ForumCrossover, SUV & Van
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Peugeot
  5. Crossover, SUV & Van
  6. 1007 hat Drehzahl und Anfahrprobleme

1007 hat Drehzahl und Anfahrprobleme

Peugeot 1007 K
Themenstarteram 20. Juni 2020 um 14:16

Hallo zusammen,

mein 1007er hatte irgendwann ein klackern/scheppern unter der Motorhaube.

Kurze Zeit später war ich beim Ölwechsel und man hat mich darauf hingewiesen, dass die Lambda nach Kat nur noch lose rum hängt. So viel zu dem klappern :)

Bereits vor dem Ölwechsel fing das Auto an, Probleme zu bekommen mit Drehzahlschwankungen im Stand (700-1100) und gelegentlichen Anfahrproblemen (Ruckelige/plötzliche Gasannahme).

Die Lambdasonde wurde wieder reingeschraubt, geändert hat sich aber nichts.

Im Fehlerspeicher ist nichts hinterlegt. Kann die Lambda trotzdem nen Defekt haben , dadurch dass sie lose rumhängt und immer überall gegengeschlagen ist bei der Fahrt und daher diese Probleme kommen?

Weiteres lese ich oft etwas von Drosselklappe, Kühlmitteltemperatur-Sensor und LMM. Die ersten Beiden habe ich gefunden aber ein LMM finde ich nicht unter meiner Motorhaube. Habe ich diesen nicht?

LG

14 Antworten

Ein paar technische Angaben zum Fahrzeug wären sicherlich hilfreich.

Themenstarteram 20. Juni 2020 um 17:37

Zitat:

Ein paar technische Angaben zum Fahrzeug wären sicherlich hilfreich.

Na klar, gerne! Womit kann ich dienen?

 

88PS, Schaltgetriebe, BJ2005

Zitat:

@dadopi schrieb am 20. Juni 2020 um 17:37:01 Uhr:

Zitat:

Ein paar technische Angaben zum Fahrzeug wären sicherlich hilfreich.

Na klar, gerne! Womit kann ich dienen?

88PS, Schaltgetriebe, BJ2005

KFV (TU3JP),KFV (TU3A) !?

letzten 8 der Fahrgestell Nr. mal angeben.

Themenstarteram 21. Juni 2020 um 9:20

VF3KMKFUC20068571

Sollte laut meiner Recherche die korrekte Nummer sein.

Anhänge für das Proplem Drehzahlschwankungen im Stand (700-1100) und gelegentlichen Anfahrproblemen (Ruckelige/plötzliche Gasannahme), dürften Dir weiter helfen.

Wichtig, nach jeder Reparatur oder nach abklemmen der Fahrzeugbatterie müssen die adaptiven Werte mit hilfe einer Diagnosestation zurückgesetzt werden. Initialisierung Motorsteuerteil nennt sich so etwas.

alle Angaben erfolgen ohne Gewähr auf Vollständigkeit, Richtigkeit und Aktualität

Bild #209891751
Bild #209891752
Bild #209891753
Themenstarteram 21. Juni 2020 um 11:24

Wow, danke.

Zu Bild 1: Das bekomme ich vermutlich selber nicht ohne größeren Aufwand geöffnet oder? Hier Mal auf gutglück das "Reinigungsmittel" in den Tank?

Zu Bild 2: Punkt 5 und 9 hatte ich ja auch auf dem Schirm. Habe da auch schon die Ersatzteile bestellt und wollte nach einander mal tauschen und zeitgleich noch die Drosselklappe reinigen.

Zu Bild 3: Würde eine Defekte Lambda nicht im OBD2 angezeigt werden?

@dadopi

Zu Bild 1: nur "Reinigungsmittel" in den Tank ist ja laut TSB nicht die Abhilfe des Proplemes, wenn Deine Ansaugkanäle zugesetzt sind, was Du aktuell nicht weißt, würde das Reinigungsmittel die Einlassleitungen des Zylinderkopfs nicht damit freibekommen. Hersteller schreibt ja auch: allmähliche Verbesserung

Zu Bild 3: kann Aufleuchten, kann nicht Aufleuchten

Themenstarteram 21. Juni 2020 um 13:20

Zitat:

@Emma65 schrieb am 21. Juni 2020 um 12:33:39 Uhr:

@dadopi

Zu Bild 1: nur "Reinigungsmittel" in den Tank ist ja laut TSB nicht die Abhilfe des Proplemes, wenn Deine Ansaugkanäle zugesetzt sind, was Du aktuell nicht weißt, würde das Reinigungsmittel die Einlassleitungen des Zylinderkopfs nicht damit freibekommen. Hersteller schreibt ja auch: allmähliche Verbesserung

Zu Bild 3: kann Aufleuchten, kann nicht Aufleuchten

Also würde das Mittel mit der Zeit und allmählich die Kanäle frei bekommen? So verstehe ich die Beschreibung.

Da aber das "Problem" nicht schleichend sonder von jetzt auf gleich bestand, kann ich Bild 1 doch theoretisch erst mal ignorieren oder kann so eine Verschmutzung auch so "zackig" entstehen?

Themenstarteram 21. Juni 2020 um 14:08

Weiteres Problem...

Ich wollte gerade den MAP Sensor anschauen, dabei ist mir ein Hartplastik Schlauch gebrochen. Bekomme ich das Stück Schlauch irgendwo neu oder anders repariert?

Und im anderen markierten Bereich auf dem Foto waren sehr viele ölige und harte Krümmel (Ölkohle?) im Auslass. Diese lassen sich aber vollständig zerbröseln.

Ist das normal?

Img-20200621-140013372
Ölklumpen

Ich habe doch geschrieben, daß das Reinigungsmittel alleine nicht die Ansaugkanäle freibekommt. Er soll der Ansaugkrümmer demontiert werden, überprüft werden und bei Bedarf gründlich gereinigt werden. Anschließend Reinigungsmittel dem Tank zu führen.

Wenn ich mir Dein 2. Bild ansehe, kann ich mir gut vorstellen, das der Ansaugbereich genau so aussieht.

Themenstarteram 21. Juni 2020 um 15:16

Hm okay. Laut meiner Verständnis steht in dem Bericht aber: Aufgabe Kundendienst: Öffnen, schauen ob verschmutzt. Wenn ja, dann Reinigungsmittel in den Tank geben. ????

Gibt es bzgl meines gebrochenes Plastik Schlauches eine günstige Alternative außer jetzt die Entlüftung komplett neu zu kaufen?

Zu Kundendiensteingiff kann man auch sagen (für Leute die auf der langen Leitung stehen) :

Reparatur Maßnahmen durchführen

Wie Du Dein Entlüftungsschlauch provisorisch Dicht bekommst, kannst nur Du vor Ort entscheiden. Tapeband.?

Auf jeden Fall brauchst Du einen neuen Entlüftungs Schlauch, auch noch.!

Themenstarteram 21. Juni 2020 um 15:58

Okay, ich danke dir.

 

Werde dann mal noch den ganzen Schlauchapparat bestellen (28€) und dann mit den Dingen anfangen, die ich selbst hinbekomme. Aber schon leicht beschissen, dass dieses eine Stück Schlauch da aus Hartplastik ist. Wer sich das einfallen lassen hat.

Hilft das nicht, kommt das Teil in die Werkstatt zur Reinigung.

Die stehen zum mindest nicht ganz so auf dem Schlauch wie ich :)

Hallo zusammen,

habe heute meine zwei Ventildeckel abgenommen .

Auslassseite sieht gut aus.

Ansaugseite nicht ganz so gut.

Würde das gerne reinigen lassen. Was könnte ihr empfehlen?

Trockeneis Reinigung (carboncleaning)?

LiquiMoly JetClean Tronic 2?

Entfernt sowas wirklich Ölkohle und andere Ablagerungen?

Img-20200925
Img-20200925
Deine Antwort
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Peugeot
  5. Crossover, SUV & Van
  6. 1007 hat Drehzahl und Anfahrprobleme