ForumFinanzierung
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Finanzierung
  5. A4 Leasing Konditionen

A4 Leasing Konditionen

Themenstarteram 29. Mai 2013 um 10:45

Servus zusammen,

ich plane zurzeit einen neuen A4 zu leasen. Meine Anforderungen an Sonderausstattung fallen recht gering aus. Insgesamt gefällt mit der A4 1,8 TFSI (170 PS) Ambition am besten. Sonderausstattung würde bei mir nur so 2500 EUR dazu kommen.

Vom Listenpreis ausgehend wäre ich dann insgesamt bei 35.930,00 EUR.

Folgende Fragen hätte ich dazu: Wieviel Rabatt bekommt man derzeit bei Audi auf den Listenpreis? 10-20% realistisch?

Ich würde den Wagen auf jeden Fall gerne leasen und hab mir von Sixt folgendes Angebot eingeholt:

AUDI A4 1.8 TFSI Ambition Limousine 4-türig 1798 ccm 170 PS / 125 KW Super bleifrei 6-Gang Manuell

Listenpreis inkl. Sonderausstattung 35.930,00 EUR

Laufzeit 48 Monate

Laufleistung 10000 km p.a.

Mietsonderzahlung 3.593,00 EUR

Monatliche Gesamt-Leasingrate 298,58 EUR

Die Frage läuft darauf hinaus: Bekommt man beim Audi Vertragshändler vergleichbare Konditionen oder kann ich das direkt vergessen?

Was für mich wichtig wäre: Dieses Angebot besser einschätzen zu können im Vergleich zu anderen Leasinganbietern. Grundlegend scheint es mir aber so auszusehen, dass bei der Audi Bank wohl nix unter 400 EUR / Monat gehen würde?

Vielen Dank für eure Hilfe.

Beste Antwort im Thema

Zitat:

Original geschrieben von Habichnet

Das könnte ich mit 63.000€ Bruttolistenpreis für meinen 2.0 Avant TDI Quattro noch toppen.

NA UND? Verstehe dein Problem dabei nicht?!

:confused: Für 200€ mehr gabs meinen dicken Diesel...Aber okay, bei BMW stand letztens auch ein 320d für 62000€ drin...Sah trotzdem nicht besser aus, als ein 1er...:D

Zum Thema Leasingkonditionen kann ich nur sagen, dass Audi scheinbar vor einem Monat neue Konditionen den Unternehmen zugestanden hat...Bei uns sind die Audi's rund 50€ im Monat günstiger geworden. Und das durch die Bank, egal was...Zum Vergleich, bei BMW ging es nur um 5-10€ runter, dafür mit dem Leasingfaktor rauf...

Denke da sollte auch etwas auf dem privaten Sektor passiert sein, denn die Verkaufszahlen sehen ja zur Zeit nicht mehr so rosig aus...

80 weitere Antworten
Ähnliche Themen
80 Antworten

tja, die rabattsätz sind dzt. ab 10%. darunter würde ich gar nichts kaufen ...

so wie es aussieht, rechnet sixt die leasingrate vom listenpreis. das ist aber quatsch. die leasingrate wird immer vom kaufpreis (listenpreis minus rabatt) berechnet. sonst kann das echt teuer werden. ob ein leasingangebot gut ist oder nicht, kann du nur anhand der gesamtkosten vergleichen! d.h., immer die gesmatkosten ausrechen oder ausrechnen lassen!

wie viel ist die restzahlung? ist mit mietsonderzahlung die anzahlung gemeint? sind dir 10.000 km pro jahr nicht zu wenig?

beim leasen gibt es 2 varianten: mit kosntane depot oder abnehemenden depot.

generell empfiehlt sich das einholen von mehreren leasinganbietern, denn die unterschiede sind tlw. gewaltig.

lgj

Hallo,

interessant wären noch der Zinssatz, Effektivverzinsung und Restwert.

Wenn ich mir die Eigenleistung und die ziemlich geringe Rate anschaue, dann dürfte der Restwert hier ziemlich hoch angesetzt sein.

Wenn es ein Restwertleasing ist, du mit den 10tsd km pro Jahr auskommst, und die Leasinggesellschaft das Restwertrisiko trägt, dann ist das kein Problem.

Sollten die 10tsd km allerdings knapp angesetzt sein (15tsd ist eigentlich Standard) um den Restwert in die Höhe zu treiben, und du hast das Restwertrisiko zu tragen, dann wäre ich vorsichtig.

Meines Wissens ist in Deutschland aber das Kilomterleasing eher der Standard, dann kommt es darauf an was Du für etwaige Mehrkilometer am Ende zahlen musst. Der Cent-Betrag pro km, oder eine genaue Berechnungsbasis müssen im Leasingvertrag festgehalten werden, sonst kann es zu bösen Überraschungen kommen.

Die von johannu erwähnte Depotzahlung kann ich dem Angebot nicht entnehmen, das hat auch nichts mit der Mietvorrauszahlung zu tun.

Womit ich meinem Vorposter allerdings völlig recht gebe, ist dass Du dir mehrere Angebote, auch von Banken einholen solltest, kann man dann ganz gut gegeneinander "ausspielen" um die Konditionen zu drücken.

In Punkto Rabatt glaube ich nicht dass man als Normalsterblicher derzeit mehr als 12% rausholen kann, ich kann hier allerdings nur von Österreich sprechen.

Themenstarteram 29. Mai 2013 um 14:54

Danke für die Antworten.

Damit ihr das Angebot besser einschätzen könnt. Es wäre natürlich ein Kilometer Leasingvertrag.

Mit 40.000 KM in 4 Jahren komme ich sehr gut hin. (daher auch ein Benziner und kein TDI)

Kosten für Mehr/weniger KM sehen folgendermaßen aus:

Vergütung Minder-km (max. 10000 km, Freigrenze: 2500) 7,19 EUR Cts./km

Nachbelastung Mehr-km (Freigrenze: 2500) 12,58 EUR Cts./km

Was meint ihr?

für diese Thema gibt es extra das hier.

MOD bitte schließen oder verschieben, Danke!

Ist am ende des Jahres mit guten Konditionen zu rechnen? Da ja dann bald er neue A4 kommt.

Wie sehen denn die aktuellen Konditionen beim Avant aus? Beim A6 gibt es ja generell sehr gute Leasingraten.

Zitat:

Original geschrieben von iceman666

Ist am ende des Jahres mit guten Konditionen zu rechnen? Da ja dann bald er neue A4 kommt.

Wie sehen denn die aktuellen Konditionen beim Avant aus? Beim A6 gibt es ja generell sehr gute Leasingraten.

Kann dir meine Leasingrate als Vergleich geben.

Listenpreis Brutto ca. 60.500,00 € A4 avant 2.0 TDI Quattro s-line

Kilometer: 15.000 pro Jahr

36 Monate Laufzeit

0€ Anzahlung

608,00 € inkl. Wartung und Verschleiß (Brutto)

Zitat:

Original geschrieben von AstraGsi-RV

Zitat:

Original geschrieben von iceman666

Ist am ende des Jahres mit guten Konditionen zu rechnen? Da ja dann bald er neue A4 kommt.

Wie sehen denn die aktuellen Konditionen beim Avant aus? Beim A6 gibt es ja generell sehr gute Leasingraten.

Kann dir meine Leasingrate als Vergleich geben.

Listenpreis Brutto ca. 60.500,00 € A4 avant 2.0 TDI Quattro s-line

Kilometer: 15.000 pro Jahr

36 Monate Laufzeit

0€ Anzahlung

608,00 € inkl. Wartung und Verschleiß (Brutto)

Danke, das sieht ja schon mal sehr gut aus, wäre ein LF (abzüglich Wartung usw.) von unter 1.

Sind das spezielle Konditionen die Du hast?

Wenn du Zugriff auf Großkundenangebote erlangen kannst, sind da noch ganz andere Konditionen drin. Zum Beispiel meine:

A4 B8 1.8 TFSI Limousine Ambition (siehe Signatur)

Listenpreis inkl. Sonderausstattungen bei Kauf 42.300 €

36 Monate Laufzeit

0 € Sonderzahlung

15.000 km/Jahr

Kilometerabrechnung

Monatsrate 356 € brutto

Allerdings steckt da ein wirklich sehr großer Abnehmer (>1000 Fahrzeuge/Jahr) dahinter. Man sieht dadurch aber, was möglich ist. Audi wird ja trotzdem noch was verdienen an den Autos :)

mfg, Schahn

Zitat:

Original geschrieben von iceman666

Zitat:

Original geschrieben von AstraGsi-RV

 

Kann dir meine Leasingrate als Vergleich geben.

Listenpreis Brutto ca. 60.500,00 € A4 avant 2.0 TDI Quattro s-line

Kilometer: 15.000 pro Jahr

36 Monate Laufzeit

0€ Anzahlung

608,00 € inkl. Wartung und Verschleiß (Brutto)

Danke, das sieht ja schon mal sehr gut aus, wäre ein LF (abzüglich Wartung usw.) von unter 1.

Sind das spezielle Konditionen die Du hast?

Ja ist ein großkundenvertrag.

Ein Tipp: Wartung und Verschleiß würde ich mit rein nehmen, da hier zusätzlich im 3. Jahr die Garantie mit dabei ist.

 

Ok, aber ich denke Großkundenkonditionen werden wohl noch einiges besser sein als die normalen Privatleasing Konditionen - leider.

Wie viel macht denn das Wartungs und Verschleiß Paket aus?

Um die 15 € kostest es bei mir. Ist immer abhängig von der Kilometerleistung

Themenstarteram 31. Mai 2013 um 19:34

Von mir noch ein Update :)

Ich habe bei mehreren Audi Händlern gefragt und habe ein noch besseres Angebot bekommen... Ich hätte nicht gedacht, dass Audi bessere Angebote als Sixt machen kann!

Daten:

A4 Limo 1,8 TFSI 170 PS 6 Gang

Listenpreis: 36.000 EUR

Leasing:

48 Monate

10.000 KM / Jahr

285 EUR po Monat

Berechnungsfreie Mehrkilometer: 2500

Je Mehrkilometer: 8,69 Ct

Auf den Listenpreis gab es ordentlich Rabatt! (über 10%)

Die Konditionen sind super, oder?

Ohne sonderzahlung?

Themenstarteram 31. Mai 2013 um 23:43

Zitat:

Original geschrieben von iceman666

Ohne sonderzahlung?

Sonderanzahlung sind 3500 ! Ist aber immernoch top, oder?

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Finanzierung
  5. A4 Leasing Konditionen