scheibenbremsen sauber gemacht. aber daran liegt es anscheinend nicht. kann es sein, dass irgendwo noch mehr kontakte vorhanden sind, die vielleicht verdreckt sind oder an was kann das permanente leuchten noch liegen?

Ähnliche Themen
15 Antworten

schau mal auch hinten an den rädern nach

Guck mal ob ne Sicherung durch ist.

fehlerspeicher auslesen lassen.

am 4. Juli 2005 um 14:58

Hatte das selbe Problem bei meinem Puma...bei mir wars irgend n Elektronik defekt, bei dem dann beide Lämpchen andauernd aufgeleuchtet haben...war zum Glück umsonst, da ich das Auto neu gekauft hatte und die inner Werkstatt meinten, dass geht mit der Zeit weg...lol...war nach 3 Wochen immer noch nicht weg, seitdem war ich 3x da bis die es endlich auf die Reihe bekommen haben!

am 6. Juli 2005 um 12:24

Hallo,

ich bin zwar neu hier aber mir wurde bei dem Thema Fernbedienung neu einstellen bestens geholfen, deswegen hoffe ich dass ihr mir bei dem rest der macken meines autos noch helfen könnt.

also ich fahre einen Ford Puma und bin eigentlich bis über beide ohren in das auto verliebt. Aber....

ein paar tage nach dem kauf sind bei mir wie bereits oben schon erwähnt die leuchten für abs und asr angegangen und haben eine zeit lang geleuchtet. Meine werkstatt mit schon mind. 5 besuchen und 5 neuen sensoren jeweils immer wieder wo anders, habe ich es aufgegeben noch mal da hin zu fahren. Die meinten dann so vielleicht ist es ein montagswagen. toll.. naja auf jeden fall leuchten diese lichter immer mal wieder auf und gehn wieder aus. anfangs dacht ist es hängt vom wetter ab, dann vom tag und dann von der art des anfahrens. aber da bin ich mir mittlerweile sicher das es nicht sein kann. noch dazu das sie leuchten ab und zu, kommt es vor , dass wenn diese lichter gerade nicht leuchten, dass das abs mitten unterm fahren aktiv wird oder wenn ich bei trockenster strasse also da wo es wirklich keinen grund gibt, anspringt.

ich bastel zwar gerne etwas an meinem auto herum aber ich trau mich nicht wirklich etwas tiefergehendes zu machen. ich hoffe ihr könnt mich um eine idee schlauer machen mit der ich es dann ein weiteres mal bei der werkstatt versuche. (bitte vielleicht noch dazu schreiben ob sowas auf garantie gehen muss)

Und dann hätte ich noch ein anliegen:

ich würde gerne da ich noch bis september eine garantie habe auf dieses auto einen komplett check machen um das dann alles noch auf garantie richten zu lassen. Habt ihr ne ahnung was sowas kosten kann??

schon mal ein extrem grosses DANKESCHÖN für eure hilfe.

Bye

sunita

am 6. Juli 2005 um 14:52

Wenn Garantie drauf ist würd ich in jedem Fall die Werkstatt aufsuchen.

Leuchten denn nur die Lämpchen oder sind diese Bauteile auch tatsächlich inaktiv? Also funktioniert die ASR und nur das Lämpchen leuchtet oder drehen deine Räder durch bzw. blockieren sie beim bremsen?

So nen kompletten Check würd ich preislich mal fast mit ner Inspektion gleichsetzen, also 100-150 Euro würd ich in jedem Fall einplanan.

Am besten gehste aber nich in die Werke die dir den Wagen verkauft hat ;)

am 6. Juli 2005 um 17:02

Hey danke für die schnelle Antwort!!

In der Werkstatt war ich schon wegen den lampen. die haben da diverse sensoren ausgetauscht nach dem sie die fehler ausgelesen haben. ob die lampen nur so leuchten kann ich so nicht sagen. wenn sie leuchten ist mir bisher noch nicht aufgefallen das die räder blockieren oder ähnliches. aber wenn sie nicht leuchten ist mir aufgefallen das ich teilweise auch auf trockenem normalen untergrund nicht normal bremsen kann wegen dem abs was man auch über das rattern hören kann.

und das schlimmste ist... wenn die lampen leuchten und ich will in die werkstatt damit zum auslesen. gehn sie vor dem werkstatttor aus. wie typisch

Naja tschüssi

sunita

der fehlercode sollte aber doch noch gespeichert sein,der dürfte sich nicht so schnell von selber löschen.

wie heissen die fehlercodes.

ich kann mir nicht vorstellen,das noch kein fehlercode gespeichert war.

ist schon mal der fehlerspeicher ausgelesen worden??

am 6. Juli 2005 um 18:52

Ja das ist er (mindestens 3mal ) aber ich habe darüber noch nie genaue informationen erhalten. Die meinten immer wenn die lichter nicht leuchten können sie nichts auslesen. nach dem prinzip zeigt kein fehler ist kein fehler.

nicht ganz richtig.

selbst wenn die warnleuchte nicht leuchtet,kann immer noch ein fehlercode gespeichert sein.

der muss ausgelesen werden.

dein händler hat wohl nicht so richtig ahnung.

ich mache das ja jeden tag,auch an ABS.daher kenne ich das.

hatte es schon häufig das die warnleuchte nur sporadisch leuchtete,aber es war immer noch ein fehler gespeichert.also konnte ich den richtigen sensor erneuern o.ä.

man sollte immer darauf bestehen das fehlercodes ausgelesen werden,und notiert werden,und auf die rechnung geschrieben werden.

so hat man später immer noch den code,wenn erst viel später es noch mal probleme geben sollte.

Wenn immer mal wieder irgendwo irgendein Sensor ausfällt, dann denke ich jetzt mal so spontan, dass nicht unbedingt die betreffenden Sensoren ausfallen, sondern dass "einfach nur" eine Steckverbindung abgesoffen oder korrodiert ist.

Z.b. der große Stecker am ABS-Gerät.

Ist aber nur ne ganz vage Vermutung.

sorry, das ich leicht vom thema abkomme. aber bei meinem puma geht das asr auch nicht, obwohl die leuchte nicht an ist, dafür hab ich nen fehlercode ausgelesen, kann ihn aber nicht zuordnen, der lautet dtc 0115. kann mir jemand die bedeutung erklären?

danke schonmal!

die bedeutung steht auf dem bildschirm des WDS- gerätes!!!

 

wenn du mal den fehlercode bei ford auslesen lässt.

ich hab ihn aber selbst über die on-board-diagnose ausgelesen und wüsste gern die bedeutung, kann man die nicht universell zuordnen?

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Ford
  5. B-Max, Fiesta, Fusion, Puma
  6. ABS und Antischlupfregelung leuchtet andauernd