ForumPassat B3 & B4
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Passat
  6. Passat B3 & B4
  7. 110 oder 85 KW ?

110 oder 85 KW ?

Themenstarteram 1. Juli 2002 um 11:14

In den nächsten Wochen will ich mir einen Passat Variant BJ.95 kaufen.Um eineigermaßen flott unterweges zu sein,sollte er den 150(16V) oder 115 PS-Motor haben.Habt ihr mit dieser Motorisierung im Alltag Erfahrungen gemacht ?Welche Empfehlung könnt ihr mir geben oder hat vielleicht jemand im Netz einen Test diesbezüglich gelesen?

Ähnliche Themen
13 Antworten

Kannst dir doch wohl selber denken welcher schneller ist oder??

Themenstarteram 2. Juli 2002 um 13:56

erst richtig lesen,dann schreiben

 

Ich sprach von Alltagstauglichkeit,daß der 150 PS-er besser beschleunigt und eine höhere Endgeschwindigkeit besitzt,für diese Erkenntnisse bräuchte ich keinen anderen fragen.Wenn ich dies aber mit wesentlich höherem Spritverbrauch,einer höheren Versicherungseinstufung und eventuell einer höheren Reparaturhäufigkeit bezahlen muß,obwohl der 115 PS.er vielleicht auch ganz gut geht ,dann würde ich natürlich den Kleinen nehmen.

Wenn Du den Wagen fährst,den Du in Deienm Linknamen trägst,dann wirst Du diese Art von Problem vermutlich nicht nachvollziehen können.

150 PS

 

Hallo Roger,

ich fahre einen Passat Variant 16v 150PS seit ca. 4 Jahren. Ich kann dir dieses Auto nur empfehlen. Gute Leistung bei wenig Spritverbrauch (8,2l). Auf der Autobahn z.T. noch weniger.

Eines musst du aber bedenken: Du fährst dann einen Exoten. Egal, ob du Winterreifen, Kerzen, Sommerreifen, Alufelgen, Zahnriemen, Bremsen o. ä. kaufen musst, dann zahlst du richtig Geld!

Der Fahrspass ist super, obwohl ich aus dem Alter raus bin in dem man durch die Gegend rast. Niemand denkt, dass so ein "Passat" diese Motorleistung hat.

Du musst es selbst entscheiden.

Tschau Reiner

Hi!

Ich finde den 16V auch besser,aber er ist etwas teurer im Unterhalt,wie es oben schon gesagt wurde.Der 115 Ps Motor ist ein absolut ausgereifter Motor,der Dir kaum Ärger machen wird.Aber wenn Du ein bisschen Spass haben möchtest,dann nehm den 16V!!!!!! Ich würde ohne zu zögern den 16V nehmen!!!!

MfG VR6 Syncro

Themenstarteram 3. Juli 2002 um 8:17

Probefahrt

 

Danke Euch beiden,daß sind wenigstens Antworten zum Thema.Obwohl ich mitbekommen habe,einen 16V Fahrer zu finden ist echt schwer.Mit dem Kauf eines solchen habe ich vermutlich ein wirklich besonderes Auto.10 Tage habe ich jetzt noch,um mich zu belesen.Dann mache ich 2 Probe-fahrten und ich habe jetzt schon Angst davor,das mein Herz (in Verbindung mit meinem "Gasfuß")zum 16V tendieren wird. Also Euch gute Fahrt.

@RogerW

Ich habe selber den Passat mit 16V Motor (150PS) nicht gefahren,aber dafür einen Golf 3 mit dem selben Motor!! Ich habe diesen Golf mit den 16V Motor ca 3500 KM gefahren,und ich war total davon begeistert.Leider war es nicht mein Auto,sondern ein Pilotfahrzeug der VW AG. Ich arbeite im Werk,und hatte die Möglichkeit ihn mir mehrmals auszuleihen.Also mit dem 16V machst Du garantiert keinen Fehler,aber es wird bestimmt nicht einfach ein gepflegtes Auto zu finden,da er ja mit dem Motor nicht so oft verkauft wurde.Solltest Du nicht fündig werden,schau da noch mal rein:

Hier Egal wie deine Wahl ausfällt,viel Spass mit deinem neuen Passat!!! Der 16V verbraucht bei normaler Fahrweise genauso viel wie der 115PS! So war das jedenfalls beim Golf3!

MfG VR6 Syncro

Themenstarteram 5. Juli 2002 um 9:07

LINK

 

Danke für den Link,den habe ich auch im Auge,er ist die eine von zwei Möglichkeiten.Mal schauen ,am Sonntag fällt meine Entscheidung.

Hi!

Habe selber mal bei mobile.de geschaut,aber nur 1 brauchbaren B4 mit 150 PS gefunden! Sind ja wirklich selten! Berichte mal,was Du Dir gekauft hast!?

MfG VR6 Syncro

Themenstarteram 15. Juli 2002 um 10:53

Sorry,aber wieder ein BMW!!!

 

Da habe ich 2 Wochen überlegt,ob es ein Golf oder Passat werden soll,welcher Motor wohl am Besten zu diesem Auto paßt und habe dabei fast meinen Traumwagen übersehen.Eigentlich hatte ich nach dem Verlust meines E 30(vergleiche Bericht im BMW-Forum) vor ,mir wieder einen zu kaufen,aber die Preisvorstellungen der Verkäufer sprachen dagegen.Nun kam es aber doch dazu,weil ein "frisches" Fahrzeug am Tag vor meiner Einkaufstour bei MOBILE.de reinkam.

Fahre jetzt also 318i touring und konnte mir zur Probefahrt nicht vorstellen,daß es so angenhm laufende Vierzylindermotoren gibt.

Sorry,aber wer einmal in den Genuß eines BMW-s gekommen ist,versucht bestimmt bei dieser Marke zu bleiben.

Somit bleibe ich bei VW nur Beifahrer,neben meiner Frau in einem GOLF 3 Colour Concept.

Tschüß.

Ich habe einen 95er Passat Variant mit 85KW.

Der Motor ist zuverlässig aber ööööd!

Ab ca 150 Km/H beginnt der rote Drehzahlbereich, daher frage ich mich, wie man jemals ohne Nutzung des freien Falls 190 Bauartgeschwindigkeit erreichen soll - ist mir aber egal, da mehrfacher Familienvater.

Wo die vielen KW's versteckt sind, ist mir unklar, Beschleunigen ist bei allen Drehzahlen eigentlich fad. Aber mit Tempo 140-150 auf der Autobahn dahinzurollen ist absolut entspannend. Satte Strassenlage, komfortable Federung.

Der Durchschnittsverbrauch liegt bei exakt 10 Litern Super (Stadt 11, Autobahn 9) - also aus heutiger Sicht hoch. Ölverbrauch Null.

Hi!

Wie,der läuft nur 150 km/h,und dreht dann im roten?????!!!!!

Ist das Spaß,oder meinst Du das ernst???

MfG VR6 Syncro

Servas,

also wer sparsam unterwegs sein will sollte lieber den 1,8l 90PS nehmen.

Wer spass haben will sollte sich nach einem 16V umsehen.

 

150KM/h roter Bereich??? IC hwürde mal in den fünften Gang schalten.

Außerdem ist der 115PS als SChluckspecht im Passi bekannt, was der schluckt kann ich gleich einen VR6 nehmen.

Hi!

Ich finde nicht das der Passat mit 115 PS ein Schluckspecht ist! Mein Vater fährt seinen Pasi Vari(LOL) schon 10 Jahre.Und der Verbrauch liegt bei 8 Liter! Find ich völlig normal! Mit dem VR6 kannst Du das garnicht vergleichen,denn der nimmt viel mehr! Mal abgesehen davon,wenn Du mit dem VR6 Vollgas fährst! Ich hatte selber einen VR6 Passat Variant Bj 2/92.Und jetzt einen Golf VR6 Syncro.Also der VR6 verbraucht wesentlich mehr....

MfG VR6 Syncro

Deine Antwort
Ähnliche Themen