ForumHarley Davidson
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Motorrad
  4. Harley Davidson
  5. 883N Iron bzw. Forty-Eight zu klein? Einsteiger Harley

883N Iron bzw. Forty-Eight zu klein? Einsteiger Harley

Harley-Davidson
Themenstarteram 14. August 2015 um 8:32

Hallo,

wie bereits im Titel gefragt..Ich bin auf der Suche nach einer Harley für "Einsteiger". Zuerst habe ich mich mal ein bissl informiert und mir als Anfänger wurden Modelle wie die 883N Iron und die 1200X Forty-Eight empfohlen.. soweit so gut habe ich mich für die Forty-Eight entschieden da sie minimal Größer ist und ein bissl mehr Power hat. Nun aber hab ich gesehen das "etwas" größere Personen ziemlich lächerlich auf diesen Modellen aussehen da die Bikes vergleichsweise klein ausfallen.

Also 1. Stimmt das das die Modelle für 1,90 - 2 m einfach zu klein sind?

& 2. Wenn ja welche Modelle könntet ihr mir als Einsteiger und größere Person empfehlen?

PS: Die Empfohlenen Modelle sollten jetzt aber nicht preislich Meilenweit von z.B. der 883n ausfallen(z.B. keine 25.000€).

Ich bedanke mich im Voraus.

Beste Antwort im Thema

Für 1,90 (+) kommt eigentlich nur ein Tourer in Frage.

Aber da stimmt ja der Preis nicht...

Vielleicht ein gebrauchter Tourer?

Habe jetzt zusätzlich zu meiner Ultra eine Softail Standard als Sommerfahrzeug.

Und auch damit ernte ich (1,93) zuweilen 'Bemerkungen'.

Sogar von 'Freunden'...:(

18 weitere Antworten
Ähnliche Themen
18 Antworten

Hi,

Ja größere Leute sehen auf der forty eight ein bisschen komisch aus, bei mir mit 1,80war das auch so. Die custom passt da besser

Themenstarteram 14. August 2015 um 9:12

Zitat:

@denis h schrieb am 14. August 2015 um 08:53:28 Uhr:

Hi,

Ja größere Leute sehen auf der forty eight ein bisschen komisch aus, bei mir mit 1,80war das auch so. Die custom passt da besser

Ok danke für die schnelle und fühe Antwort :)

Wobei ich noch eine Frage habe: Du sagst die Custom wäre da schöner/länger aber Custom & forty eight haben die selbe Länge: 2255mm und selbe Höhe : 110 mm ?

Hat nur vorverlegte Fußrasten und ist daher für längere Fahrer eher geeignet. Ich rate dir fahr alles Probe.

Und ich verstehe nicht warum man immer sagt die Sporty´s wären als Einsteigermotorrad besonders geeignet, ok sie ist etwas wendiger und steht etwas höher aber schwer ist sie auch.

Wenn dir die Dicken eher zusagen dann kauf dir auch gleich so eine. Mopped fahren muss man eh üben warum nicht gleich mit dem was mir ähh ich meine dir gefällt.

Deine Entscheidung.

Vor allem verbrennt man nen Haufen Kohle, wenn man dann hin- und herwechselt, zur Freude des Dealers.....

am 14. August 2015 um 11:35

Hab eine Sportster Nightster und habe mir die Fußrasten nach vorne verlegt. Mittig sitzend ist das ne Qual.

Bin übrigens 1.92m groß und sitze jetzt bequem :)

..... das dürfte dann aber auch schon grenzwertig aussehen.:rolleyes:

Bin letztens mal hinter so nem Sitzriesen auf ner 48 hergefahren, war ständig versucht rüber zu rufen "Kauf Dir mal ne richtige Harley".:D

Nichts gegen die Sporty, klasse Mopped mit prima PLV, aber m.M.n. nur für eher kleine und schlanke Leute...

Für 1,90 (+) kommt eigentlich nur ein Tourer in Frage.

Aber da stimmt ja der Preis nicht...

Vielleicht ein gebrauchter Tourer?

Habe jetzt zusätzlich zu meiner Ultra eine Softail Standard als Sommerfahrzeug.

Und auch damit ernte ich (1,93) zuweilen 'Bemerkungen'.

Sogar von 'Freunden'...:(

Zitat:

@maksymal schrieb am 14. August 2015 um 11:35:30 Uhr:

Hab eine Sportster Nightster und habe mir die Fußrasten nach vorne verlegt. Mittig sitzend ist das ne Qual.

Bin übrigens 1.92m groß und sitze jetzt bequem :)

bitte foto von dir auf dem bike...

Themenstarteram 14. August 2015 um 12:32

Zitat:

@E-Glider schrieb am 14. August 2015 um 12:08:02 Uhr:

Für 1,90 (+) kommt eigentlich nur ein Tourer in Frage.
Aber da stimmt ja der Preis nicht...
Vielleicht ein gebrauchter Tourer?
Habe jetzt zusätzlich zu meiner Ultra eine Softail Standard als Sommerfahrzeug.
Und auch damit ernte ich (1,93) zuweilen 'Bemerkungen'.
Sogar von 'Freunden'...:(

Ne Tourer kommt für mich nicht nur wegen des Preises nicht in Frage sondern auch weil das nicht mein Style ist bin halt noch sehr Jung und auch eher sportlich deswegen hätt ich ja gern ne 883N Iron genommen aber da ich eben kein halbes hemd bin.. Ich hab mich inzwischen mit der 1200 Custom angefreundet.. klar im vergleich zu ner tourer immernoch klein und auch ein Sporty aber macht auf mich den größten Eindruck unter den sportys und ich hab bisher nur gutes von ihr gehört.. außer das sie etwas harte Vibrationen hat aber pfff wenn man sich ne Harley holt weiß man das ja.

Wenn ich in nächster Zeit nicht allzuviel in mich hinein stopfe und deswegen noch 20cm breiter werde,

dürfte das mit der 1200 Custom hinhauen.

Ich danke euch alle für euren Rat und eure Tipps!

muhaha....

am 14. August 2015 um 13:18

Bei mir ist es so, dass ich gerade erst 21 geworden bin, sehr schlank deshakb passt es :)

Ich habe sie mir damals mit 17.5 gekauft.

Hab übrigens von keinem bis jetzt gehört, dass es komisch aussieht. Es passt eben zu meiner Körperstatur. Sollte ich zunehmen, werde ich iwann was anderes holen, aber bis jetzt bereue ich nichts :)

Nur 883 ccm hätten mich vermutlich gestört iwann.

Hallo

ich habe vorher Japaner mit stummel und so gefahren bin 1,90 groß habe 2012 nach Wirbelsäulenop. zu Harley gewechselt und mir eine Dyna Super Glide voll auf Chopper gekauft ein wunderschönes Fahren ohne Rückenbrobleme

mit fast gestreckten Beinen ich finse so macht das Mottorradfahren erst richtig Spass

Gruß pithar

Zitat:

@Desipientia schrieb am 14. August 2015 um 12:32:00 Uhr:

Zitat:

@E-Glider schrieb am 14. August 2015 um 12:08:02 Uhr:

Für 1,90 (+) kommt eigentlich nur ein Tourer in Frage.
Aber da stimmt ja der Preis nicht...
Vielleicht ein gebrauchter Tourer?
Habe jetzt zusätzlich zu meiner Ultra eine Softail Standard als Sommerfahrzeug.
Und auch damit ernte ich (1,93) zuweilen 'Bemerkungen'.
Sogar von 'Freunden'...:(

Ne Tourer kommt für mich nicht nur wegen des Preises nicht in Frage sondern auch weil das nicht mein Style ist bin halt noch sehr Jung und auch eher sportlich deswegen hätt ich ja gern ne 883N Iron genommen aber da ich eben kein halbes hemd bin.. Ich hab mich inzwischen mit der 1200 Custom angefreundet.. klar im vergleich zu ner tourer immernoch klein und auch ein Sporty aber macht auf mich den größten Eindruck unter den sportys und ich hab bisher nur gutes von ihr gehört.. außer das sie etwas harte Vibrationen hat aber pfff wenn man sich ne Harley holt weiß man das ja.

Wenn ich in nächster Zeit nicht allzuviel in mich hinein stopfe und deswegen noch 20cm breiter werde,

dürfte das mit der 1200 Custom hinhauen.

Ich danke euch alle für euren Rat und eure Tipps!

nur mal nebenbei....883 und 1200er haben identische rahmen...die sind also auch abolut gleich groß. und welche harten vibrationen? die motoren sind in gummi gelagert......

Zitat:

@Desipientia schrieb am 14. August 2015 um 12:32:00 Uhr:

... bin halt noch sehr Jung und auch eher sportlich ...

Danke für das Kompliment! :D

Da ich auch eher sportlich unterwegs bin (Dank Ultra mit 125 PS), muß ich im Umkehrschluß daher auch noch sehr jung sein...

:cool::cool::cool:

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Motorrad
  4. Harley Davidson
  5. 883N Iron bzw. Forty-Eight zu klein? Einsteiger Harley