ForumFahrzeugtechnik
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Fahrzeugtechnik
  5. Abgasanlagen mit F*rzgeräuschen - Versteckt sich da ein tieferer Sinn?

Abgasanlagen mit F*rzgeräuschen - Versteckt sich da ein tieferer Sinn?

Themenstarteram 19. Februar 2017 um 15:39

Hallo zusammen,

eigentlich sehe ich mein Thema hier als "Offtopic" an, finde aber keinen passenden Forenbereich für so etwas (falls es doch so einen Bereich gibt, bitte verschieben. Danke!).

Vielleicht bin ich hier ja auch garnicht so verkehrt, da es schon irgendwie um Fahrzeugtechnik geht.

Ich wohne im Zentrum einer größeren Stadt und merke, dass in letzter Zeit extrem viele Fahrzeuge rumfahren, deren Auspuffe regelrechte "Furzgeräusche" von sich geben. Das scheint auch immer mehr zuzunehmen.

Kann mir mal jemand erklären, wozu das gut sein soll? :confused: (Mir wäre es höchst peinlich, wenn mein Wagen sowas tun würde.) Ist das gerade einfach nur neuer "Tuning-Trend" wobei es nur um das Geräusch geht, oder hat das tatsächlich einen "tieferen technischen Sinn"?

Ich vermute dass da irgendein Sinn hinterstecken muss, weil das manche Fahrzeuge offenbar bereits ab Werk haben. Mir ist das besonders bei neu wirkenden Kleinwagen (z.B. Minis) aufgefallen.

Kann mir jemand näheres dazu sagen? :D

Beste Antwort im Thema

Ich hab nichts gegen eine gut klingende Auspuffanlage.

Aber dieses gerotze geht gar nicht. Das ist einfach nur nervig.

54 weitere Antworten
Ähnliche Themen
54 Antworten

Ja, das ist bei diversen Fahrzeugen serienmäßig. Es soll den "sportlichen Ton" wie einige Tuning-Anlagen unterstreichen. Allerdings kann man es in den meisten Fällen aber auch abschalten. In meinem Cooper S knallt es z.B. nur im Sportmodus. Bei Normal oder gar Green passiert gar nichts.

Ich bin mir nicht sicher ob der TE das Knallen meint. Ich denke da eher in Richtung Harley Davidson. Für mich klingen diese Kisten aber eher nach Durchfall. Ehrlich.. blubpffblub :D

In der Mannheimer Innenstadt beginnt gerade auch wieder die Poser und Furzer Szene. :D

Regelmäßig werden solche Fahrzeuge von der Polizei aus dem Verkehr gezogen. :D

Mehr darüber kann man im Net ergoogeln.

Zitat:

@klamann15 schrieb am 19. Februar 2017 um 16:48:00 Uhr:

In der Mannheimer Innenstadt beginnt gerade auch wieder die Poser und Furzer Szene. :D

Regelmäßig werden solche Fahrzeuge von der Polizei aus dem Verkehr gezogen. :D

Mehr darüber kann man im Net ergoogeln.

.

Unter welcher Bezeichnung. :confused:

https://www.youtube.com/watch?v=3kxEMivyn2s

Gibt es dazu ein Soundfile oder ein Filmchen?

Zitat:

@frestyle schrieb am 19. Februar 2017 um 18:21:08 Uhr:

Gibt es dazu ein Soundfile oder ein Filmchen?

Genau, wär nicht schlecht zu hören was der TE meint.

Ein Auspuffknall ist kein Furzgeräusch.

Er meint diesen Dreck: Ab 00:20

So Typen gehen mir einfach nur gegen den Strich. :mad:

https://www.youtube.com/watch?v=0kFeIQiYZf4

Furzgeräusch

Wenn du das Funrzgeräusch aus dem Video meinst, das kommt quasi vom DSG.

Um die schnellen Drehzahlsprünge des DSGs zu ermöglichen wird die Zündung unterbrochen.

Um gleichzeitig den Turbolader auf Touren zu halten wird weiterhin Sprit eingespritzt dass dann im Auspuff verbrennt, dadurch kommt dann dieser Klang.

Bei manchen Fahrzeugen ist das vom Modus abhängig ob der Wagen das macht, das bekommt man das Furzen nur im Sportmodus.

Es gibt sogar Autos die das sinnloserweise machen, z.B. audi S4/5 und RS4/5 der Generation B8. Die haben nichtmal nen Turbo den man auf Drehzahl halten könnte.

Kompressormotor!

Saugmotor!

Mir fällt auch auf, dass die meisten dieser Fahrzeuge aus dem VW Konzern stammen.

Am schlimmsten finde ich die ganzen 2.0TFSIs wie S1, S3, GTI etc. da der 4Zylinder nicht recht was hermacht haben die das Furzen um so mehr zur Geltung gebracht.

Nervig, da hier in Ingolstadt hunderte von denen als Werks-Leasing rumfahren.

Wird sich aber glaube ich bald ändern, soweit mir bekannt wurden die Zulassungsvorschriften geändert, so muss ein Auto nun in allen einstellbaren Modis die Lautstärke Emissionsgrenzen einhalten. Bisher nur im bei Motorstart aktivierten Modus. Dann sind die ganzen Klappenauspuffanlagen recht schnell hinfällig.

Und hoffentlich hört dann das Furzen auch auf.

Ok, jetzt weiß ich was der TE meint.

Bei den Golf´s im Video ist das ja sehr ausgeprägt, fast schon abartig.

Das sind die typischen 2.0 TFSI "Konzernmotoren" sind ja so in etlichen Fahrzeugen im Einsatz.

Wobei ich nicht ausschliessen würde das die Halter der Fahrzeuge aus den Videos z.T. auch bauliche Veränderungen an den Abgasanlagen durchgeführt haben ;)

Auf Dauer geht das aber wirklich am Sack wenn man in der Nähe einer größeren Straße wohnt.

Kann ich mir vorstellen.

Dagegen klingt der Cooper in MUC6666 Video noch harmlos.

Klingt doch schön rotzig frech also ich mag das

Es ist geschmackssache, wenns Keinem gefallen würde würdens die Hersteller nicht machen ;)

Vorallem ist es aber Ruhestörung :p

Ich hab nichts gegen eine gut klingende Auspuffanlage.

Aber dieses gerotze geht gar nicht. Das ist einfach nur nervig.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Fahrzeugtechnik
  5. Abgasanlagen mit F*rzgeräuschen - Versteckt sich da ein tieferer Sinn?