ForumA5 8T & 8F
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A5
  6. A5 8T & 8F
  7. A 5 Cabrio teakbraun

A 5 Cabrio teakbraun

Liebe Gemeinde, überlege mir den og. Audi anzuschaffen, hat vielleicht jemand Bilder von einem teakbraunen, aber mit schwarzer Innenausstattung und evtl. schwarzem Verdeck - die Bilder, die ich gefunden habe, zeigen alle beige Innenaustattung..

Danke!

Yangun

Ähnliche Themen
19 Antworten

Zitat:

Original geschrieben von Stefan1973m

Und man kann die Farbe im Dunkeln sehen! Und wenn die Sonne darauf scheint und leicht Goldpunkte durchscheinen... ein Traum! Würde immer wieder die Farbe Teakbraun kaufen. Die Leute die sich am Fahrbahnrand sich umdrehen bestätigten das mir immer wieder.

Absolut... teakbraun hatte mir auch deutlich besser gefallen als die Brauntöne bei anderen Herstellern. In der Tiefgarage bei meinem Büro stehen inzwischen 5 A5, aber meiner ist der einzige 4-Zylinder Diesel, das einzige Cabrio und der einzige, der nicht schwarz oder grau ist. Obwohl der Wagen objektiv gesehen der am spartanischsten ausgestattete und billigste der A5-Flotte im Hause ist, haben mich im letzten Monat schon ein dutzend Kollegen darauf angesprochen und um eine Mitfahrt gebeten - und das kann beim derzeitigen Wetter wohl kaum am Cabrio-Faktor liegen. Im übrigen - um zumindest halbwegs zum Thema zurück zu kommen (das war ja die Kombi von Teak mit schwarz) - wird die Kombination teak/beige als nahezu perfekt wahrgenommen. Mir gefällt das Auto ja auch, aber diese ungewohnte Resonanz hat mich doch sehr überrascht - ich dachte, ich sei der einzige mit einem guten Geschmack ;)

Vielleicht ist teakbraun in 10 Jahren tatsächlich "out" (wir fahren unsere Autos immer recht lange), aber das soll mich jetzt herzlich wenig stören. Hatte zuvor 12 Jahre lang silberne Fahrzeuge. Schön und praktisch, aber es war mal an der Zeit, Farbe zu bekennen.

Zwei Bilder bei Kunstlicht hatte ich hier eingestellt (Teak/Luxor): http://www.motor-talk.de/.../5781sn-i203073230.html

Braun war bereits in den 70ern sehr modern, genau wie der Farbbereich beige/gold. Jetzt ist es wieder da und sieht wirklich gut aus. Porsche war ja hier Vorreiter mit der Farbe macadamia. Warum auch nicht? Schwarz haben wir ja nun wirklich lange genug gehabt, silber ebenfalls. Übrigens ist schwarz keineswegs der Klassiker für den er immer wieder hingestellt wird. Außerhalb der Obeklasse gab es bis in die 90er nur sehr wenige schwarze Fahrzeuge. Schwarz wurde als "Leichenwagenfarbe" tituliert. Heute ist es einfach Mainstream. Die Kombination schwarz/schwarz ist für mich eine typisch deutsche "Kannste nix falsch machen" Kombination. Sieht zwar gut aus, hat aber eigentlich keine Wirkung mehr (siehe Tiefgaragenbeispiel).

Themenstarteram 13. Januar 2010 um 0:08

vielen Dank für die vielen Beiträge. ich habe längere Zeit nicht mehr vorbeigeschaut - ist auch nicht gerade Cabrio Wetter ;-) Nun aber mein feedback. Ich finde sehr wohl dass das Braun mit dem Schwarz geht. Das ist im übrigen auch nicht ungewöhnlich, vgl. zB. den Mini Cabrion in Schwarz. Wenn man die kombination wählt, die - wie ich finde - ein wenig sportlicher, dafür natürlich nicht so elegant, aber eben auch nicht so Opihaft daherkommt, wie braun / beige, muss es aber auch konsequent sein. Was z.B. gar nicht geht ist die Kombination, die ich gestern gesehen habe: Braun Lackierung, schwarzes Dach und innen beige. Das sieht dann vollkommen durcheinander aus....

Bin gleichwohl noch unsicher, weil ich die Kombination mit beige auch gut finde, allerdings nur, wenn auch das Armaturenbrett etc. im gleichen Ton und nicht schwarz sind. Sonst ist es wieder - vgl. oben - zu durcheinander...

Ich war kein Fan von dieser Farbe, aber ich habe Montag bei Audi in Hannover einen S5 gesehen. Was soll ich sagen wunderschön! Schwarz von innen der sah wirklich genial aus. Hätte ich nie gedacht. Diese Farbe muss Mann live sehen.

Grüße

ja ich hab's mir eben drum in teakbraun bestellt weils grad bei Cabrio bombig aussieht....

Auslieferung März ..

hatte bisher nur ,,schwarze,, A5's.passt ja auch super gut zum Coupe...

beim Cabrio kann man so herrlich den Kontrast betonen mit der Innenausstattung

helles Valcona Leder finde ich dazu top.....schwarzes Verdeck...uvm

einfach mal was anderes....

sind ja schon einige ,,potenzielle,, Käufer hier für mich ..ggggggggggrins lach..

ich geb's nach 6 Monaten wieder ab.....( -20%)

Schweizer......Österreicher...Deutsche......fg

also dann

Gruss Toni

Dsc07522-32626
Deine Antwort
Ähnliche Themen