ForumStyling und optisches Tuning
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. Styling und optisches Tuning
  6. A6 Bj 1998 4B Frontscheinwerfer mit TFL und orginal Xenon? Ist das möglich?

A6 Bj 1998 4B Frontscheinwerfer mit TFL und orginal Xenon? Ist das möglich?

Themenstarteram 24. Febuar 2010 um 14:36

Hallo.

 

Ich suche für meinen A6 Bj 1998 Modell 99 4B Frontscheinwerfer, orginal mit Xenon mit intrigierten TFL. Könnt Ihr mir da weiter helfen?

Habe noch keine gefunden auf dem großen Markt.

Oder gibt es welche mit Standlichtringen für xenon-M odelle?

Vielen vielen Danke im voraus

mac macgebraucht @aol. com

Ähnliche Themen
17 Antworten

Also zugelassene Xenon Scheinwerfer mit diesen Daylight Standlichtern(S6-Nachahmung) gibt es nicht.

Wenn du zugelassene Xenonscheinwerfer für den VFL 4B haben willst die nicht von Audi sind bleiben dir nur die mit Angel-Eyes übrig.

Z.B. die hier:http://cgi.ebay.de/...473QQcmdZViewItemQQptZAutoteile_Zubeh%C3%B6r?...

 

Ob einem das wirklich gefällt muss jeder für sich entscheiden.(evtl. doch Scheinwerfer vom Audi Allroad?),hat generell irgendwie doch mehr und hebt sich trotzdem von der Masse der VFL ab,ist aber trotzdem original und hat keine schlecht beleuchteten Standlichter oder BMW-Ringe um die Augen,oder?

Hier mal nen Bild,finde persönlich das es die "schönsten" Scheinwerfer sind die in den A6 von 1997-2001 passen.

Gruß Martin

Cimg1264
Cimg0988
Themenstarteram 24. Febuar 2010 um 22:55

Z.B. die hier:http://cgi.ebay.de/...473QQcmdZViewItemQQptZAutoteile_Zubeh%C3%B6r?...

Hier mal nen Bild,finde persönlich das es die "schönsten" Scheinwerfer sind die in den A6 von 1997-2001 passen.

Gruß Martin

 

Hallo Martin.

Danke für Deine schnelle Antwort.

Ja die sehen gut aus. Der Händler sagte aber mir die gehen bei mir nicht weil ich Bj. 10-89 habe und die wären ab 1999 .

Habe Quattro. weiß garnicht wie meine aussehen.

Einer ist nun kaput.

Deswegen gleich der Wechsel.

>eigendlich will ich mit TFL haben. Da ich orginal xenon habe soll es keine für mich geben.

Weißt was darüber?

Die du jetzt drinn hast sind die das aus diesem link?

Hast du modell Bj 99 oder so wie ich 10-98.? Angeblich soll ja meiner modell 99 sein.

 

Vielen Dank für Antwort.

Ps. Hast du schon Simmerringe für das Diferenzial hinten gewechselt?

Geht relativ sehr leicht.

Ohne das es wie die Werkstädten wollen, ausgebaut werden muss.

Wenn du rat dazu brauchst frag mich.

Viele Grüsse Maik

Wieso sollten die bei dir nicht gehen,das einzige was sich 99 geändert hat war das die linse größer wurde und die Blinkerlampe abgedeckt war.Kann mir gerad nicht vorstellen wo das Problem liegen soll,evtl. mit dem Canbus der ab Mj. 2000 eingeführt wurde da hat aber eigentlich der Scheinwerfer nichts mit zu tun.

Die original Scheinwerfer sind untereinander trotzdem tauschbar,also letztendlich kannst du auch nen 1997er Scheinwerfer in ein 2000er bauen,gibt bloß das Problem das man bei genauem hinsehen den Unterschied sieht wegen der Linse und der Blinkerabdeckung.

Was sagte denn der Hersteller warum das angeblich nicht passen sollte?

Das Problem ist halt das wenn du dein Original Xenon weiterhin legal nutzen willst bleibt dir nur die Möglichkeit original Audi Xenon Scheinwerfer zu verbauen,oder halt eben diese Variante wie im Link zu nutzen da die auch für Xenon zugelassen sind.

Andere Scheinwerfer für unser Modell die zugelassen sind kenne ich nicht.

Der Scheinwerfer hat außerdem nichts mit Quattro zu tun,da gabs nur den Unterschied Vorfacelift 97-01,Facelift 01-04,V8 Modell 99-04 und Allroad 01-05,zwischenzeitlich wurden mal nen paar kleine Veränderungen im Scheinwerfer gemacht.

Und den Allroadscheinwerfer kann man mit ein bisschen umpinnen am Stecker halt eben auch in das Modell 97-01 verbauen,da der A6 Allroad von der Blechform kein Facelift bekam und bis 2005 mit der alten Form gebaut wurde,habe ja auch 2004er Allroadscheinwerfer an meinem 1997er Modell dran.

Da dein Auto nach den Sommerferien produziert ist er zwar Bj.10/98 aber Mj. 99,da nach dem Sommer immer das nächste Mj. gebaut wird.

 

Habe kein Differential hinten fahre nen Frontkratzer:)

Gruß Martin

Themenstarteram 25. Febuar 2010 um 23:29

Zitat:

Original geschrieben von flowserve

Wieso sollten die bei dir nicht gehen,das einzige was sich 99 geändert hat war das die linse größer wurde und die Blinkerlampe abgedeckt war.Kann mir gerad nicht vorstellen wo das Problem liegen soll,evtl. mit dem Canbus der ab Mj. 2000 eingeführt wurde da hat aber eigentlich der Scheinwerfer nichts mit zu tun.

Die original Scheinwerfer sind untereinander trotzdem tauschbar,also letztendlich kannst du auch nen 1997er Scheinwerfer in ein 2000er bauen,gibt bloß das Problem das man bei genauem hinsehen den Unterschied sieht wegen der Linse und der Blinkerabdeckung.

Was sagte denn der Hersteller warum das angeblich nicht passen sollte?

Das Problem ist halt das wenn du dein Original Xenon weiterhin legal nutzen willst bleibt dir nur die Möglichkeit original Audi Xenon Scheinwerfer zu verbauen,oder halt eben diese Variante wie im Link zu nutzen da die auch für Xenon zugelassen sind.

Andere Scheinwerfer für unser Modell die zugelassen sind kenne ich nicht.

Der Scheinwerfer hat außerdem nichts mit Quattro zu tun,da gabs nur den Unterschied Vorfacelift 97-01,Facelift 01-04,V8 Modell 99-04 und Allroad 01-05,zwischenzeitlich wurden mal nen paar kleine Veränderungen im Scheinwerfer gemacht.

Und den Allroadscheinwerfer kann man mit ein bisschen umpinnen am Stecker halt eben auch in das Modell 97-01 verbauen,da der A6 Allroad von der Blechform kein Facelift bekam und bis 2005 mit der alten Form gebaut wurde,habe ja auch 2004er Allroadscheinwerfer an meinem 1997er Modell dran.

Da dein Auto nach den Sommerferien produziert ist er zwar Bj.10/98 aber Mj. 99,da nach dem Sommer immer das nächste Mj. gebaut wird.

 

Habe kein Differential hinten fahre nen Frontkratzer:)

Gruß Martin

Hallo Martin.

Danke für die Antwort.

Weißt du warum man eine größere Linse eingebaut hat? Wassoll da besser sein. Lichtbrechung?

Passen da auch die gleichen stecker oder muss man da was umklemmen? Funktionier da auch stellmotoren. Oder passen sie?

Weil unser Jahrgang 98 hat noch eine Handhöhenverstellung. Glaub nach uns dann automatische.

Das könnte wohl der Unterschied sein warum es für 89 keine TFL mit xenon gibt. Normale mit mit TFl gibt es aber für unser Bj. Was weißt du darüber?

Danke Maik

Hallo Maik,

die Linsen wurden vergrößert um eine bessere Ausleuchtung zu erreichen.

Die Stellmotoren müsstest du so oder so von deinen alten Scheinwerfern übernehmen,da bei diesen ebay-scheinwerfern gar kein Stellmotor mit bei ist und z.b. beim Allroadscheinwerfer von 2004 den ich drin hab der Stellmotor der dort drin war nicht funktionieren würde da der 98er Wagen mit dem Stellmotor des 2004er nichts anfangen kann.

Es kommt drauf an welchen Scheinwerfer du dir nachher letztendlich holst,das du 3 Kabel umpinnen musst kann passieren ist aber nicht weiter dramatisch.

Der A6 4b hatte von anfang an ne automatische Leuchtweitenregulierung wenn er mit Xenon ab Werk ausgestattet war,sieht man z.b. am Lichtschalter,Modelle ohne Xenon haben hier 2 Drehrändel,ein für Cockpithelligkeit,ein für Leuchtweitenregulierung.

Das Modell mit Xenon hat am Lichtschalter nur ein Drehrändel für die Cockpithelligkeit.

Wie gestern schon geschrieben kann ich es mir nicht vorstellen das der Scheinwerfer aus der Auktion bei uns nicht passen soll,schreib den Verkäufer doch noch mal an und frag ihn warum es nicht passen soll.

Gruß Martin

Themenstarteram 27. Febuar 2010 um 17:55

Hallo noch mal.

Bei meinen 98 ist noch das ganze Manuell zu stellen. Hab 2 "Räder" 1x davon für die Lichthöhe. Orginal Audi mit xenon. Reinigungsanlage ist klar. war drinn.

Gruss Maik

Wenn das ganze manuell bei dir zu stellen ist und du xenon hast,dann wurde da mit großer wahrscheinlichkeit irgend etwas nachgerüstet oder verändert da der 4B von anfang an wie schon geschrieben mit aut. LWR ausgestattet war wenn er ab werk xenon hatte.

 

Hast schonmal in den Scheinwerfer geschaut was da für Brenner verbaut sind ob D2S oder doch nen Xenon-Nachrüstsatz für ne Halogenfassung?

Möchte ja nicht schwarzmalen oder deinen Vorbesitzern was unterstellen aber Kurios ist das schon,denn selbst bei meinem 1997er ist es automatisch.

Themenstarteram 28. Febuar 2010 um 23:27

Hallo Markus

Danke für Deine Hilfe.

Aber werd sie noch mehr brauchen.

Hab paar Fotos gemacht. Hatte den Dicken 2000 oder 2001 gekauft.Vorher stand Audi werk drinn.War de 2 Besitzer.

Nun erkennst du die scheinwerfer?

xenongerät ist mit den nummern War ja Hella der Ausstatter?

Deine Linse ist größer. Aber das Blinklicht ist auch bei mir verdeckt.

Und mit der manuellen Reglung ist so . Aber warum haben die anderen das damals schon Standartmäßig gehebt?

Oder ist das bei mir die Ausnahme weil das noch 98 Qauttro ist.

Audi wirft da tolle fragen auf.

Nun weiß ich gar nicht mehr was ich hab. Wenn was nicht stimmt verbessere mich noch mal.

Also wenn ich zusammenfasse geht in unseren 98 bis 01 Modell der Scheinwerfer rein? Und das ohne umpinnen?

Und umpinnen geht das einfach?

Dann geht in in unsern 98 die für Quattro gemachten scheinwerfer bis 2005 rein.

Alsobis 2005 Quattro gleiche Bauform wie unser 98. Zumal ich ja auch Qauttro habe.

Ist bei dir auch so ein stecker wo ein Pin fehlt verbaut?

Danke für schnelle Antwort.

Gruss Maik

Dscf4206
Themenstarteram 28. Febuar 2010 um 23:29

noch eins

Dscf4205
Themenstarteram 28. Febuar 2010 um 23:35

2 noch

Dscf4205
Themenstarteram 28. Febuar 2010 um 23:35

3. noch

Dscf4197
Themenstarteram 28. Febuar 2010 um 23:36

4 noch

Dscf4194
Themenstarteram 28. Febuar 2010 um 23:37

5 noch

Dscf4196

Also auf ein paar fotos ist ja schonmal zu erkennen das dein Scheinwerfer schonmal nen Audi Scheinwerfer für Xenon ist,das ist ja soweit schon mal nicht schlecht.

Aber das mit der manuellen Regelung ist trotzdem verwunderlich,kannst du denn die höhe des scheinwerfers verstellen wenn du an dem Rändel drehst oder funkioniert das nicht.

Vielleicht wurde ja mal der Lichtschalter erneuert und denn der falsche eingebaut.

Und nochmal das mit der aut. LWR hat nichts mit dem Baujahr zu tun und schon gar nichts mit Quattro oder nicht Quattro.

Ich werde dir hier keine "Garantie" geben das dieser Scheinwerfer von Ebay bei dir passt da ich mit diesen keine Erfahrung habe.

Kann dir nur sagen das die original Scheinwerfern von 97-01 untereinander tauschbar sind und es verwunderlich wäre wenn es bei den Ebay Scheinwerfern nicht so wäre.

Zum Umpinnen gibt es ein speziellen Auspinner,ist aber ziemlich teuer,habs bei meinem Stecker mit 2 dünnen Schraubendrehern gemacht,ging auch.

Und die Scheinwerfer die bei mir drin sind von einem A6 Allroad,die haben zwar alle Quattro,da hat der Antrieb aber wieder nichts mit den Scheinwerfern zu tun da beim Allroad das Innenleben im Scheinwerfer abgedunkelt war.

Und nur beim Allroad wurde das Blechkleid nie verändert,von dem kann man die Scheinwerfer auch in unserem Verwenden,wenn man die alten Stellmotoren weiterverwendet.

Ich glaub du verwechselst da nen paar Sachen:) zwischen dem Antrieb Quattro als solches und dem Modell A6 Allroad.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. Styling und optisches Tuning
  6. A6 Bj 1998 4B Frontscheinwerfer mit TFL und orginal Xenon? Ist das möglich?