ForumYamaha
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Motorrad
  4. Yamaha
  5. 5990 für eine R1 Bj.2006, 35000 gelaufen ist es teuer.

5990 für eine R1 Bj.2006, 35000 gelaufen ist es teuer.

Themenstarteram 15. Januar 2010 um 18:10

Hallo ich habe da eine Frage hab eine R1 im Aussicht sie kostet 5900 Euro Bj. 2006 und 35000 gelaufen. ist der Preis angemessen für sie oder ist sie viel zu teuer.

Danke für die Antworten

Beste Antwort im Thema

... scheckheftgepflegt vom Händler geht das in Ordnung. Privat sollte da noch was drin sein. Die 5 an erster Stelle wirst Du aber nicht wegkriegen.

Gruß k2

11 weitere Antworten
Ähnliche Themen
11 Antworten

... scheckheftgepflegt vom Händler geht das in Ordnung. Privat sollte da noch was drin sein. Die 5 an erster Stelle wirst Du aber nicht wegkriegen.

Gruß k2

...hallo...und gut, dass du die frage hier stellst...hier wird dich geholfen...;)

...also so, wie du die r1 beschreibst ist die gut...nicht zu viele vorbesitzer...und super pflegezustand...da kann man nicht meckern...und vor allem: sie hört sich wirklich toll an und fährt sich ohne auffälligkeiten...im grossen und ganzen kannst schon zugreifen...

...oder hast du vllt noch ein paar details zu dieser maschine, die vllt auch interessant sein könnten?...

Themenstarteram 15. Januar 2010 um 18:46

also so hat sie der Händler beschrieben.

Sehr schöner Originalzustand, scheckheftgepflegt, Höckerabdeckung,

1.Hand.

Kilometerstand:

35.324 km

Hubraum:

998 cm³

Baujahr:

2006

Leistung:

128 kW / 174 PS

Erstzulassung:

11/2006

und das ist ein bild von ihr,

http://www.lerepairedesmotards.com/.../yzf-r1-rouge-2006.jpg

 

ne, das ist ein Katalogbild, das ist nicht die Gebrauchte.

... aber egal, bei durchschnittlichem Pflegezustand und dem anzunehmenden Gebrauch ... 3 Saisonnen und 35.000 km ... da hat jemand Freude am Fahren gehabt und jährlich einen neuen Satz Reifen montiert. Die hat 2006 gute 13.000 Euro gekostet und schafft bei guter Pflege die 100.000. Ob nun 5.200, 5.500, 5.700 oder 5.990 dafür geboten werden ... neue Reifen sollte sie haben, komplettes Scheckheft und neue Inspektion ... und dann geht das in Ordnung.

Gruß k2

...so k2...und jetzt butter bei die kartoffeln...is sie es wert?...

...ich denke nach den infos, die uns hier zur verfügung stehen, ist sowas wahnsinnig schlecht zu beurteilen...da wird dem to nichts anderes übrig bleiben, als ein gespräch mit dem händler zu suchen...und möglichst viel vom mopp und den eventuellen vergünstigungen zu erfahren...und das wird er dann entweder hier posten müssen und nochmal fragen, oder er hat das gefühl nen guten deal gemacht zu haben...

...so aus dem bauch raus...mist...meine glaskugel ist in der inspektion...;)

... wie hast Du die gefunden ... ?

Wert ist sie dass, wofür sie letztendlich tatsächlich verkauft wird.

Ich hab dann auch mal nachgesehen ... und die gefunden:

http://suchen.mobile.de/.../showDetails.html?...

... auf jeden Fall eine RN12 für 5.500 ... und weniger km.

Also liegt sie aufgrund der km-Leistung schon am oberen Ende der Preisfindung. ... aber wie gesagt ... das Gesamtpaket ... :D

Gruß k2

 

Schwierig, wenn es ein Vorbesitzer ist, nehme ich lieber ein Mopped mit 35000km als wenn es drei Vorbesitzer sind und es nur 15000km sind.

Der eine Vorbesitzer fährt vermutlich nicht mehr wie eine gesenkte Sau sondern liebt das Moppedfahren und sein Mopped.

Jeder der weniger wie 4000 oder 5000km im Jahr fährt wird aufsteigen und die Sau raus lassen.

Nur mal so ein Gedanke ohne Gewähr. ;)

Themenstarteram 15. Januar 2010 um 23:31

das ist sie

Zitat:

Original geschrieben von kandidatnr2

... wie hast Du die gefunden ... ?

Wert ist sie dass, wofür sie letztendlich tatsächlich verkauft wird.

Ich hab dann auch mal nachgesehen ... und die gefunden:

http://suchen.mobile.de/.../showDetails.html?...

... auf jeden Fall eine RN12 für 5.500 ... und weniger km.

Also liegt sie aufgrund der km-Leistung schon am oberen Ende der Preisfindung. ... aber wie gesagt ... das Gesamtpaket ... :D

Gruß k2

...hmm...k2...scheint sone zwei- mann- show zu werden mit uns beiden hier...:confused:...wir interessieren uns scheinbar mehr für des to's maschine, als er selbst?...:confused:...

...dein vorschlag ist eine r1 bj 2005...und nur mit 171ps...lächerlich...k2...:D...die dürfte maximal...wenn nicht weniger kosten...:D:D

...hmm...man weiss es halt nicht...man sollte sie vllt mal fahren?..hören?...fühlen?...so vom anguggen sehe ich jetzt keine nachteile von drei besitzern?...kann aber durchaus was dran sein...vor allem...wer kauft sich ein mopped, fährt es 5000 und verkauft es dann wieder???...ich mein, das kann natürlich alles völlig okay sein, aber vorgespannt wär ich da schon...

...wie gesagt...meine glaskugel ist momentan nicht verfügbar, weshalb ich noch nicht ganz schlüssig bin...es könnte ein "okay- angebot" sein...möglicherweise ein nepp...nach nem schnapp hört sichs nicht an...;)

Zitat:

Original geschrieben von euta

das ist sie

???

...so leicht steigt der shakti dann intellektuell aus...???:confused::confused::confused:

???

kapier ich jetzt auch nicht ... aber gut, dass wir drübber gesprochen haben ...

Das Problem bei der Suche im Internet ist, dass die 1700 R1 über das gesamte Bundesgebiet verteilt sind .... also mal kurz hinfahren, anhören u.s.w. ist nicht. Die Vorauswahl muss vom "grünen Tisch" erfolgen. Ist ja bei dem Wetter ohnehin das Beste, was man machen kann. Recherchieren und andere Leute fragen. Die Probefahrt kommt im Frühjahr.

Gruß k2

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Motorrad
  4. Yamaha
  5. 5990 für eine R1 Bj.2006, 35000 gelaufen ist es teuer.