ForumCorsa D
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Opel
  5. Corsa
  6. Corsa D
  7. Ab wann ist ein Corsa D alt?

Ab wann ist ein Corsa D alt?

Opel Corsa D
Themenstarteram 14. August 2018 um 18:37

Hallo.. ich hab mir folgendes Auto angeschaut.. allerdings sagen viele das Auto wäre zu alt. Was meint ihr? Sollte ich es kaufen??

https://suchen.mobile.de/.../details.html?...

Ähnliche Themen
27 Antworten

Sechs Jahre und zu alt? Klar, wenn deine Freunde alle nur Neuwagen leasen... Wichtig ist doch, dass du dir das Auto leisten kannst und dass es in einem vernünftigen Zustand ist.

Naja, die Laufleistung passt zum Alter. Wenn es ein Jahr volle Garantie gibt passt auch der Preis. Dann würde ich sogar den Fakt verdrängen das es schon 2. Hand ist und das Radio - in Bergkamen - auf hr3 steht ... oder bekommt man in der Ecke hr3 rein?

Themenstarteram 15. August 2018 um 11:35

Würdet ihr das Auto also dann doch empfehlen ? Worauf muss ich achten?

Themenstarteram 15. August 2018 um 11:36

@sir_d leisten kann ich es mir.. ob es vernünftig ist weiß ich leider nicht. Kenn mich da nicht so gut aus

Wir haben es weder gefahren noch in Natura gesehen. mit den Angaben und Bildern würde ich jedenfalls die Mühen auf mich nehmen um mir das Auto vor Ort anzuschauen, Probezufahren und evtl. zu kaufen. Will heissen dafür würde ich evtl. 70km zum Händler fahren.

Themenstarteram 15. August 2018 um 13:31

@Asreadruide danke! Ich werd dann morgen mal vorbei schauen. Meinst Du man kann was am Preis drehen? Hab noch nie ein Auto gekauft :)

Ich bin nicht der Verkäufer aber "Du hast halt nur eine Budget von 6k€" ... dabei noch ein bischen skeptisch herumtänzeln und "drüber kannst Du nicht gehen. Und was ist wenn er im 1. Jahr kaputt geht?" ... man muß Schauspielern können.

Versuch jemanden mitzunehmen der mit etwas Sachverstand ein Auto beäugeln kann. Der ein Blick für Lack, Lackebenheit und Spalmasse hat und das auch im Motorraum inspiziert. Ich denke bei 6.1 ist es auch noch Ok wenn wor Ort nichts ins Auge sticht.

...man ist so alt wie man sich fühlt. :D

Dat is alles relativ.

Ich hab letztens mein 30 Jahre altes Motorrad durch was neues, knackiges mit 20 ersetzt - so muß das. ;)

Nach neuen Autos schau ich auch immer mal - irgendwas Baujahr 2005-2008. Aber der Corsa von 2000 ist eigentlich noch gut. (und nein, am Geld liegts nun wirklich nicht)

Am Rost verreckt heute kein halbwegs modernes Auto mehr. Den Corsa-Motoren traue ich persönlich keine irrwitzigen Laufleistungen (also sagen wir mal deutlich über 250tkm) zu, aber solange man nicht mehr als 15 oder 20tkm im Jahr fährt, machts der mit hinreichender Wahrscheinlichkeit noch 10 relativ problemlose Jahre.

Theoretischer Händler Einkaufswert 5.250€ laut DAT Liste also sollte etwas verhandlungsspielraum sein.

Der Händler sollte auch im Kaufvertrag stehen und nicht als Vermittler verkaufen, dann ist es privat und keine Gewährleistung.

Unfallfreiheit sollte im Kaufvertrag stehen und wenn dann als Antwort kommt der hatte einen Parkrempler dann genau schriftlich bestätigen welche Teile getauscht wurden.

Zitat:

@Haribo11 schrieb am 15. August 2018 um 17:12:42 Uhr:

Theoretischer Händler Einkaufswert 5.250€ laut DAT Liste also sollte etwas verhandlungsspielraum sein.

Nur muss er den Brutto verkaufen --> damit dann >6,2k€

Zitat:

Der Händler sollte auch im Kaufvertrag stehen und nicht als Vermittler verkaufen, dann ist es privat und keine Gewährleistung.

Guter Einwand. Also nicht "in Kommission" oder "im Kundenauftrag"

Selbst bei der Aussage "nur wegen ein paar kleinen Kratzern lackiert" sollte man schon vorsichtig werden.

Zitat:

@Astradruide schrieb am 15. August 2018 um 18:52:02 Uhr:

Zitat:

@Haribo11 schrieb am 15. August 2018 um 17:12:42 Uhr:

Theoretischer Händler Einkaufswert 5.250€ laut DAT Liste also sollte etwas verhandlungsspielraum sein.

Nur muss er den Brutto verkaufen --> damit dann >6,2k€

Zitat:

@Astradruide schrieb am 15. August 2018 um 18:52:02 Uhr:

Zitat:

Der Händler sollte auch im Kaufvertrag stehen und nicht als Vermittler verkaufen, dann ist es privat und keine Gewährleistung.

Guter Einwand. Also nicht "in Kommission" oder "im Kundenauftrag"

Das stimmt meiner Meinung nach so nicht, der Händler muss nach meiner Info nur auf die Differenz zwischen Ankauf und Verkauf die MwSt. bezahlen und das sind dann keine 1000€, außer er hat ihn für 0€ gekauft:D

Wären aber auch noch rund 200€. Von etwas Leben will er auch und GWL-Risiko muss er auch noch berücksichtigen. ... der wird ihn für unter 5k€ eingekauft - in Zahlung genommen - haben.

Definitiv. Die meisten Händler zahlen für so einen um 4k.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Opel
  5. Corsa
  6. Corsa D
  7. Ab wann ist ein Corsa D alt?