ForumCorsa D
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Opel
  5. Corsa
  6. Corsa D
  7. Corsa D 1.3CDTI (75 PS) EZ 10/2008 - Hubraum?

Corsa D 1.3CDTI (75 PS) EZ 10/2008 - Hubraum?

Opel Corsa D
Themenstarteram 10. Oktober 2020 um 23:44

Hallo,

Wer kann mir helfen?

Es geht um folgendes: ich möchte mir ein opel corsa 1.2 sd kaufen aber.... dass was in der Beschreibung (von Verkäufer)steht und dass was auf Opel wiki steht ist verschieden und zwar : Opel corsa 1.2 Diesel 75ps und 55 kw gibt es angeblich nicht laut wiki ????? sondern mit diesem kw und PS gibt es nur Motor von 1.3 CDTI. Der Verkäufer sagt dass das Auto 1.2ecoflex Diesel ist . Hab nur Fotos gesehen. Morgen muss ich mir das Auto anschauen und möchte vorher mich informieren.

.....ich kenne mich zu wenig aus und ich hoffe kann mir jemand sagen was ich achten muss . Also es geht um einen Opel Corsa 1,2 SD Klein-/ Kompaktwagen

10/2008 EZ

75 PS (55 kW) Diesel . Ich hoffe ihr könnt mir helfen . Dankeschön

Lg

Beste Antwort im Thema

Ganz ehrlich?

 

Wenn es schon so anfängt - Finger weg.

 

Und wenn deine Tochter das Auto „unbedingt haben muss“ erkläre ihr das sie alles bezahlen wird.

 

Sowas kauft man doch nicht......

18 weitere Antworten
Ähnliche Themen
18 Antworten

Der Diesel hat 1248 ccm³, der Verkäufer rundet halt nach unten ab.

Steuern zahlt man trotzdem für 1300.

Rost - explizit an Motorhaube und Radlauf ...

Checkheft - ggf. Wartungsstau ?

Probefahrt...

Laufleistung ? - ggf. Kette fällig ?

Ansonsten kannst du ohne großartig Fachwissen nicht wissen in was für einem Zustand der Motor sich ca. Befindet... nicht vergessen reifen Profil zu beachten wenn du runter handeln möchtest :D

Themenstarteram 11. Oktober 2020 um 16:52

Danke

Also .... alles schaut gut aus bis auf mortoleucht lampe. Und zwar die Verkäuferin sagt es leuchtet schon 4 Jahren und es ist nie was passiert außerdem ihre Mechaniker sagt dass der Grund warum es so ist ein Schlauch der gewechselt worden ist aber nicht original teil ist und deshalb ist so . Vor eine Woche neue Pickel bekommen ?????. Bin sehr misstrauisch. Und was noch angeblich wenn draußen kalt ist leuchtet nicht ?????.

Danke für eure Antworten

Lg Ibrajter

Ein Schlauch der nicht original ist soll dafür verantwortlich sein.:confused:

Fehlerspeicher auslesen, Ergebnis hier posten

Themenstarteram 11. Oktober 2020 um 17:30

Zitat:

@Haribo11 schrieb am 11. Oktober 2020 um 17:15:47 Uhr:

Ein Schlauch der nicht original ist soll dafür verantwortlich sein.:confused:

Fehlerspeicher auslesen, Ergebnis hier posten

Morgen mache ich und berichte. Danke

Wenn die Motorkontrollleuchte angeblich schon 4 Jahre leuchtet frage ich mich wie er dann bisher durch die Hauptuntersuchung "TÜV") gekommen ist.

Leuchtet vielleicht nicht die Motorkontrollleuchte sondern das "Schraubenschlüsselsymbol"? ... könnten dann Zündkerzen sein ... damit hätte er aber auch nicht durch die hauptunterschung kommen sollen.

 

... ich pass mal den Betreff an.

Zitat:

@Astradruide schrieb am 11. Oktober 2020 um 17:36:54 Uhr:

... könnten dann Zündkerzen sein ...

Kann mir das jetzt echt nicht verkneife :D

Seit wann fährt ein Diesel auf Zündkerzen :D

.

Ein Schlauch ist bestimmt nicht die Ursache.

Dann wohl ehr ein Gehäuse bzw. Sensor wo kein Original Teil verwendet wurde.

Wie bereits gesagt wurde - Fehlerspeicher auslesen...

Wenn die Dame(?) ohne TÜV fährt ist auch fraglich ob die letzten 4 Jahre überhaupt Öl, Glühkerzen usw. Gemacht wurden... TÜV bekommst du auf normalem (legalen) Weg mit der leuchte an nämlich nicht. (Naja... gab ja auch schon Fälle wo im KI die LEDs ausgebrochen wurden...) ggf. Zweites Tacho gehabt für den TÜV? :D

Themenstarteram 11. Oktober 2020 um 18:34

Zitat:

@Astradruide schrieb am 11. Oktober 2020 um 17:36:54 Uhr:

Wenn die Motorkontrollleuchte angeblich schon 4 Jahre leuchtet frage ich mich wie er dann bisher durch die Hauptuntersuchung "TÜV") gekommen ist.

Leuchtet vielleicht nicht die Motorkontrollleuchte sondern das "Schraubenschlüsselsymbol"? ... könnten dann Zündkerzen sein ... damit hätte er aber auch nicht durch die hauptunterschung kommen sollen.

 

... ich pass mal den Betreff an.

Tüv vor genau 4 tage bekommen. In den selben werkstatt wo sie angeblich diese Reparatur,, Schlauch,, wechsel gemacht hat. Sie sagt wenn etwas nicht in Ordnung wäre dann wären die Abgase zu hoch und damit kein tüv. Dadurch das sie Es bekommen hat und nichts drinnen steht bin jetzt sehr verwirrt. Und ja leuchtet sicher die Motorkontrollampe

Themenstarteram 11. Oktober 2020 um 18:37

Zitat:

@Kiseku schrieb am 11. Oktober 2020 um 18:21:56 Uhr:

Zitat:

@Astradruide schrieb am 11. Oktober 2020 um 17:36:54 Uhr:

... könnten dann Zündkerzen sein ...

Kann mir das jetzt echt nicht verkneife :D

Seit wann fährt ein Diesel auf Zündkerzen :D

Tüv hat sie bekommen von einen sehr berühmten Werkstatt . ????? und dort war sie auch auf jährliche Service Öl Service usw.

.

Ein Schlauch ist bestimmt nicht die Ursache.

Dann wohl ehr ein Gehäuse bzw. Sensor wo kein Original Teil verwendet wurde.

Wie bereits gesagt wurde - Fehlerspeicher auslesen...

Wenn die Dame(?) ohne TÜV fährt ist auch fraglich ob die letzten 4 Jahre überhaupt Öl, Glühkerzen usw. Gemacht wurden... TÜV bekommst du auf normalem (legalen) Weg mit der leuchte an nämlich nicht. (Naja... gab ja auch schon Fälle wo im KI die LEDs ausgebrochen wurden...) ggf. Zweites Tacho gehabt für den TÜV? :D

Es gibt Tausende Autos, warum solte man eines kaufen, was seit 4 Jahren einen Defekt aufweist, den bisher keiner beheben konnte oder wollte?

Zitat:

@Kiseku schrieb am 11. Oktober 2020 um 18:21:56 Uhr:

Zitat:

@Astradruide schrieb am 11. Oktober 2020 um 17:36:54 Uhr:

... könnten dann Zündkerzen sein ...

Kann mir das jetzt echt nicht verkneife :D

Seit wann fährt ein Diesel auf Zündkerzen :D

Arg, <stricknehmend> ... war ich das?

Zitat:

Wenn die Dame(?) ohne TÜV fährt ist auch fraglich ob die letzten 4 Jahre überhaupt Öl, Glühkerzen usw. Gemacht wurden... TÜV bekommst du auf normalem (legalen) Weg mit der leuchte an nämlich nicht. (Naja... gab ja auch schon Fälle wo im KI die LEDs ausgebrochen wurden...) ggf. Zweites Tacho gehabt für den TÜV? :D

... oder andersgesagt: Mindestens der letzte Prüfbericht sollte vorliegen ... ansonsten Finger weg.

Themenstarteram 11. Oktober 2020 um 19:30

Zitat:

@Astradruide schrieb am 11. Oktober 2020 um 19:08:27 Uhr:

Zitat:

@Kiseku schrieb am 11. Oktober 2020 um 18:21:56 Uhr:

 

Kann mir das jetzt echt nicht verkneife :D

Seit wann fährt ein Diesel auf Zündkerzen :D

Arg, <stricknehmend> ... war ich das?

Zitat:

@Astradruide schrieb am 11. Oktober 2020 um 19:08:27 Uhr:

Zitat:

Wenn die Dame(?) ohne TÜV fährt ist auch fraglich ob die letzten 4 Jahre überhaupt Öl, Glühkerzen usw. Gemacht wurden... TÜV bekommst du auf normalem (legalen) Weg mit der leuchte an nämlich nicht. (Naja... gab ja auch schon Fälle wo im KI die LEDs ausgebrochen wurden...) ggf. Zweites Tacho gehabt für den TÜV? :D

... oder andersgesagt: Mindestens der letzte Prüfbericht sollte vorliegen ... ansonsten Finger weg.

Genau das ist dass verwirrende. Prüfbericht vor 4 tage mit ein paar leichte Mengele aber nichts schlimmes. Von Motor oder Abgase steht nichts drinnen. Auf Frage warum genau diese Auto. Ja dass stimmt es gibt viele Autos aber ich bzw meine Tochter( Anfänger)möchte genau diesen ?????. Wir haben heute Probefahrt gemacht 130 kmh Autobahn und alles ist perfekt. Keine Geräusche, sehr stabil es gibt nichts was ich als nicht ok beschreiben kann. Bj 2008 114000 km seit 10 Jahren im Besitz von eine Dame . Sie hat uns gleich gesagt dass ein ,, problem,, gibt und im Winter (komisch ) leuchtet nicht . Ich dachte vielleicht gibt es noch jemand der vielleicht mal was endliche Problem hatte oder gehört hat.

Wenn die Kontrollampe auch zum Zeitpunkt der HU - regulär - leuchtete, dann ist etwas nicht mit rechten Dingen gelaufen.

IMHO (In my humble opinion)

Das wird bestimmt wieder so ein Überraschungsauto.

Jetzt alles tutti, Fehler vielleicht sporadisch behoben, Fehlerspeicher gelöscht und dann....hallo da bin ich wieder.

No way. Stehen lassen, weiter suchen.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Opel
  5. Corsa
  6. Corsa D
  7. Corsa D 1.3CDTI (75 PS) EZ 10/2008 - Hubraum?