ForumMitsubishi
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mitsubishi
  5. Abbendlicht defekt Galant E50

Abbendlicht defekt Galant E50

Themenstarteram 20. April 2006 um 16:38

Hallo,

mein Abblendlich funktiert nicht mehr - ich habe schon die Relais überprüft - Standlich, Fernlich (wenn Ich das Relais vom Abblenlicht manuell überbrücke sonst geht Lichthupe) und die Nebler gehen. An den Relais (habe ich schon durchgetausch) und an den Sicherungen liegt es nicht. Ich vermute einen Defekt im Schalter?

Kann man den Lenkstockschalter zerlegen und evtl. reparieren oder muss ich einen neuen Schalter kaufen (ist bestimmt irre teuer??)

Ist es erlaubt irgendwo im Amaturenbrett einen normalen Kippschalter einzubauen um das Licht einzuschalten oder macht der Tüv da Probleme wenn der Prüfer den Lichtschalter nicht gleich findet??

Oder kann ich das Abblendlich evtl. auf das Standlich legen - mit Standlich darf ,man ja ohnehin nicht fahren und unbedingt brauchen tue ich es auch nicht?!

Gebt mir mal nen Tipp?!!

Gruss

G321

--

Mitsubishi Galant 2000GLSi, E50, 101kw, Bj. 8/1993

Ähnliche Themen
15 Antworten

Tausch doch mal die sicherung aus.wenns das nicht ist tausch das relai aus. Defekte müssen nicht immer sicher sein.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mitsubishi
  5. Abbendlicht defekt Galant E50