ForumG20
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 3er
  6. G20
  7. 320e , Infos vor Produktionsstart

320e , Infos vor Produktionsstart

BMW 3er G20
Themenstarteram 12. August 2019 um 12:27

Guten Tag in die Runde,

ich eröffne hier mal ein neues Thema weil ich bei der Recherche hier im Forum noch nichts zu meinem Anliegen finden konnte.

Weiß jemand ob sich BMW in kürze mit einem BMW 320e beschäftigen wird oder das in Planung ist? Ich würde mich sonst wohl für den 330e als Dienstwagen entscheiden wollen, brauch die Mehrleistung allerdings nicht. Für die staatlich Förderung muss ich ja leider zwingend bei einem Preis von unter 60.000€ bleiben, aber wie soll gas gehen bei einem Grundpreis von über 51.000€ ohne irgendwelche Extras?

Warum bauen die Hersteller die Hybridtechnologie immer nur in die größten Motoren ein? Ich verstehe dass es ums maximale Geld verdienen geht, aber einen 320e fände ich eine sehr sinnvolle Produkterweiterung, die sich vermutlich sogar einigermaßen gut verkaufen ließe.

Einen schönen Gruß!

Ähnliche Themen
27 Antworten

Bei der stattlichen Förderung geht es meines Wissens um den "nackten" Preis also ohne Ausstattung. Ich lande mit Ausstattung auch bei ca. 62k und erhalte trotzdem die Förderung.

Zu der Frage wegen des 320e bezweifle ich das BMW hier bald etwas bringen wird. Es steht ja grade der 330e G21, der X1 25e und der x3 30e an. Nächstes Jahr soll der 5er nochmal neu kommen ebenfalls mit Hybridantrieb. Mein Händler meinte zwar dass BMW im nächsten Schritt noch andere Motorvarianten bei dem verschiedenen Hybridmodellen bringen wird. Aber ich persönlich glaube dass erstmal die oben genannten Hybride kommen bevor neue Varianten dazu kommen.

Zitat:

@DoraAntonNordpol schrieb am 12. August 2019 um 12:27:33 Uhr:

Warum bauen die Hersteller die Hybridtechnologie immer nur in die größten Motoren ein?

Der 330e ist ein Hybrid aus dem KLEINSTEN Benziner (20i / 184PS) und einer E-Machine (bis zu 113PS). Insofern kann ich deine Bedenken nicht verstehen. Die haben für den 3er keinen kleineren Benziner im Sortiment (ala 16i oder 18i).

Weiterhin wiegt der Wagen ca 1815kg und damit 300kg mehr als ein 330i, die Power wird also durchaus auch benötigt.

Ich finde die Kombination perfekt.

Beste Grüße

Um die Förderung zu bekommen darf die BASISVARIANTE nicht mehr als 60K NETTO kosten. Also alles gut.

Themenstarteram 12. August 2019 um 14:36

Ah sehr gut! Danke für die schnellen Antworten! Dann passt es ja. Hatte mich bis dato nur lose damit beschäftigt da ich erst Anfang des Jahres bestellen will!

Zitat:

@tobiasmuench schrieb am 12. August 2019 um 13:22:58 Uhr:

Zitat:

@DoraAntonNordpol schrieb am 12. August 2019 um 12:27:33 Uhr:

Warum bauen die Hersteller die Hybridtechnologie immer nur in die größten Motoren ein?

Der 330e ist ein Hybrid aus dem KLEINSTEN Benziner (20i / 184PS) und einer E-Machine (bis zu 113PS). Insofern kann ich deine Bedenken nicht verstehen. Die haben für den 3er keinen kleineren Benziner im Sortiment (ala 16i oder 18i).

Weiterhin wiegt der Wagen ca 1815kg und damit 300kg mehr als ein 330i, die Power wird also durchaus auch benötigt.

Ich finde die Kombination perfekt.

Beste Grüße

na ein 318i wird schon noch kommen und dann wäre theoretisch ein 325e analog 225xe denkbar... preislich günstiger und geringere CO2- Werte, was wiederum wichtig ist für Flottengrenzen...

geil wäre aber eher ein 340e xDrive...

Es war doch bei den früheren Vorabinfos neben dem 330e immer mal die Rede von einem günstigeren 325e!

Von dem hört man aber seit dem der G20 real da ist irgendwie nichts mehr. Beim 325e hieß es damals dass er einen 3-Zylinder Benziner + E-Motor hätte.

Woher kommt die Tabelle?

330e März 2020? Fehler oder soll dann eine neue Akkugeneration kommen?

Der hat wohl aktuell so eine lange Lieferzeit. Waren schon ein paar hier, die schon bestellt haben und Februar/März bestätigt bekommen haben.

Ich habe letzte Woche bestellt und auch März als unverbindlichen Termin erhalten.

Mein Leasingvertrag läuft aber auch noch genau so lange. :)

 

Zitat:

@Molle74 schrieb am 24. Oktober 2019 um 15:19:25 Uhr:

Der hat wohl aktuell so eine lange Lieferzeit. Waren schon ein paar hier, die schon bestellt haben und Februar/März bestätigt bekommen haben.

Themenstarteram 25. Oktober 2019 um 11:58

Ich bestelle den 330e am Montag! Mein Freundlicher sagte aber es würde im Februar noch passen!

320e steht fest. Sieht man im Händler Portal.

Hat im Gegensatz zum angekündigten X1e schon ne Schlüsselnummer

Edit: UPS erledigt.

Irgendwelche Infos, welcher Motor da verbaut ist? B38 1.5l?

Wird wohl n Dreizylinder 1,5l. Genau. Wohl bei ca. 200PS.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 3er
  6. G20
  7. 320e , Infos vor Produktionsstart