ForumHarley Davidson
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Motorrad
  4. Harley Davidson
  5. 08`Nightster seitliche Kennzeichenhalterung nachrüstbar / TÜV ?!

08`Nightster seitliche Kennzeichenhalterung nachrüstbar / TÜV ?!

Themenstarteram 16. Juli 2007 um 18:54

Tach Harleyfan's,

spiele echt mit dem Gedanken, mir in nicht all zu ferner Zukunft eine 08er Nightster unter den Nagel zu reißen :cool:

was mir bei der D-Version nur tierisch auf die Klötze geht, ist diese Heckpartie à la Hinterhofwerkstatt... definitiv kein Vergleich zum US and A Vorbild.

Bei diesem klapperigen Plasty-Elasty-Kennzeichenhalter bekommt man ja glatt Augenkrebs, find'ich gar nich bischen schön :mad:

Jetzt die lang ersehnte Frage: Seitliche Kennzeichenhalterung ...möglich sicher, aber was sagen die TÜV-Spezies dazu ?!

Hab da schonmal bischen recherchiert: Achtung !!! LINK

Was mir spontan einfällt: Laut Richtlinie muss ein Rücklicht mittig montiert sein, wenn der Kennzeichenhalter seitlich befestigt ist. Die Nightster hat aber bekanntlich kein mittiges Rücklicht, sonder 2 seitliche, was ja scheinbar das erste Bike in D überhaupt ist, mit dieser Technik ... was denkt ihr, wie wird der TÜV/Dekra da urteilen ?

Macht mich nicht unglücklich, jaaa :D

MbG F-D

Ähnliche Themen
16 Antworten
am 16. Juli 2007 um 22:09

mach dir doch keinen kopf...warte bis das teil homologisiert ist, dann wirst du es ja sehen. und wenn dir dann die deutsche variante nicht gefällt, baust du nach belieben um....

das mit dem seitlichen kennzeichenhalter ist mittlerweile auch kein problem mehr...bekommt man problemlos eingetragen...und wenn es original dran ist, ists eh kein problem...

....ich würde das mal ganz unkompliziert angehen!

1.) hinten 28cm kurze Stoßdämpfer rein (HAGON ca. 300 Euro)

2.) die original US-Auspuffanlage bei EBAY-USA besorgt - wird dort schon angeboten

3.) Kennzeichenhalter kaufen - zb. Genscher mit TÜV - sieht aber meiner Meinung nach sch.... aus oder, so wie ich das gemacht habe - einen selber bauen (Alu-Material hab ich für lau bekommen - Kennzeichenbeleuchtung bei Tante Louise für um die 13 Euro

oder den US-Kennzeichenhalter bei Harley Davidson direkt bestellen - dürfte mit deren Teilekatalog kein Problem darstellen

Ich denke so bekommst du für um die max. 400-500 Euro in

den Genuß der absolut geile US-Optik !

Gruß Mario

bei den Kuchenblechen die man hierzulande bekommt, bringt das ganze seitliche anbringen nix mehr, weil es sooo besch..... aussieht....Geschmackssache...

@tschabippe

...da hast du natürlich recht. Ich habe ein 20 x 20er Kennzeichen in Engschrift - sieht super aus!

am 17. Juli 2007 um 11:18

Zitat:

Original geschrieben von HARLEY77

@tschabippe

...da hast du natürlich recht. Ich habe ein 20 x 20er Kennzeichen in Engschrift - sieht super aus!

20x20 ist doch standard...was ist daran super? sogar mit saison sind die nicht grösser als 20x20 bei uns.....drecks-kuchenblech

es ist echt schade, denn ich habe das bike schon live in usa gesehn mit kennzeichen seitlich, kommt echt cooool...aber so mit dem lappen da hinten dran wird der ganze look verhunzt...

Themenstarteram 1. August 2007 um 23:39

Tja, machen wir uns da mal gar nichts vor, die EU-Version sieht definitiv aus wie "Knüppel auf'n Kopp" !

Da iss der Brechreiz doch vorprogrammiert, in was für einem Bananenstaat leben wir noch gleich ?

Ich glaub ich wander aus ... :rolleyes:

am 2. August 2007 um 8:14

ihr habt ja recht....wie meist sieht die eu-variante nicht so gut wie die us-variante aus. verstehe nur nicht, dass euch das derartig frustiert. lasst das teil erstmal bei den dealern stehen....und wenn das heck so grausig ist wie es scheint....dann kommts halt ab.....die original us-parts sind doch hier auch zu bekommen.....locker bleiben.

Themenstarteram 2. August 2007 um 14:18

Mhh, und was iss mit Tee ..ähh TÜV ?

moin moin!

 

der genscher hat nen halter für die maschinen im programm, mit ABE, in schwarz und in chrom.

kannst du auch über die harley biebel W & W kaufen.

 

gruß

louis

am 14. Februar 2008 um 15:43

soooo... bevor ich wieder einen neuen threat eröffne, frag ich hier mal....

und zwar gehts hier um bestimmungen in österreich.

mein freundlicher baut bei meiner nightster den originalen seitlichen kennzeichenhalter der ami-version dran. er meinte, dass seit jänner keine "typisierung" (eintragung) mehr nötig wäre und ich einfach das teilegutachten mitführen muss.

nicht, dass ich ihm nicht vertraue - allerdings habe ich bisher noch nirgens etwas schriftliches zu diesem thema gefunden...

kann mir hier jemand weiterhelfen?

danke

martin

Zitat:

Original geschrieben von madmarty

soooo... bevor ich wieder einen neuen threat eröffne, frag ich hier mal....

und zwar gehts hier um bestimmungen in österreich.

mein freundlicher baut bei meiner nightster den originalen seitlichen kennzeichenhalter der ami-version dran. er meinte, dass seit jänner keine "typisierung" (eintragung) mehr nötig wäre und ich einfach das teilegutachten mitführen muss.

nicht, dass ich ihm nicht vertraue - allerdings habe ich bisher noch nirgens etwas schriftliches zu diesem thema gefunden...

kann mir hier jemand weiterhelfen?

danke

martin

hallo!

also ich weiß aus sicherer quelle das die seitlichen bei uns in österreich nicht erlaubt sind!

außer du lässt dir das teil bei der landesregierung typisieren,und in den typenschein bzw.zulassungsschein eintragen.

das wurde übrigens am faakersee streng kontrolliert!

das teilegutachten nützt dir da überhaupt nix.

wenn du das seitliche im louis katalog anschaust steht das sogar dabei.

ist zwar mit ABE gilt aber nur in deutschland und den anderen EU ländern,nur in österreich nicht.

soviel zum thema EU.letztendlich macht dann doch jeder was er will.......................:mad:

am 15. Februar 2008 um 15:10

...oh Gott, Ihr armen Ösis!!!:D

Zitat:

Original geschrieben von oliverprobst

...oh Gott, Ihr armen Ösis!!!:D

nicht die armen ösis,sondern das ist die arme EU,

nennt sich zwar europäische union,aber von einer union ist da nicht viel festzustellen.

eigentlich kochen ja doch alle ihr eigenes süppchen.

siehe z.B: england,da wird noch immer der engische pfund als währung verwendet.

das umwechseln von euro in englische pfund lässt sich der engländer dann teuer bezahlen :(

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Motorrad
  4. Harley Davidson
  5. 08`Nightster seitliche Kennzeichenhalterung nachrüstbar / TÜV ?!