• Online: 10.929

W124
Mercedes E-Klasse W124

4 auf 5 Gang Umbau

W124Mercedes E-Klasse W124

4 auf 5 Gang Umbau

eqtmoi eqtmoi

Themenstarter

Da die Kupplung meines Wagens ausgetauscht werden muss, spiele ich mit dem Gedanken im gleichen Zug das 4-Ganggetriebe gegen ein 5-Gang austauschen zu lassen. Da das Getriebe beim Kupplungsbau komplett raus muss gehe ich davon aus, dass ein Umbau keinen sonderlich größeren Aufwand darstellt, liege ich damit richtig?

Zuerst stellt sich aber die Frage nach welchem Getriebetyp ich ausschau halten muss und welche zusätzlichen Teile außerdem ausgetauscht werden müssen. Ich habe gehört das bspw. die Kardanwelle ebenfalls angepasst werden muss!?

 

Kann mir jemand bei der Spezifikation helfen?

 

Hier ein paar Daten meines Wagens:

 

W124 T / 230 TE

Fahrzeugnr.: 0708 365

Bj.: 04.02.1992

 

Ich habe auch irgendwo noch die Nummer des verbauten Motors und des Getriebes aufgeschrieben und werde sie noch hier reinschreiben.

 

Vielen Dank.


39 Antworten

funky124 funky124

W124

DU wirst denke ich ein 717413 brauchen da dein später 230e mit 4 gang wahrscheinlich schon ein zms hat

die dinger werden iwo bei 300-450 euro gehandelt

dazu kardanwelle und schaltbock

stangen kannst die alten anpassen ist eh nur eine die geändert werden muss.

wenn du auf spargang 5 gang umbauen willst kannst das Diff lassen

ansosnten Diff noch vom 5 gang (sollte ein 3,64 sein) und tacho

grüße

uli

 

ps

kardanwelle getriebe schaltbock diff und tacho lägen hier


Hutchison123 Hutchison123

W124 / W201 Liebhaber

W124

Hier mal was informatives dazu: http://jan-wulf.de/?p=2511


Squonk Squonk

Vorkammerflimmern

W124

Moin,

 

ein 230TE sollte eigentlich und 5G haben. Bei den T-Modellen war das auch bei den 4-Zyl. Serie.

 

Gruß

Christian


oskulator oskulator

W124

Zitat:

@Squonk schrieb am 28. Juni 2015 um 17:33:46 Uhr:

Moin,

 

ein 230TE sollte eigentlich und 5G haben. Bei den T-Modellen war das auch bei den 4-Zyl. Serie.

 

Gruß

Christian

Könnte aber ne Automatik sein, oder? Dann gäbs original nur 4 Gänge...

 

Grüße,

Bernhard


dreadkopp dreadkopp

W124

4 auf 5 Gang Umbau

Zitat:

@oskulator schrieb am 28. Juni 2015 um 19:09:49 Uhr:

Zitat:

@Squonk schrieb am 28. Juni 2015 um 17:33:46 Uhr:

Moin,

 

ein 230TE sollte eigentlich und 5G haben. Bei den T-Modellen war das auch bei den 4-Zyl. Serie.

 

Gruß

Christian

Könnte aber ne Automatik sein, oder? Dann gäbs original nur 4 Gänge...

 

Grüße,

Bernhard

..da tauschst du aber keine Kupplung :P


eqtmoi eqtmoi

Themenstarter

Es ist ein 4-Gang-Schaltgetriebe verbaut.

Soll das heißen es gab nie einen 4-Gang 230 TE ab Werk?

 

Ich habe ein Paar Nummern von Fotos zusammengetragen die ich vor einiger Zeit gemacht habe.

 

Motor: 1020113501

Getriebe: 2012610201

Zwischenstück: 1232610820

Differenzial: 1243513008


bbongi bbongi

W124

Zitat:

@Squonk schrieb am 28. Juni 2015 um 17:33:46 Uhr:

Moin,

 

ein 230TE sollte eigentlich und 5G haben. Bei den T-Modellen war das auch bei den 4-Zyl. Serie.

nö, auch bei den alten vierzylinder t-modellen war die 4-gang-schaltung serie, gegen aufpreis gabs dann 5-gang oder automatik.

erst ab den neuen 16V-motoren gabs 5-gang in serie.


Squonk Squonk

Vorkammerflimmern

W124

Zitat:

nö, auch bei den alten vierzylinder t-modellen war die 4-gang-schaltung serie, gegen aufpreis gabs dann 5-gang oder automatik.

erst ab den neuen 16V-motoren gabs 5-gang in serie.

Dann zeig mir mal einen originalen T mit 4-Gang-Handschaltung ;)


Squonk Squonk

Vorkammerflimmern

W124

Zitat:

@eqtmoi schrieb am 28. Juni 2015 um 19:45:15 Uhr:

Es ist ein 4-Gang-Schaltgetriebe verbaut.

Soll das heißen es gab nie einen 4-Gang 230 TE ab Werk?

Genau. Entweder wurde das Getriebe getauscht, oder der Schalthebel. Probier doch mal, ob ein 5. da ist.

 

Zitat:

Getriebe: 2012610201

Das ist die falsche Nummer. Sie müßte mit 717. beginnen.


ToledoDriver82 ToledoDriver82

Skoda

4 auf 5 Gang Umbau

Zitat:

@Squonk schrieb am 28. Juni 2015 um 20:15:59 Uhr:

Zitat:

nö, auch bei den alten vierzylinder t-modellen war die 4-gang-schaltung serie, gegen aufpreis gabs dann 5-gang oder automatik.

erst ab den neuen 16V-motoren gabs 5-gang in serie.

Dann zeig mir mal einen originalen T mit 4-Gang-Handschaltung ;)

Meiner :D


dreadkopp dreadkopp

W124

? die Vormopf und ggf. auch noch Mopf gabs bei den 4-pöttern auch mit 4-Gang... nur die 6-Zylinder und ab Mopf 2 (?) Serie generell.

 

Bei den Preisen fürs Getriebe, sofern man nicht irgendwo günstig eins abgreifen kann, einfach nen 5-Gang Schlachter holen...


Squonk Squonk

Vorkammerflimmern

W124

Halt, ich habe wohl unrecht. War wohl nur beim 200TD der Fall.


Mercedesfreak16 Mercedesfreak16

Selbstzünder

W124

Zitat:

@Squonk schrieb am 28. Juni 2015 um 20:26:00 Uhr:

Halt, ich habe wohl unrecht. War wohl nur beim 200TD der Fall.

Genau so ist es ;)

 

Gruß,

Lasse


eqtmoi eqtmoi

Themenstarter

Da bin ich aber beruhigt.

 

Wo findet man die 71.. Nummer? Am Getriebe selbst ist sonst nix zu sehen.

 

Laut diesem Ebay-Angebot könnte die Nummer des verbauten 4-Ganggetriebes 716216 lauten.

http://www.ebay.de/.../281640522560


MOTOR-TALK MOTOR-TALK

Hinweis: In diesem Thema 4 auf 5 Gang Umbau gibt es 39 Antworten auf 3 Seiten. Der letzte Beitrag vom Tue Aug 11 21:41:38 CEST 2015 befindet sich auf der letzten Seite.

Deine Antwort auf "4 auf 5 Gang Umbau"

Mercedes E-Klasse W124: 4 auf 5 Gang Umbau
schliessen zu
Fahrzeug Tests