ForumAstra J & Cascada
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Opel
  5. Astra, Cascada & Kadett
  6. Astra J & Cascada
  7. 7 Premium Boxen (navi) vs infinity Sound

7 Premium Boxen (navi) vs infinity Sound

Opel Astra J
Themenstarteram 3. Januar 2012 um 20:10

Hallo, ich darf im Februar mein geschäfts-Astra tourer bestellen. Leider hat das Autohaus kein Auto mit infinity auf Lager, und wird auch keins bestellen weil angeblich die Kundschaft es nicht will... Für infinity muss ich selber Aufkommen, allerdings weiß ich nicht ob die infinity knapp die 600€ Wert sind. Daher meine frage an euch, würdet ihr die 600€ aus eigener Tasche Zahlen für das infinity Sound ???

Ähnliche Themen
20 Antworten

Ganz klar ZAHLEN, also der Sound / Klang ist einfach besser. Hatte mal einen ohne und der kam mir richtig schwach vor.

Aber gehe doch einfach mal in ein anderes Autohaus wo einen mit hat und fahre ihn Probe und vergleiche selber.

Es scheint doch dieses mal so gewesen zu sein das viele Händler eine "Grundausstattung" von Opel beim GTC bekommen haben. GTC in weiß, 2,0 CDTI, Leder, AFL usw. aber auch das Infinity Soundsystem. Also vielleicht einfach mal bei anderen Händlern anrufen und nachfragen! ;)

Zitat:

Original geschrieben von a-cut

Hallo, ich darf im Februar mein geschäfts-Astra tourer bestellen. Leider hat das Autohaus kein Auto mit infinity auf Lager, und wird auch keins bestellen weil angeblich die Kundschaft es nicht will... Für infinity muss ich selber Aufkommen, allerdings weiß ich nicht ob die infinity knapp die 600€ Wert sind. Daher meine frage an euch, würdet ihr die 600€ aus eigener Tasche Zahlen für das infinity Sound ???

Also ich hatte jetzt immer mal wieder nen Leihwagen ohne Infinity und habe drei Kreuze gemacht, dass ich Meinen mit Infinity wieder hatte. Der Unterschied ist spürbar und der Preis geht für mich in Ordnung...

Zitat:

Original geschrieben von guenther1988

Es scheint doch dieses mal so gewesen zu sein das viele Händler eine "Grundausstattung" von Opel beim GTC bekommen haben. GTC in weiß, 2,0 CDTI, Leder, AFL usw. aber auch das Infinity Soundsystem. Also vielleicht einfach mal bei anderen Händlern anrufen und nachfragen! ;)

Würde aber eher versuchen eine Sports Tourer mit Infinity zu bekommen, da der Klang dort wieder anderst ist

Ich habe beide Audiosysteme "probegefahren" (Standard Naiv 900 im Astra ST und Infinity in einem GTC).

Wenn du gerne laut(er) Musik hörst dann ist es definitiv sein Geld wert.

Das Infinity System ist nicht High End, aber klingt ganz gut.

Preislich ist es noch einigermaßen fair, ich habe es bei meiner Dienstwagenauswahl mit dem VW (Golf) und Skoda (Octavia RS) System (deutlich billiger, klingt auch ganz nett) und dem BMW (3er) System (deutlich teurer und auch nicht besser...) vergleichen dürfen.

ich hab mich für Infinity entschieden und gegen 18er Bereifung...

vor der Bestellung konnte ichs im Insignia ST OPC Probe hören.

woher kommst du?

Zitat:

Original geschrieben von pit84

ich hab mich für Infinity entschieden und gegen 18er Bereifung...

vor der Bestellung konnte ichs im Insignia ST OPC Probe hören.

woher kommst du?

Bei ner Insignia OPC Probefahrt hätte ich nicht mal nen Unterschied zu nem Baumarktradio feststellen können... weil das Radio nämlich aus geblieben wäre um den schönen OPC Sound zu genießen:D:D:D

Zitat:

Original geschrieben von Waldi013

Zitat:

Original geschrieben von guenther1988

Es scheint doch dieses mal so gewesen zu sein das viele Händler eine "Grundausstattung" von Opel beim GTC bekommen haben. GTC in weiß, 2,0 CDTI, Leder, AFL usw. aber auch das Infinity Soundsystem. Also vielleicht einfach mal bei anderen Händlern anrufen und nachfragen! ;)

Würde aber eher versuchen eine Sports Tourer mit Infinity zu bekommen, da der Klang dort wieder anderst ist

Das ist gut möglich, aber um einen kleinen Eindruck zu bekommen, wäre der GTC vielleicht eine Alternative! ;)

Zitat:

Original geschrieben von guenther1988

Zitat:

Original geschrieben von Waldi013

 

Würde aber eher versuchen eine Sports Tourer mit Infinity zu bekommen, da der Klang dort wieder anderst ist

Das ist gut möglich, aber um einen kleinen Eindruck zu bekommen, wäre der GTC vielleicht eine Alternative! ;)

Besser als nichts auf alle Fälle

Hallo Zusammen,

einen Vergleich Insignia 4-Türer Infinity (DVD800) /Astra ST DVD800 kann ich anbieten:

Bass

Insi

über die Woofer (Equalizer auf Bass +7, Mitten +6, Höhen 0 bis -1) sehr schön, nicht übertrieben, aber als "von hinten kommend" hörbar. Stereoeffekt/Raumklang dadurch eingeschränkt. Grenzfrequenz der Übertragung gespürt tiefer als im Astra, sehr schön regelbar, von "Unauffällig" bis "Rums".

Beim Fahren stören die tiefen Geräusche eher, da sie sich mit Fahrwerks/Laufgeräuschen vermischen.

Astra

Equalizer ebenfalls auf Bass +7, Mitten +6, Höhen 0 bis -1: Erstaunlich nett, aber ganz tiefe Töne kommen nicht mehr rüber, die im Insi noch hörbar wären (höhere Grenzfrequenz). Dennoch: Im Vergleich zu anderen Wagen recht ordentliche Bassleistung.

Beim Fahren klarere Trennug von Fahrgeräuschen und Musik. Mir ist das insofern wichtig, da die (leisen) Fahrgeräusche auch eine wichtige Rückmeldung darstellen.

Mitten

Die Mittenanhebung via Equalizer macht auch sehr viel auch im Bass aus. Beide Fahrzeuge, Insi wie Astra klingen hier ausgewogen.

 

Höhen

Insi:

Klingen erschreckend mini-Hochton-Plastikegequtescht. Nicht natürlich, eher künstlich. Besonders die Zischlaute der Sprache (S, Z, T-Konsonanten) leiden darunter. Kommt wie aus preiswerten(?) Hochönern. Auch trotz Höhenabsenkung keine deutliche Besserung. Definitiv kein "Infinity".

Astra:

Kommt sehr viel ausgewogener rüber. Sprache wirkt natürlicher.

 

Raumklang:

Insi

Durch den Woofer von Hinten auf ersten Lausch intressant. Mit kritischem Ohr bin ich nicht zufrieden, Bass von hinten, unnatürliche Höhen von vorn, mittlere Töne noch am natürlichsten.

Astra:

Ausgewogener, eher Stereoanlagentypisch. Einzig der Woofer fehlt, aber dafür paßt mehr in den Kofferraum.

Resümee:

Astra ST mit DVD800 hat einen Hauch Vorsprung.

Richtiges Hifi gibt's weiterhin nur Zuhause.

Mein 2.0 Diesel-Insi ist innen bis ca. 120 km/h etwas lauter als mein 1,4 Benzin-Turbo-Astra-ST (dann etwa gleichauf mit leichten Vorteilen für den Insi). Von daher könnte das Infinity im Astra größere Vorteile bringen. Bin aber mit dem DVD800 sehr zufrieden. Das DVD900 sollte ähnlich sein.

Was ich höre? Deutschlandfunk, Juliane Werdig bis Black Sabbath, gerne Bach und Chopin, aber Klassik ist im Auto zu dynamisch.

Unbedingt beim Ausprobieren beim Equalizser Bass und Mitten auf ca. 5 bis 6 anheben, Höhen auf 0 belassen, und dann zu persönlichen Einstellung hangeln.

Grüße

Steppenwoelfin

Themenstarteram 4. Januar 2012 um 20:21

Ich komme aus Calw bei stuttgart. Ich bin davor einen A3 mit Audi Sound System Gefahren. Es war nicht schlecht, aber sehr Tiefe Töne haben mir doch gefehlt. Der kleine Audi subwoofer seitlich war doch zu klein. Ich habe kurzerhand bei meinem örtlichen carhifi Händler folgendes einbauen lassen:

Alpine soundprozessor dran, 4-Kanal Endstufe und ein subwoofer im Kofferraum Boden. Alle Lautsprecher liefen über den alpine soundprozessor. Ein Traum für mich! Natürlich komm ich mit infinity nicht ran aber zum carhifi kann ich nicht weil firmenwagen.

Zitat:

Original geschrieben von a-cut

Ich komme aus Calw bei stuttgart. Ich bin davor einen A3 mit Audi Sound System Gefahren. Es war nicht schlecht, aber sehr Tiefe Töne haben mir doch gefehlt. Der kleine Audi subwoofer seitlich war doch zu klein. Ich habe kurzerhand bei meinem örtlichen carhifi Händler folgendes einbauen lassen:

Alpine soundprozessor dran, 4-Kanal Endstufe und ein subwoofer im Kofferraum Boden. Alle Lautsprecher liefen über den alpine soundprozessor. Ein Traum für mich! Natürlich komm ich mit infinity nicht ran aber zum carhifi kann ich nicht weil firmenwagen.

An diese Anlage wird das Infinity sicher auch nicht ran kommen, ich denke aber auch das deine Anlage mehr als 600,-€ gekostet hat.

Ich kann beide Systeme direkt miteinander vergleichen, da ich die 7 Premiumboxen in meinem Astra J habe und meine Eltern in ihrem Insignia das Infinity Sound System.

Probegefahren bin ich auch schon einen Astra J mit CD400 (oder wie das kleinste Teil da heißt... d.h. sowohl ohne die 7 Premiumboxen als auch ISS).

Allein die 7 Premiumboxen sind im Vergleich zu den Standardboxen um Welten besser. Ich bin mit den Premiumboxen eigtl. bisher sehr zufrieden gewesen! Der Klang hat Volumen und auch das Bass ist durchaus angemessen kraftvoll. Für den Alltag also meiner Ansicht nach optimal! Und das sage ich als jemand, der gerne Musik (auch mal lauter) hört ;)

Das ISS spielt aber wiederum auch wieder in einer anderen Liga. Der Klang ist klarer, das Bass insgesamt spürbarer, aber teilweise etwas verhaltener (hier gefällt mir ehrlich gesagt das Ansprechverhalten der Premiumboxen bei kurzen Bässen besser - das ISS braucht immer ein wenig um das Bass zu entfalten...).

Wenn man das ISS wirklich auskosten will, sollte man schon eher zu den Leuten gehören, die Musik nicht nur als Hintergrundberieselung benutzen, sondern auch oft lauter drehen. Denn wenn das ISS im Hintergrund vor sich herplätschert wird mMn das ganze Potential des ISS verspielt und die Premiumboxen wären genauso ausreichend.

Riesiges Manko am ISS sind jedoch die unschönen Lautstärkeschwankungen. Bei dem Insignia meiner Eltern tritt das Problem auf, wenn das Bass auf Stufe >8 und die Lautstärke >35 eingestellt ist. Natürlich auch vom jeweiligen Lied/Genre abhängig; wer generell sanftere, wenig basslastige Musik hört, wird die Schwankungen vermutlich nie auslösen. Bei mir jedoch bemerke ich dies in fast jedem Lied sehr deutlich (u.a. Elektro, RnB, etc. - besonders bei Elektro und langezogenen Bässen sind die Lautstärkeschwankungen unerträglich).

Soweit ich weiß ist das Problem in Rüsselsheim wohl bereits bekannt und es wird an einer überarbeiteten Endstufe gefeilt.

Bei meinem bestellten GTC habe ich mich diesmal FÜR das ISS entschieden - da es doch insgesamt ein hochwertigeren Ton aus den Boxen spuckt ;)

Ich hatte jedoch die Hoffnung, dass die überarbeitete Endstufe bereits in meinem bestellten GTC verbaut sein würde - jedoch glaube ich da mittlerweile nicht mehr dran und rechne schon damit direkt nach dem Entgegennehmen des Fahrzeugs beim FOH auf der Matte zu stehen...

Ich hoffe das konnte dir helfen :)

Themenstarteram 4. Januar 2012 um 21:51

Hi Peter, vielen dank für deine Aufklärung! Ich bin der nicht sehr laut hörer Typ. Ich höre gern normal aber dafür mit einem schönen kräftigen Bass, vom subwoofer kommend :). Ich höre rnb und auch Haus, aber genauso Charts.

Deine Antwort
Ähnliche Themen