ForumW164
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. ML, GLE & GL
  6. W164
  7. 22 Zöller auf M-Klasse W164

22 Zöller auf M-Klasse W164

Themenstarteram 17. März 2008 um 20:06

Hallo Zusammen,

weiß jemand, ob man Felgen in der Größe 10x22" mit einer Bereifung von 295/30 montieren kann, ohne am Kotflügel etwas zu ändern ?

Die Reifen sollten allerdings auch nicht überstehen.

Bitte kurze Info.

Danke.

Schöne Grüße

abbifeat.ben

Ähnliche Themen
61 Antworten
am 17. März 2008 um 22:53

hi Oliver

ohne Einpresstiefe kann man nicht genaues dazu sagen.

Aber: alle 295 Reifen , auf 22 Zöller drauf sind, die ich kenne, brauchen eine Abdeckung.

wir haben im sommer 275/40 ZR 20 drauf. und ich muss sagen mehr als 20 zoll würd ich nie rauftun, ist bei 20 zoll schon so das man extrem aufpassen muss ( 2 felgen von mir haben eh schon leichte abschürfungen, obwohl ich sehr aufpasse) bei noch weniger gummi ist das noch schlimmer. Und der fahrkomfort wird auch immer schlechter.

Themenstarteram 21. März 2008 um 10:03

Hallo X5Flo,

hast Du die 20 Zoll auf einem W163 oder W164 ?

Handelt es sich bei der Felge um eine 10x20 und wie ist die ET ?

Hatte bisher zwei W163 auf denen ich jeweils 20 Zoll gefahren habe. Die Felgen konnte ich auch nach zwei Jahren noch als neuwertig verkaufen (ohne jegliche Macke).

Bitte kurze Info, um welches Model es sich bei Dir handelt, wenn möglich mit Bildern von vorne.

Danke und einen schönen Feiertag.

Gruß

abbifeat.ben

Ist schon auf eine W 164 Sind glaub ich 9x20 zoll mit ET 40

Hoffe du siehst es auf dem bild, vorne stehen sie fast a bissal über, hinten würden sie noch 1 cm rausgehen.

Themenstarteram 21. März 2008 um 17:22

Danke für die Antwort und das Bild.

Ist es möglich, das Du nachguckst wie groß die Felge genau ist.

Wäre super. Danke

bitte kein problem, aber stimmt scho 9x20 ET 40 mit 275/40 R20

Themenstarteram 21. März 2008 um 17:39

Danke. Welcher Hersteller ist das. Kannst Du ein Bild von der Seite schicken ?

Die ist von AEZ, glaub wird aber nicht mehr gebaut, hab den satz vor fast 2 jahren billig und nagelneu bei ebay erwischt ;-)

Schau mal hier http://www.motor-talk.de/.../Attachment.html?... (lohnt sich die Edition 10 ?)

er hat sogar 2* 30 mm Spurverbreiterung und alles ist eingetragen.

von spurverbreiterungen würde ich abraten, die laufen nur in den ganz seltesten fällen wirklich rein. Bei meim vorletzten auto hatte ich welche, da war dann bei 100 km/h ein unerträgliches zittern.

Themenstarteram 23. März 2008 um 14:18

Optikus,

ist es möglich, das Du mir ein Bild schickst, wo der Wagen frontal von vorne zu sehen ist ?

Und am besten noch ein zweites, wo man sieht, wie weit der Reifen vorne raus steht oder (hoffentlich) auch nicht !

Wie ist die genaue Reifenkombi ?

Felge: 10x22 ????

ET: ???

Reifen: 295/30 ????

Bitte kurze Info.

Danke

am 27. März 2008 um 19:05

Zitat:

von spurverbreiterungen würde ich abraten, die laufen nur in den ganz seltesten fällen wirklich rein. Bei meim vorletzten auto hatte ich welche, da war dann bei 100 km/h ein unerträgliches zittern.

ich nicht, habe die 60mm hinten und vorne die 50mm je Achse drauf und fahre ohne Probleme damit

Themenstarteram 13. April 2008 um 17:15

Hallo Zusammen,

es ist so weit, die 22 Zöller sind drauf.

Hier ein paar Bilder.

Gruß

Oliver

Hey, ist ja was ganz genaues !!!

Hast Du es ohne Verbreiterungen hinbekommen und schon eingetragen ? Sind das Deine beschriebenen 295/30 R 22?

Ich habe mich noch nicht über die 20" hinausgetraut. 

 

Viele Grüße und viel Spaß

Guido

 

Deine Antwort
Ähnliche Themen