ForumE46
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 3er
  6. E46
  7. 316i Limousine bj 2003 verliert Flüssigkeit und klingt wie ein ein Diesel

316i Limousine bj 2003 verliert Flüssigkeit und klingt wie ein ein Diesel

BMW
Themenstarteram 15. Februar 2019 um 18:17

Hallo erst mal an alle bmw Fanatiker

Nun mal zu Info bin hier ganz neu ihn Motor Talk und ich hoffe

Ihr könnt mir helfen ich wäre sehr froh wenn sich hier unter denn bmw Fans einer findet der mir wirklich helfen kann okay also folgendes.

Habe mir gestern ein 316i n42 bj 2003 mit 150.000 Tsd Kilometer gekauft. So kommen wir jetzt zu der Tatsache

Ich hab ihn cirka 15 Minuten gefahren ihm der Stadt und hab geparkt darauf Hien hab ich gemerkt das auf denn Boden mega stark Flüssigkeit ist und das kamm von mein Auto

Ich bin mir zu 90 Prozent sicher das es kühlwasser ist und wollte ich fragen was ich da genau wechseln muss und worauf ich achten soll. So das war die erste Sache

Die zweite Sache wäre das mein Benziner sich wie ein diesel am hört das macht mir echt Angst ich schau schon seit std nach Lösungen aber irgendwie ist mir das komisch erklärt und ich würde sehr gerne wissen was jetzt der Fakt wäre für die zwei Sachen. Und was es mich kosten würde es machen zu lassen.

Noch eine Sache hab ich,

ich hab gelesen das es vlt an Hydrostösel liegt oder an der vakupummpe und vulvetronic das der Motor sich anhört wie ein diesel ob wohl es ein Benziner ist. Hoffe ihr könnt mir helfen soryy wegen denn langen Text noch was ich hab nicht so viel Erfahrung mit Autos also ich mein jetzt alleine was zu reparieren oder allgemein wie die Teile alle aussehen

Ich bedanke mich schon mal sehr herzlich. Und freue mich auf eure Antworten

Ähnliche Themen
14 Antworten

holla... grad gekauft dann sowas...

zu 1 : gerne geht der AGB kaputt sowie der kühler.

Aber es sollte sich jemand ansehen der ahnung davon hat.

zu 2: Das könnt teuer werden. Wann war der letzte ölwechsel? Und welches öl? Vanos , hydros evtl. die kette. Wie fährt er sich? ll ruhig? warm kalt gleich? evtl. fehlerspeicher aus lesen.

zu 3 vaakumpumpe tickert nur im leerlauf nach kurzer zeit.Wenn du das rohr vom BKV abziehst während er läuft, müsste dann das tickern klackern aufhören. Dann ist es die vaakumpumpe

Das Wasser kann auch von der Klimaanlage kommen. Da haben schon viele Leute Panik bekommen, ist aber ganz normal.

Themenstarteram 15. Februar 2019 um 19:14

Zitat:

@Passat2L16V schrieb am 15. Februar 2019 um 18:28:49 Uhr:

holla... grad gekauft dann sowas...

zu 1 : gerne geht der AGB kaputt sowie der kühler.

Aber es sollte sich jemand ansehen der ahnung davon hat.

zu 2: Das könnt teuer werden. Wann war der letzte ölwechsel? Und welches öl? Vanos , hydros evtl. die kette. Wie fährt er sich? ll ruhig? warm kalt gleich? evtl. fehlerspeicher aus lesen.

zu 3 vaakumpumpe tickert nur im leerlauf nach kurzer zeit.Wenn du das rohr vom BKV abziehst während er läuft, müsste dann das tickern klackern aufhören. Dann ist es die vaakumpumpe

Danke erst mal für deine Antwort

Ölwechsel weißt der jenige nicht wann es war aber auf mein bc steht -80.000 Tsd Öl mehr auch nicht

Kommen wir zu das Fahrverhalten das Auto zieht ganz normal und lässt sich auch schon fahren der Drehzahl Messer ist bei graden Lenkung und Gas geben auch ganz normal nur wenn ich das Lenkrad ganz einschlage geht der Drehzahl Messer etwas hoch und runter vlt hat es ein Kontakt mit der vaku oder ist dies normal?

Wenn Motor ihn leer Lauf ist. Dann ist der Geräusch immer noch da genau so auch wenn der kalt ist oder warm das Geräusch bleibt gleich was mir aufgefallen ist der Motor bleibt sehr lange warm wie gesagt bin nur cirka 10 bis 20 Minuten gefahren und hab etwas mehr Gas gegeben um zu sehn wie der sich verhaltet aber das der Motor dann nach eine halbe std 40 Minuten immer noch so warm bleibt nach der Zeit hab mal denn Deckel auf gemacht von Motor Öl da kamm etwas Rauch raus und das nach 30 40 Minuten steh Zeit finde ich komisch

Ich hoffe ich könnte dir alle deine Fragen beantworten.

LG. Aus Nürnberg

Zitat:

@Xrxx320 schrieb am 15. Februar 2019 um 18:17:27 Uhr:

Hallo erst mal an alle bmw Fanatiker

 

Ich hab ihn cirka 15 Minuten gefahren ihm der Stadt und hab geparkt darauf Hien hab ich gemerkt das auf denn Boden mega stark Flüssigkeit ist und das kamm von mein Auto

Ich bin mir zu 90 Prozent sicher das es kühlwasser ist und wollte ich fragen was ich da genau wechseln muss und worauf ich achten soll.

Schauen wo die Flüssigkeit raus kommt, hier am Monitor ist das kaum zu sehen.:confused:

Themenstarteram 15. Februar 2019 um 19:19

Zitat:

@Heizölheizer schrieb am 15. Februar 2019 um 18:31:08 Uhr:

Das Wasser kann auch von der Klimaanlage kommen. Da haben schon viele Leute Panik bekommen, ist aber ganz normal.

Das glaube ich eher weniger

Sah schon sehr verdächtig nach kühl Wasser aus mein unter Boden also unter denn Motor war auch ganz schön viel nass und auch etwas ölig auch bei denn Kabeln etwas bissen ich hoffe nur das sich nicht das kühlwasser mit denn Öl sich vermischt hatt was aber dann eigentlich anzeigen müsste oder nicht?

@TE: Wo kommst du her?

Ich glaube es wäre besser wenn sich jemand ,der etwas mehr KFZ-Wissen mit sich bringt vor Ort mal deine Probleme anschaut oder anhört.

Evtl ist jemand hier aus deiner Nähe und würde sich dazu bereit erklären.

Zitat:

 

Ölwechsel weißt der jenige nicht wann es war aber auf mein bc steht -80.000 Tsd Öl mehr auch nicht

 

LG. Aus Nürnberg

Wenn das stimmt, liegt es da dran mit dem tickern!

Themenstarteram 15. Februar 2019 um 21:25

525martin24v aus Nürnberg komme ich her kennst du vlt eventuell einen der sich auskennt

LG.

Themenstarteram 15. Februar 2019 um 21:27

Zitat:

@Passat2L16V schrieb am 15. Februar 2019 um 20:08:13 Uhr:

 

Zitat:

@Passat2L16V schrieb am 15. Februar 2019 um 20:08:13 Uhr:

Zitat:

 

Ölwechsel weißt der jenige nicht wann es war aber auf mein bc steht -80.000 Tsd Öl mehr auch nicht

 

LG. Aus Nürnberg

Wenn das stimmt, liegt es da dran mit dem tickern!

Hmm kann schon gut möglich sein hab aber das Gefühl das irgendwas anders ist ich geh morgen oder am Montag zu eine Werkstatt lass mal drüber schauen ich gebe euch dann Bescheid falls der kfzler was gefunden hat und die Fehler behoben sind danke aber für deine Hilfe.

Themenstarteram 15. Februar 2019 um 21:45

Zitat:

@Peter1954-2 schrieb am 15. Februar 2019 um 19:18:41 Uhr:

Zitat:

@Xrxx320 schrieb am 15. Februar 2019 um 18:17:27 Uhr:

Hallo erst mal an alle bmw Fanatiker

 

Ich hab ihn cirka 15 Minuten gefahren ihm der Stadt und hab geparkt darauf Hien hab ich gemerkt das auf denn Boden mega stark Flüssigkeit ist und das kamm von mein Auto

Ich bin mir zu 90 Prozent sicher das es kühlwasser ist und wollte ich fragen was ich da genau wechseln muss und worauf ich achten soll.

Schauen wo die Flüssigkeit raus kommt, hier am Monitor ist das kaum zu sehen.:confused:

Hey hab schon nachgeschaut hab die Maskierung runter

Mann kann es nicht genau erkennen hab aber eine Frage kann das kühlwasser auch von denn Temperaturstap kommen? Besser gesagt raus laufen oder spritzen

öhm ... thermostat? der n42 kann fast überall siffen ;)

Themenstarteram 15. Februar 2019 um 23:17

Okay danke weiß Bescheid ich schau mal ob morgen die Werkstatt offen hat

Themenstarteram 6. März 2019 um 2:22

Danke Für eure Antworten habe vergessen zu schreiben was die Ursachen sind

Der kühl Wasser Schlauch war am Ende.

Gott sei dank läuft jetzt nix mehr raus und der keilriemen war total kaputt habe es Reparieren lassen Trotzdem gibst paar Sachen die ich nachprüfen muss wie zbs wenn der kalt ist und ich Gas gebe ist manchmal auch bei Wärmen Temperaturen so das der ne Bauch Welle macht wenn ihr versteht was ich meine ?? also es ruckelt beim anfahren kurz dann fährt er wieder ganz normal an was könnte es liegen mache jetzt demnächst Öl wechsel und lasse auch gleich ölfilter wechseln

Was ist eure Meinung lieber das Öl von Castrol

0W-40 Edge Titanium Fst 5l vollsynthetiköl

Oder ist das 0W-30 besser auch von Castrol das alle gleiche Öl vlt wisst ihr ja noch welche die besser sind wie LIQUI MOLY ???

Solange da bmw ll-01 drauf steht ist alles gut. Das bmw ll-04 empfehle ich nicht.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 3er
  6. E46
  7. 316i Limousine bj 2003 verliert Flüssigkeit und klingt wie ein ein Diesel