ForumOn-Board-Diagnose
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Fahrzeugtechnik
  5. On-Board-Diagnose
  6. A6 4B Schlüssel anlernen

A6 4B Schlüssel anlernen

Themenstarteram 13. September 2005 um 11:32

Hallo habe ein Problem beim Funkschlüssel anlernen von meinem A6 4B C5 BJ 08.97, habe Kabel und VAG-COM 311, bekomme aber keine Kanäle eingezeigt wie z.B. beim FFB anlernen Steuergerät 35 , 07 Adaption und bei Kanal 21, nicht verfügbar, auch bei den anderen Steuergeräten kein Kanal verfügbar.

Was kann ich machen.....?

Irgendwie kann ich die anderen FFB auch nicht mehr benutzen, WFS geht.

Bitte brauchen dringend hilfe.

Hier meine ausgelesenen DATEN:

VAG-COM Version: PCI 311.3-S

 

Fahrzeugtyp: 4B - C5 Audi A6

Scan: 01,02,03,08,15,16,17,35,36,37,45,55,56

 

Addresse 01 -------------------------------------------------------

Steuergerät: 4B0 907 557 A

Bauteil: 1.8L R4/5VT MOTR HS D02

Codierung: 04002

Shop #: WSC 00000

1Fehler gefunden:

17978 - Motorsteuergerät gesperrt

P1570 - 35-10 - - - Unterbrochen

Readiness: N/A

Addresse 03 -------------------------------------------------------

Steuergerät: 8E0 614 111 B

Bauteil: ABS/EDS 5.3 FRONT D00

Codierung: 0273004283

Shop #: BB 24332

kein Fehlercode gefunden.

Addresse 08 -------------------------------------------------------

Steuergerät: 4B0 820 043 F

Bauteil: A6-Klimavollautomat D54

Codierung: 00040

Shop #: WSC 02324

kein Fehlercode gefunden.

Addresse 15-Airbags überspringen

Addresse 17 -------------------------------------------------------

Steuergerät: 4B0 919 860 LX

Bauteil: C5-KOMBIINSTR. VDO D11

Codierung: 01042

Shop #: WSC 20214

IMMO-IDENTNR: AUZ7Z0W0538638

1Fehler gefunden:

01176 - Schlüssel

07-10 - Signal zu klein - Unterbrochen

Addresse 35 -------------------------------------------------------

Steuergerät: 4B0 962 258 A

Bauteil: Zentralverriegelung D28

Codierung: 04608

Shop #: WSC 02324

kein Fehlercode gefunden.

Ende -------------------------------------------------------

Beste Antwort im Thema
am 13. September 2005 um 22:28

Bei Deinem Auto geht das NICHT mit VAG-COM !!!

-Mit einem Schlüssel Zündung einschalten,

-Tür zumachen.

-Mit anzulernendem Schlüssel zuschließen ( mechanisch ), dann innerhalb von 5 sec. nochmal zuschließen ( Blinkerquittierung ), dann innerhalb 5 sec. öffnen-Taste drücken, Fahrzeug muß entriegeln. Schlüssel 1 ist jetzt angelernt.

Nun Schlüssel tauschen.

Zündung einschalten

Tür zumachen, zuschließen, dann innerhalb 5 sec. ZWEIMAL HINTEREINANDER zuschließen ( jeweils Blinkerquittierung ), innerhalb 5 sec. öffnen-Taste drücken, Fahrzeug muß entriegeln.

Vorgehensweise bei weiteren Schlüsseln entsprechend.

62 weitere Antworten
Ähnliche Themen
62 Antworten
am 15. September 2005 um 18:39

Das geht genauso ! kannst mit VAG-Com im Meßwerteblock 6 oder 7 an einem 4 - stelligen Zahlenwert sehen, auf welchem Speicherplatz schon Schlüssel angelernt sind ( 0=FREI / 1=Schlüssel angepasst).

Anwählen des Speicherplatzes erfolgt mit der Anzahl der Schließvorgänge innerhalb der ersten 5 sec.

Hallo

Hatte gerne eure Meinung zur FFB anlernen??? Der original Schlüssel sendet mit 433,92 und der zweite sendet mit 433 kann ich denn anlernen???

Danke im voraus

Mit Freundlichen Grüssen

Waldemar

Moin Moin,

Schlüssel Anlernen

bei einen Audi A6 4b geht aber auch teilweise bei A4 Modellen.Also!!!

Zündung an(Mit Ersatzschlüssel ect:)

Tür zumachen!

Mit dem Anzulernen Schlüssel Tür zu Schliessen(Mechanisch),Dann öffnen drücken 1x für Speicherplatz 1, 2 x für 2,3 x für 3,4 x für 4.

( Solltet Ihr keinen Speicherplatz haben dann müsst Ihr erst den Speicher löschen,mehr dazu am Ende).

Nachdem Ihr euch den Speicherplatz ausgesucht habt, müsst ihr 6 sec später nach dem Ihr euern Speicherplatz ausgesucht habt die Taste öffnen zu Bestättigen nocheinmal drücken dann geht auch die ZV wieder!

Zündung aus!

Fertig!!

Speicher Löschen!

Zündung Ein!

Zentalveriegelung von auch zuschliessen!

An der Funkfernbedienung die Taste öffnen 5 x Drücken im Sekunden abstand(jedesmal Blinkt der Wagen)

6 sec später nach dem letzten drücken nocheinmal die Taste öffnen drücken.

Wichtig Fahrzeug jetzt nicht über den Öffnungsknopf der Fernbedienung versuchen zu öffnen,nur Mechanisch!

Zündung ausschalten!

Fertig!!

Und falls noch einer die Anleitung haben möchte dennisloss47@gmail.com

Da ich kein Fahrerschloss mehr habe - hat jemand schon erfolgreich auch via Kofferraumschloss angelernt?

Bei mir hat es nicht funktioniert...

am 7. Juni 2011 um 10:41

Zitat:

Original geschrieben von hurz100

Bei Deinem Auto geht das NICHT mit VAG-COM !!!

-Mit einem Schlüssel Zündung einschalten,

-Tür zumachen.

-Mit anzulernendem Schlüssel zuschließen ( mechanisch ), dann innerhalb von 5 sec. nochmal zuschließen ( Blinkerquittierung ), dann innerhalb 5 sec. öffnen-Taste drücken, Fahrzeug muß entriegeln. Schlüssel 1 ist jetzt angelernt.

Nun Schlüssel tauschen.

Zündung einschalten

Tür zumachen, zuschließen, dann innerhalb 5 sec. ZWEIMAL HINTEREINANDER zuschließen ( jeweils Blinkerquittierung ), innerhalb 5 sec. öffnen-Taste drücken, Fahrzeug muß entriegeln.

Vorgehensweise bei weiteren Schlüsseln entsprechend.

hallo ich habe dein methode probiert vieles andere auch bei meinem audi a6 4b allroad geht alles nicht baterien sind neu und es tut sich einfach nichts das auto reagiert nicht mal und blinker auch nicht kannst du mir noch anderen rat geben

Also, bei mir funktioniert auch eine Fernbedinung nicht mehr. Batterie gewechselt, geht trotzdem nichts (Batterie ist auch richtig rum). Nun habe ich mich informiert und habe hier zwei Methoden zum anlernen gefunden:

1.

-Mit einem Schlüssel Zündung einschalten,

-Tür zumachen.

-Mit anzulernendem Schlüssel zuschließen ( mechanisch ), dann innerhalb von 5 sec. nochmal zuschließen ( Blinkerquittierung ), dann innerhalb 5 sec. öffnen-Taste drücken, Fahrzeug muß entriegeln. Schlüssel 1 ist jetzt angelernt.

Nun Schlüssel tauschen.

Zündung einschalten

Tür zumachen, zuschließen, dann innerhalb 5 sec. ZWEIMAL HINTEREINANDER zuschließen ( jeweils Blinkerquittierung ), innerhalb 5 sec. öffnen-Taste drücken, Fahrzeug muß entriegeln.

Vorgehensweise bei weiteren Schlüsseln entsprechend.

2.

Zündung an(Mit Ersatzschlüssel ect:)

Tür zumachen!

Mit dem Anzulernen Schlüssel Tür zu Schliessen(Mechanisch),Dann öffnen drücken 1x für Speicherplatz 1, 2 x für 2,3 x für 3,4 x für 4.

( Solltet Ihr keinen Speicherplatz haben dann müsst Ihr erst den Speicher löschen,mehr dazu am Ende).

Nachdem Ihr euch den Speicherplatz ausgesucht habt, müsst ihr 6 sec später nach dem Ihr euern Speicherplatz ausgesucht habt die Taste öffnen zu Bestättigen nocheinmal drücken dann geht auch die ZV wieder

Also jetzt nach dem mechanischem Schließen erst ZUSCHLIESSEN wie unter Punkt 1. oder erst ÖFFNEN wie unter Punkt 2. ???

So ich hab jetzt einfach mal die Batterie gewechselt. Dann ging der Schlüssel leider noch immer nicht. Freundin mit ihrem Schlüssel auf- und zu gemacht und gefahren. Am nächsten Tag ging dann auf einmal mein Schlüssel mit der gewechselten Batterie... ?! Naja, egal, geht wieder :-)

am 11. März 2012 um 18:50

Zitat:

Original geschrieben von renedo

Zitat:

Original geschrieben von hurz100

Bei Deinem Auto geht das NICHT mit VAG-COM !!!

-Mit einem Schlüssel Zündung einschalten,

-Tür zumachen.

-Mit anzulernendem Schlüssel zuschließen ( mechanisch ), dann innerhalb von 5 sec. nochmal zuschließen ( Blinkerquittierung ), dann innerhalb 5 sec. öffnen-Taste drücken, Fahrzeug muß entriegeln. Schlüssel 1 ist jetzt angelernt.

Nun Schlüssel tauschen.

Zündung einschalten

Tür zumachen, zuschließen, dann innerhalb 5 sec. ZWEIMAL HINTEREINANDER zuschließen ( jeweils Blinkerquittierung ), innerhalb 5 sec. öffnen-Taste drücken, Fahrzeug muß entriegeln.

Vorgehensweise bei weiteren Schlüsseln entsprechend.

Y

hallo ich habe dein methode probiert vieles andere auch bei meinem audi a6 4b allroad geht alles nicht baterien sind neu und es tut sich einfach nichts das auto reagiert nicht mal und blinker auch nicht kannst du mir noch anderen rat geben

Ich binn voll verzweifelt alles was ich probiert habe geht nicht mit anlernen auch nicht.die schlüsseln habe ich auch ausmessen lassen funktionieren beide.wo ist eigentlich der empfenger von dem schlüssel

Bitte helft mir

Der Empfänger sollte im KSG sitzen..

am 11. März 2012 um 19:31

Sorry für die frage aber was ist ksg

Original geschrieben von Antoni

Der Empfänger sollte im KSG sitzen..

Komfortsteuergerät:)

am 11. März 2012 um 20:25

Und wo ist der verbaurt im wagen

Original geschrieben von Antoni

Komfortsteuergerät:)

Zitat:

Original geschrieben von renedo

Und wo ist der verbaurt im wagen

Original geschrieben von Antoni

Komfortsteuergerät:)

[/quote

Unter dem Teppich auf der Fahrerseite.

Eine schwarze Plastikbox (ca.30x25cm).

Hi nochmal für alle die wie ich tausend seiten durchsucht haben.

Einzig richtige bis jetzt war von jk_der_cecker der beitrag auf der ersten seite!!!!

Und an alle anderen idio...... seit ruhig wen ihr keine ahnung habt und nur weil ihr es irgendwo gehört habt, heist das nicht das ihr so ein mist schreibt.

Habe das jetzt an 3 fahrzeugen getestet und es hat geklapt.

1. Audi A6 4B Bj: 3/99 funktioniert

2. Audi A6 4B Bj: 2/2002 facelift funktioniert

3. Audi A6 4B Bj: 10/2000 allroad. funktioniert

Und wen es bei euch nicht geht dan müsst ihr halt eure speicher leer machen wie es beschrieben ist.

So vielen dank nochmal jk_der_cecker und ein frohes weinachtsfest :-))

Und was wenn ich nur noch einen Schlüssel habe? Wie lern ich den wieder an?

Deine Antwort
Ähnliche Themen