ForumOldtimer
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Oldtimer
  5. Ab wann ist ein KFZ 30 Jahre alt?

Ab wann ist ein KFZ 30 Jahre alt?

Themenstarteram 28. Januar 2009 um 11:17

Weiß jemand ob es eine Vorschrift gibt ab wann ein KFZ berechtigt ist das H Kennzeichen zu bekommen?

Mir scheint das viele Bundesländer das Baujahr nehmen Berlin aber den Tag der Erstzulassung. :mad:

Ist das alles Ermessensspielraum? Wie wird das bei Autos gehandelt bei denen der Brief verlustig ist?

 

Bevor jetzt Leute denken ich will mein Baujahr faken und den Brief verschwinden lassen. Nein dem ist nicht so. :) Ich muss schlimmstenfalls noch bis Mai warten um dem Jungspund meiner Sammlung auf H zuzulassen.

Beste Antwort im Thema
am 28. Januar 2009 um 12:30

also ich kenns nur ab EZ und dann 30 Jahre

27 weitere Antworten
Ähnliche Themen
27 Antworten
am 28. Januar 2009 um 12:30

also ich kenns nur ab EZ und dann 30 Jahre

am 28. Januar 2009 um 13:01

Kenn ich auch nur so, ab den Tag der Ersten Zulassung.

Das ist natürlich Mist für diejenigen Kisten, die deutlich nach ihrer Herstellung erstmals zugelassen wurden. Mir ist da ein Mercedes 200D/8 bekannt, der deutlich über 20 Jahre alt war, als er erstmals angemeldet wurde. Dagegen sieht mein Mazda 323F, der Ende 1992 gebaut und im Mai 2006 erstzugelassen wurde, geradezu alt aus...

Servus meehster,

Du kennst einen /8 der 20 Jahre nachdem er vom Band gerollt angemeldet wurde:eek:

Interessant! Wo stand der die lange Zeit? Und warum???

Gruß

Der Doc

Themenstarteram 28. Januar 2009 um 17:06

Sowas gab es öfter.

Kennt noch jemand das Autohaus Stock in Ingolsstadt? :)

Autohaus Stock

Zitat:

Original geschrieben von Dr.Dennis

Du kennst einen /8 der 20 Jahre nachdem er vom Band gerollt angemeldet wurde:eek:

Interessant! Wo stand der die lange Zeit? Und warum???

Dieses Exemplar wurde an den Besteller damals ausgeliefert. Er selbst konnte ihn damals aber wegen Krankheit nicht mehr anmelden und verstarb wenig später. Seine Frau hatte keinen Führerschein und wußte auch nichts mit dem Wagen anzufangen. So verschwand der Wagen in einer Scheune. Wiedergefunden wurde er dann erst über 20 Jahre später.

 

@meehster: Danke für die Antwort!

Die Zeit hatte sicherlich trotz "niedriger Laufleistung":D bie dem /8 so einige Spuren davongetragen...

Gruß

Der Doc

Sicher. Mein Mazda hatte ja auch Standschäden.

Zitat:

Original geschrieben von flachmaster

Sowas gab es öfter.

 

Kennt noch jemand das Autohaus Stock in Ingolsstadt? :)

 

Autohaus Stock

Whow, ist ja grell. Wahrscheinlich ist längst alles abgeräumt oder?

Das wär noch mal was, ein neuer Capri I  V6 2300GT.......

mein Buick ist 03/84 hergestellt worden. EZ war ein Jahr später, nach rücksprache mit der Zulassungsstellenleiterin bekam ich die Antwort das die EZ für das H-Kennzeichen ausschlaggebend ist (Zulassungstelle in 82362 Weilheim)

Die Autohausgeschichte ist ja mal echt der Hammer :eek:

@dr.dennis

wen du an alten daimlern die den neuwagenstatus haben intersiert bist hätte ich da ne gute quelle ;)

gerüchten zu folge (is vor jahren mal im öffentlichen und privaten tv gekommen) soll es in zypern (frag mich jetzt bitte nicht WO) ein autohaus gehen das so sackdoof auf der grenze liegt das es seit dem es da unten stress gab nichtmehr betreten werden kann....in diesem autohaus soll es noch jede menge "neuwägen" geben die noch keinen meter gefahren sind...ist glaub ein dc autohaus ;)

Zitat:

Original geschrieben von onkel-howdy

@dr.dennis

wen du an alten daimlern die den neuwagenstatus haben intersiert bist hätte ich da ne gute quelle ;)

gerüchten zu folge (is vor jahren mal im öffentlichen und privaten tv gekommen) soll es in zypern (frag mich jetzt bitte nicht WO) ein autohaus gehen das so sackdoof auf der grenze liegt das es seit dem es da unten stress gab nichtmehr betreten werden kann....in diesem autohaus soll es noch jede menge "neuwägen" geben die noch keinen meter gefahren sind...ist glaub ein dc autohaus ;)

Danke Dir,

Ein DC-Geisterautohaus auf Zypern also:confused: Wie kann ich mir das bitte vorstellen? Voller schnieker Youngtimer-MB's, die keiner kaufen kann oder will...?

Ich finde es nur interessant, dass manch Autos nach ein oder zwei Jahrzehnten kaum bis garnicht bewegt wurden - eine Kaufabsicht liegt jedoch nicht vor;)

Gruß

Der Doc

am 29. Januar 2009 um 22:50

Momentmal!!!

Ich kenne jemanden der hat seit 25 Jahren ein Kadett verstaubt in der Garage stehen. Der war noch nie angemeldet (die Justitz hat ihn behindert) Nun dachte er ein super Oldtimer zu haben. Muß er jetzt den vollen Oberhammer Steuersatz zahlen wenn er ihn anmelden will(kein Kat und Diesel) Er wollte nemlich noch warten bis er H-Kennzeichenreif ist!!!

lG

da wird er sich aber noch mehr wundern,

denn er bekommt den Wagen theoretisch überhaupt nicht mehr zugelassen.

Mindestvorraussetzung ist, glaube ich, Euro 2 oder höher.

 

Gerd

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Oldtimer
  5. Ab wann ist ein KFZ 30 Jahre alt?