Forum1er E81, E82, E87 & E88
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 1er
  6. 1er E81, E82, E87 & E88
  7. 120d 64tkm, gebraucht von Privat für 12.300€, Bitte um Einschätzung

120d 64tkm, gebraucht von Privat für 12.300€, Bitte um Einschätzung

BMW 1er E87 (Fünftürer)
Themenstarteram 21. April 2013 um 15:28

Hallo liebe Forum-Gemeinde,

ich bin kurz davor einen 120d von Privat (Schwiegermutter in spe) zu kaufen.

Dürfte ich euch bitten mir eine Einschätzung zu folgendem Angebot zu geben?

Ich bin zwar nicht der KFZ-Experte, habe jedoch vorab die gängigen Onlineportale bzgl. Vergleichspreise überprüft. Von daher bin ich bisher davon überzeugt, dass es ein gutes Angebot sein sollte.

Nun aber zu den Facts:

- 120d Aut., EZ 08/2007, 177PS, 64tkm

- Xenon, I-Drive, Navi Business, CD-Wechsler, Schiebedach, el. Fenster hinten, Sitzheizung, PDC hinten, 8-fach bereift mit run flats.

Preis:12.300€

Zusätzliche Infos:

Das Auto wurde von ihr 2008 als Jahreswagen mit 8tkm beim BMW Händler gekauft. Es gab bei der Überfahrt direkt einen Motorschaden. Der Motor mit samt der Elektronik wurde auf Garantie direkt bei BMW ausgetauscht. Auf dem BC stehen 72tkm, der Motor ist aber de facto 8tkm weniger gelaufen...

Des Weiteren ist er natürlich Scheckheft gepflegt. Alle Inspektionen direkt bei BMW durchgeführt.

HU nächstes Jahr. Service war letztes Jahr wohl dran.

Sie war auch beim Autohändler, um sich ein Angebot machen zu lassen (nur Verkauf, kein Neukauf eines anderen KFZ), dieses lag bei 11.800€.

Was meint ihr?

Spricht etwas dagegen?

Viele Grüße,

Snatch

Ähnliche Themen
12 Antworten

Hallo,

wenn er Dir gefällt, kaufen!

Du solltest aber vorher genau prüfen, ob die Steuerkette Geräusche macht. Wenn ja, würde ich ihn nicht kaufen.

Gruß Rainer

Themenstarteram 22. April 2013 um 10:12

Hallo Rainer,

vielen Dank für Deine Einschätzung.

Auch wenn man Geräusche grundsätzlich schwer beschreiben kann, wollte ich mal fragen ob es da irgendwelche Anhaltspunkte gibt wie man merkt, dass es die Steuerkette ist die Geräusche macht?

Vielen Dank und Grüße,

Snatch

Zitat:

Original geschrieben von snatchmo

Hallo Rainer,

vielen Dank für Deine Einschätzung.

Auch wenn man Geräusche grundsätzlich schwer beschreiben kann, wollte ich mal fragen ob es da irgendwelche Anhaltspunkte gibt wie man merkt, dass es die Steuerkette ist die Geräusche macht?

Vielen Dank und Grüße,

Snatch

wenn er warm ist darf er bei geöffneter Motorhaube nur noch tickern und minimal nageln. Macht etwas schleifende Geräusche Finger weg. Der Preis hört sich gut an, ist ja auch gut ausgestattet und der Motor passt hervorragend zur Automatik.

lg

Peter

Themenstarteram 22. April 2013 um 18:58

Vielen Dank!

Das sind doch schon mal Anhaltspunkte welche mir weiterhelfen werden ein eventuelles Geräusch durch die Steuerkette orten zu können.

Mal schauen was ich unter "nageln" und "tickern" verstehe... Wenn ich an schlefiende Geräusche denke, dann denke ich in erster Linie an einen quietschenden und schleifenden Keilreimen. Kann man das in etwa vergleichen?

Oder ist das Geräusch so dominant, dass man - wenn es da sein sollte - sofort weiß dass es die Kette ist?

VG

Snatch

Zitat:

Original geschrieben von snatchmo

Vielen Dank!

Das sind doch schon mal Anhaltspunkte welche mir weiterhelfen werden ein eventuelles Geräusch durch die Steuerkette orten zu können.

Mal schauen was ich unter "nageln" und "tickern" verstehe... Wenn ich an schlefiende Geräusche denke, dann denke ich in erster Linie an einen quietschenden und schleifenden Keilreimen. Kann man das in etwa vergleichen?

Oder ist das Geräusch so dominant, dass man - wenn es da sein sollte - sofort weiß dass es die Kette ist?

VG

Snatch

das macht chhhhhhh ;-), die Injektoren machen ganz dezent tickticktick und das nageln (falls warm) ein weiches tackertackertacker alles klar ? :):D

Hallo,

wenn Du bei Youtube "Steuerkette N47" eingibst, werden Dir einige Videos präsentiert.

Man hört das Kettenschaben am besten, wenn man in Höhe der A-Säule neben dem Wagen steht.

Neben dem Schaben im Leerlauf kommt meistens beim hochdrehen des Motors ab ca. 1600 U/min ein weiteres schleifend/schabendes Geräusch hinzu. Das darf nicht sein!

Im Zweifel mal eine BMW-Werkstatt um eine Hörprobe bitten.

Gruß Rainer

Themenstarteram 23. April 2013 um 10:16

@ speterle: You made my day! :)

@ Rainer: Danke für den Youtube Tipp. Das höre ich mir heute Abend gleich mal an!

Vielleicht frage ich auch vorab bei der Schwiegermutti ob sie mal hören mag - auch wenn sie dann denkt das ich verrückt bin.

Ich werde leider erst am 9.Mai das Baby sehen, testen und (hoffentlich) mitnehmen können...

EDIT:

Ich habe gerade mal ein paar Steuerketten-Problem-Threads überflogen.

Nun habe ich zumindest die Hoffnung, dass ich davon verschont bin, da der Motor in 08/2008 gewechselt worden ist. Ist diese Hoffnung berechtigt?

Hallo,

leider nein. Die erste gravierende Änderung gab es im Januar 2009 mit der geänderten Kurbelwelle. Es ist aber nicht gesagt, dass jeder Motor dieses Problem hat bzw. bekommt.

Gruß Rainer

Zitat:

Original geschrieben von snatchmo

Hallo liebe Forum-Gemeinde,

....

 

Was meint ihr?

Spricht etwas dagegen?

Viele Grüße,

Snatch

Um es kurz zu machen:

Der Preis ist zu hoch für das Modelljahr 2007.

Themenstarteram 26. April 2013 um 9:06

Ich weiß, dass ich um Einschätzung gebeten habe und bin auch für jeden Kommentar dankbar, jedoch wundert mich Deine Aussage. Darf ich fragen warum es zu hoch ist?

Ich finde keinen Scheckheft gepflegten 1er mit dieser Ausstattung für den Preis.

Deine Vorredner sind zudem wohl auch anderer Meinung...

Zitat:

Original geschrieben von snatchmo

Ich weiß, dass ich um Einschätzung gebeten habe und bin auch für jeden Kommentar dankbar, jedoch wundert mich Deine Aussage. Darf ich fragen warum es zu hoch ist?

Ich finde keinen Scheckheft gepflegten 1er mit dieser Ausstattung für den Preis.

Deine Vorredner sind zudem wohl auch anderer Meinung...

Ein 2007er ist eben nicht mehr wert.

Vergleichsportale wie mobile.de sind zwar ein guter Anhalt; doch geben sie i.d.R. nur "Wunschpreise" an.

Die tatsächlichen Kauf- bzw. Verkaufspreise liegen tatsächlich DEUTLICH darunter.

Hatte übrigens selbst einen sehr gepflegten 1er, den ich im Sept 2007 als EZ gekauft und letztes Jahr verkauft zum Preis von 11 Mille privat hatte. Dabei lagen bei mobile.de die (angeblichen) Preise bei 14.000 - über 15.000 €. Nur für diese Preise kauft die keiner, der nachdenkt.

Bespiel:

Wenn ein Händler ein Fzg für 10.000 € ankauft, muss er

- das Fzg aufbereiten (Standard 500 bis 1000,- €)

- Gebrauchtwagenversicherung abschließen, da er ja Garantie geben muss,

- Standgebühr berechnen (Standard ist ca. 50,- €/Monat); schließlich kostet der Platz!

- Ggf. möglichen Gewinn aufschlagen

- + auf alles die 19% MwSt.

D.h., das Fzg muss mindestens 13 -14 Mille bringen, wenn man keinen Verlust machen will.

 

Dies entfällt alles beim Privatkauf.

 

 

Themenstarteram 13. Mai 2013 um 13:36

Endlich habe ich meinen 1er in Besitz nehmen können. Bisher bin ich sehr zufrieden. Knackiges Fahrwerk - wenn ichs nicht besser wüsste hätte ich schwören können, dass da ein Sportfahrwerk verbaut ist...

Folgende Fragen/ Verbesserungswünsche spuken schon nach einem Tag in meinem Kopf rum:

1. Er hängt bis 120km/h sehr gut am Gas. Dann kommt - im Vergleich zu den ersten 120km/h - ein Loch... Nun bin ich am überlegen ob ich dem 1er noch ein performance power kit von BMW spendieren soll. Bisher konnte ich vieles positives darüber lesen. Ist damit zu rechnen, dass dieses Kit nur noch begrenzt verfügbar sein wird aufgrund neuerer Modelle?

Jemand eine Ahnung wo man das in München am besten machen lässt?

2. Bisher sind runflat Sommer- sowie Winterreifen auf 16" montiert. Die Sommerreifen würde ich aber gerne gegen 17" oder sogar 18" ersetzen. Jedoch möchte ich keine Poser-Karre (ich möchte hier keinen angreifen) mit 245ern hinten. Ich bin mir nicht sicher ob die 18er zu überdimensioniert sind. Zudem wird es wohl noch härter und das Auto wird hauptsächlich für Langstrecke genutzt. Wie schauts da aus mit Leistungseinbußen, Fahreigenschaften und Komfort?

Ich fand die BMW 182 Doppelspeiche in Schwarz interessant. Jedoch gibts die wohl nur in 18", oder? Ebenso sind die performance 313 wohl interessant und auch sehr gefragt. Was kann man denn für gebrauchte (5mm) BMW 140 16" mit 205/55 runflats noch verlangen?

Viele Grüße

Snatch

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 1er
  6. 1er E81, E82, E87 & E88
  7. 120d 64tkm, gebraucht von Privat für 12.300€, Bitte um Einschätzung