ForumAudi Motoren
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. Audi Motoren
  6. 1,8t brauche daten und nen paar infos!

1,8t brauche daten und nen paar infos!

huhu!

habe vor mir mal nen motor vom 1,8t bei mir einzubauen. zwar nich in absehbarer zukunft aber schon mal irgendwann. kommt dann in meinen golf 3.

habe zwar schon im internet daten gefunden, aber das is immer soviel das man sich die links nur rausnimmt und dann doch nix davon behält.

deswegen würd ich es gut finden wenn ihr mir hier mal nen paar daten posten könntet. welcher 1,8er turbo is egal. ne kleine gegenüberstellung wäre gut.

am liebsten wäre mir der 1,8er mit 220ps :D

wie sieht es mit allgemeinen erfahrungen aus?

nen paar antoworten würden mich freuen.

mfg hekko!

Ähnliche Themen
11 Antworten

Hi!

Den Motor mit der Leistung gibt es nicht! Nur mit 150, 180, 210 oder 225 PS...

du hast den mit 163 und 190 vergessen :-)

wird auf jeden fall keine einfache sache, das ding einzupflanzen. der hat soweit ich weiß ganz andere halterungen und du musst den kompletten kabelbaum wechseln.

Hi Hecco

also wenn Du einen Tip von mir möchtest: Laß es!

der Vorredner hat schon von der Problematik mit den Motorhalterungen beschrieben, es wird haarig, obwohl im Prinzip alles möglich ist!

wenn Du es aber doch machen möchtest dann auf gar keinen fall einen Großen 1.8T !!!

weil dieser motor nur in verbindung mit allrad verbaut wird und du feststellen wirst das er zudem noch einen Bi-Kat besitzt der unmöglich in Deine Bodengruppe passt!

Tip2 : Ich rate Dir zu einem 1.8T mir serienmäßigen 180 Ps und dem Dazugehörigen 6-Gang Getriebe. Dazu einen schönen chip, einen guten mindestens 63.5 mm messenden Auspuff ( aber durgehend, ohne verengung in den Töpfen, Aufpassen!)

Und einem schönen 200zeller Metallkat könnte das für 220-230 Ps reichen... und glaube mir, mit dem 6Gang wird das heftig sein und absolut reichen...

Grüße vom Bösen Golf

Re: 1,8t brauche daten und nen paar infos!

 

hy !!

also für alle die mehr power und echte turboumbauten zum super low-budget preis suchen, kann ich nur die firma GT-POWER

empfehlen.

die bauen turbos in autos ein das die hersteller neidisch werden. die sind ein echter geheimtip und haben zb. einen A4 mit 420 PS

mit ihren turbo kits gebaut,einen FIAT PUNTO MIT 330PS,einen ALFA 1,6 mit 310PS und das beste...

einen BMW 318 non turbo umgebaut auf einen TURBO mit 350PS

meinem tt haben sie 320 ps im nullkomma nix verbaut und das teil geht wie ein DTM tourenwagen!!

vor allem gibts da finanzierungen und teilzahlung auf den umbau !!!

diese firma ist der absolute geheimtip in der tuningszene und fertigt jedes teil nach maß in hand und aus edelstahl

es gibt aber auch eine webside unter www.gt-power.net

die aber erst wegen erneuerung im jänner online sein wird.

aber die telefonnummer kann ich dir geben

0043/699/101 97 117

alles klar ?? wenn du jetzt noch immer selber rumbastelst bis selber schuld !!!

lg peter

Nicht jeder möchte irgendwelche Tuner an seinem Auto rumfingern lassen - ich tu das auch nicht gerne habe an meinen Alten Corrados und 16V auch alles selbst gemacht (macht ja auch tierisch Spaß)

Klar kannst Du den 225er in den Golf hängen Aufhängungsmäßig brauchst da das gleiche wie für den 180er !

Kauf Dir den 225er Motor und das 6-Gang Getriebe vom 180er (dann noch ne hübsche Kupplung rein von mft. zum Beispiel) Das hosenrohr bzw. Krümmer mußt Du selbst umbauen auf 1 Rohr greiftst am besten auf Teile vom 180er zurück (am Schweißen kommst wohl nicht drumherum) aber das kann ja zur Not ein Tuner machen vielleicht HMS die sollen da gut sein da kannst Dir gleich Metallkat und hübsche Edelstahl Anlage drunterpflanzen lassen.

Wenn Du den 180er nimmst mit K03 Lader ist bei 210 Ps so ziemlich Schluß wenn Du mehr Spaß haben willst und dem 225er mehr leben einhauchen willst sind da gut und gerne 260-270 Ps drin (mit Chip und co.) kostet allerdings auch bisschen mehr (der 225er Motor weil seltener!)

 

Gruß Markus

Kosten

 

Hi,

was kostet eigentlich ein 1,8t im schnitt mit kabelbaum ?

und was man so zum umbau noch braucht?

Gruß Junior

Re: Kosten

 

Zitat:

Original geschrieben von Junior

Hi,

was kostet eigentlich ein 1,8t im schnitt mit kabelbaum ?

und was man so zum umbau noch braucht?

Gruß Junior

Hi Junior,

das Problem, in Ebay Zeiten ist das diese Motoren begehrt sind und für Höchstpreise im Ebay weg gehen!

Tip.: klappere mal die Autoverwerter und VW Händler in der gegend ab und ghinterlass dort mal deine Adresse und Nummer. Wenn Du über die wirklich einen motor bekommen solltest dann dort am preiswertesten denke ich, vielleicht sogar irgend einen mit KM garantie oä...

Wenn nicht schau wirklich mal im Ebay oder in den wöchentlichen Autoverkaufszeitung(Such und find, Inserat usw..)

Gruß vom Wolf

kiesow nordersteht in hamburg hat günstige 1,8t motoren mit getriebe etc. www.kiesow.de da habe ich meinen auch gekauft, mit garantie.

meiner hat keinen bi-kat wie oben erwänt wurde, und ich habe auch den apx und nicht denn ajq, der ajq hat übriegens auch nicht das 6 gang getriebe sondern das 5 gang... das 6er ist ein quatro, kannst es aber leicht umbauen...

klar gibt´s den ajq mit sechsgang: immer dann, wenn er quattro hat (zumindest im TT).

wenn schon motorumbau, dann würde ich mir doch nicht wieder einen 4-zylinder einbauen. wa ist denn mit dem 5-zylinder aus´m golf 4?! der klingt geil und ist seirenmäßig auch bereits bis zu 170 ps stark. da noch ansaug- und abgastrakt bearbeitet und der brüllt wie teufel und schüttelt wohl auch bis zu 200 ps aus´m ärmel. bei nem sauger hatst du auch nicht das problem mit dem hohen drehmoment, wodurch der 1,8t, wenn er auch noch gechipt ist, auf dauer alles kurz und kleinreisst. es seie denn, du schweisst einen zusatzrahmen oder ähnliches ein.......und erzähl das dann mal dem tüvonkel;)

@lupo20Vturbo: du hast den apx im lupo? wieviel pferde hat der denn? kommt der an den B&B Lupo mit seinen 300 ps und 400 nm ran?

also Motorumbau ist auf jeden Fall machbar. Ob du jetzt den 150, 180, 210, oder 225PS Motor nimmst, hängt wohl vom Geldbeutel ab und wie lange zu Zeit zum Suchen hast. An einen 150PS oder 180PS Motor kommst du mit Sicherheit günstiger und schneller wie an den großen mit K04.

Du solltest dir halt überlegen, welche Leistung du anstrebst.

Getriebe würde ich bei 5 Gang bleiben, weil du bei Beschleunigungen nicht so oft schalten musst, als beim 6 Gang. Die Übersetzung im höchsten Gang ist bei beiden Getrieben nahezu gleich.

Gebrauchte Motoren, Getriebe usw. bekommst du von www.R-A-R.de

Habe dort selber schon viele Teile wie Getriebe, A-Wellen usw. gekauft... immer Top!

Hab schon mehrere Golf III mit 1,8T gesehen, aber die haben alle den 150PS verbaut gehabt.

Du musst halt bei der Abgasanlage kräftig schweißen und die Motorhalterungen selber machen, aber ist auf jeden Fall machbar.

Gut, beim Umbau meines A3s wars etwas einfacher... wir haben von 1,6 auf 1,8T umgebaut und konnte alle Teile aus einem originalen 1,8T übernehmen und musste nichts schweißen oder so.

Getriebe hab ich übrigens ein 5 Gang Front vom TT verbaut

Ein paar Bilder und Infos vom Umbau findet ihr auf meiner Homepage

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. Audi Motoren
  6. 1,8t brauche daten und nen paar infos!