• Online: 1.420

12.06.2009 21:19    |    troja_falls    |    Kommentare (38)    |   Stichworte: Musik, Sommer-Hit

SummertimeSummertime

Hi, ich mal wieder ;)

 

Anbei einige Sommer-taugliche Musik-Tipps von mir.

 

BeigeGT - Heat ich find den Gitarren-Riff einfach schön.

 

Flogging Molly - Devil's Dance Floor rockt einfach alles. Ob Party oder beim beim ausruhen im Garten.

 

Mad Caddies - Road Rash an alle von euch die diese Richtung nicht kannten, das ist Ska-Punk. Hab ich viel in meiner Jugend gehört und beibehalten ;)

 

Iggy Pop - The Passenger Der Klassiker schlechthin, am besten bei Sonnenuntergang auf der Landstraße genießen ;)

 

Rumbuddl - In den Süden fahrn  Rumbuddl waren vor ein paar Jahren bei uns die "local heroes" und ich mag sie immer noch. In meinen/ihren Hoch-Zeiten hab ich die 6 mal im Jahr gesehen ;)

 

The Faint - I Disappear nette Musik, mal mas für die ganzen rockigeren Sachen zwischendurch.

 

Justice - D.A.N.C.E. ziemlich elektronische Musik; aber fast 100% Sommer/Sonne/gute Laune ;)

 

Für den Moment hab ich genug geschrieben, ich darf ja nicht mein ganzes Pulver auf einmal verschießen ;)

 

Habt ihr noch Ideen, was sich als "gute-laune Sommer-Song" eignet?

Nur her damit ;)


12.06.2009 22:10    |    happyi!i

Rockig hab ich was tolles ist aber teils schon härter ;)

 

soft aber endgeil :P

Hollywood

 

ne nummer härter aber auch wahnsinn!

old school Holly.....

 

nochmal besser, achtung macht nicht zu laut am anfang!!!!!

Jet pilot

 

ATWA

 

und

 

Shimmy

 

 

Find ich tolle Lieder! Musik zum abschalten!!!!

 

 

MfG


12.06.2009 22:14    |    troja_falls

soad ist auch geil. nur wollt ich mir das eher für den herbst aufheben ;)

hab ich am greenfield 2005 live gesehen und waren schon nett ;)


12.06.2009 23:25    |    Antriebswelle12765

Troja, warst ja fleißig gewesen, Hut ab.:D:eek:

Musik ist halt Geschmackssache, da scheiden sich die Geister.

Na, na, na Deine Jugend wird wohl noch nicht so lange vorbei sein, glaube Du steckst noch mitten drin.:)

Jedenfalls hast Du von allem was dabei, solange es kein Marc Medlock mit Mamasita oder so ähnlich ist - grauenhaft.:mad:

Troja, meine Musikrichtung wird Dir bestimmt nicht zusagen.;)


12.06.2009 23:30    |    PS-Schnecke9261

@Anni: Los, Karten auf den Tisch, was ist es, was hörst du für Musik??


12.06.2009 23:41    |    Antriebswelle12765

@Chrisi, das ist nichts für Dich, glaube mir, da wette ich sogar. ;)

Jedenfalls muss es nicht unbedingt Schlager sein, außer mal von Andrea Berg, das lasse ich mir noch gefallen.:cool:;)


12.06.2009 23:58    |    VR6-Matze

Hi Troja,

 

falls es dir noch nicht bekannt ist, dann guck doch mal nach Pothead bei youtube... oder hörst mal hier rein... ich bevorzuge dann aber eher sowas oder auch das . :D

 

Gruß

Matze


13.06.2009 13:58    |    Antriebswelle12765

Troja, Iggy Pop - The Passenger und Justice - D.A.N.C.E. sind nicht so mein Fall ansonsten nicht schlecht für mein Empfinden.

 

@happyi!i - Jet pilot und Shimmy sind einfach super, das kann ich mir immer wieder anhören.

 

Habt Ihr eine bestimmte Vorliebe für Bands, bei denen Euch jedes Lied gefällt? Ich ja, weil die Stimme einen gewissen

Tough hat, kommen aus Finnland die Jungs.:)


17.06.2009 20:28    |    troja_falls

@ anni: für dich hab ich auch noch ein paar perlen, von denen du noch nie gehört hast ;)

ich mag eigentlich alles was mir gefällt; metal/hardcore/punk/ska/jazz/electro. steht alles bei mir auf der liste.

kommt nur immer drauf an, was ich aktuell am liebsten hör ;)

 

@happy: am besten von soad gefällt mir aerials oder holy mountains. weil die riffs einfach gut sind und man die daheim auch spielen kann ;)

 

@ matze: rammstein mag ich nicht. kann ich auch nicht begründen ist wohl persönliche abneigung ;)

und was metallica angeht, das ist für mich persönlich ein undefinierter bereich. metal sag ich dazu nicht. ich wart das ganze lied über das es endlich mal anfängt, aber passieren tut nix. metal ist für mich was anderes.

 

für matze zum gegenchecken und für anni um sie mal auf was neues mit der nase zu stoßen:

darkest hour mit epitaph

walls of jericho mit a trigger full of promises

fall of troy mit mouth like sidewinder missiles

decon mit symbol of life

 

meine vorlieben beschränken sich des öfteren auf bands die ich schon gesehen habe. darkest hour hab ich schon 2mal in der hüttenschänke genossen und der schlagzeuger von decon ist die band meines ehemaligen klassen-kameraden ;)

evtl. objektive meinungen meinerseits erbitten daher ein bißchen verständniss ;)

 

edit:

das meiste ist nicht metal, geht aber in die richtung ;)


20.06.2009 01:57    |    Antriebswelle12765

@Troja, das waren Volltreffer.:) und ja habe ich noch nicht gehört oder doch, kanns gar nicht sagen. :confused:

Höre manchmal auch Schiller und ein besonderes Lied, dessen Sänger keiner weiss, konnte ich noch nicht rauskriegen,

da bekomme ich immer Gänsehaut, der Song geht einem durch und durch, ist halt was fürs Gemüt, vor allem der Text.

Ansonsten höre ich noch ganz gern alle Songs von Queen usw.

Die ganzen neuen Bands sagen mir nicht mehr viel, ich muss dann halt die Songs hören, um mir ein Urteil erlauben zu können.

Von einer Bekannten spielt der Sohn auch in einer Band, sind nur noch nicht entdeckt worden, singen aber selbst

komponierte Songs, in Richtung Rosenstolz oder Zweiraumwohnung.

Heute Abend müsste Matthias Reim auf der Waldbühne singen, da habe ich vom Balkon den besten Sound, wenn ich dann

auch draußen sitze.:cool:


20.06.2009 10:34    |    PS-Schnecke9261

@Anni, dann sag uns doch mal den Titel von Schiller. Dann kann ich mal eben in meine Mediathek schauen.


20.06.2009 14:38    |    Antriebswelle12765

@Chrisi, der Song ist nicht von Schiller, klingt aber von der Stimme her ähnlich. Die, die ich fragte kennen es auch, aber

keiner den Interpreten und im Radio sagen die dann auch nichts dazu. Vor fünf Jahren kam er glaube ich auf und ist heute

nur ab und zu zu hören. Wenn ich unterwegs bin, versuche ich anzuhalten und das Lied voll zu geniessen, wenn es möglich ist.

Ob das der Titel ist, weiss ich nicht, könnte es aber sein:" Es gibt kein Weg zurück". :confused:


20.06.2009 15:21    |    PS-Schnecke9261

Wolfsheim hat es gesungen, hier ist der Link ...


20.06.2009 15:25    |    Antriebswelle12765

Sage bloß Du weisst welchen Song ich meine?:eek: Schaue dann gleich mal nach, ist das auch der Titel?

 

Mensch, Chrisi, das ist er, Du bist ne Wucht, von nun an bekommst Du täglich Dankeshymnen (in meinen Nachtgebeten:cool::D).


20.06.2009 15:26    |    PS-Schnecke9261

Klick den Link weiter oben und freue dich...


20.06.2009 15:29    |    PS-Schnecke9261

Auch zu diesem Lied gibt es eine sehr traurige Geschichte.

 

Ein Kollege von mir verunglückte vor einigen Jahre tödlich mit seinem Motorrad. Dieses Lied lief, als ihm viele Freunde und Bekannte das letzte Geleit gaben.

 

In Gedenken an Jörg Balthasar


20.06.2009 15:32    |    Antriebswelle12765

Ja Chrisi, dieses Lied hat für mich auch eine Bedeutung, danke Dir ganz herzlich dafür.


20.06.2009 15:34    |    PS-Schnecke9261

Wenn du magst, kannst du ja mal per PN drüber schreiben, falls es dir hier zu öffentlich ist.


20.06.2009 21:30    |    happyi!i

also soad ist musik die ich immer hören kann und ja es ist seltsam,

ich kann echt jedes lied x mal hören und es gefällt immernoch....

 

ist wohl sowas wie wenn andere ne abneigung haben aus unerklärlichen gründen (siehe troja_falls beitrag)

 

aber bitte noch mehr musik!!!!

 

Bin immer offen für neues und habe hier wohl ein paar gleichgesinnte gefunden!

 

Seltsam bei mir ich habe früher ( 13 - 19 (bin jetzt 22) ) immer Electro und Techno gehört bis soad kam.....

innerhalb von einem tag nur noch soad.... komische wende ich weis :P

aber so ists auch gut muss ich sagen (auch die meinung der nachbarn :D )

 

ALSO HER MIT EURER MUUUUUUUSIK

 

diese playlist oder Album ist auch hoch in meinem kurs (lange pause aber sinnvoll genutzt von den jungs wirklich klasse!!!)

 

MfG


21.06.2009 00:09    |    troja_falls

@ happy:

ich hab früher nur punk à la NoFX, Lagwagon und Pennywise gehört. bei mir kam allerdings dann Jimmy Eat World dazwischen ;)

hier ein }> link {< nur für dich; wenn wer anders klickt ist er selber schuld ;)

 

@all:

zwei lieder, die mich immer noch in ungewollte richtungen bewegen :(

the weakerthans - left and leaving

ton steine scherben - komm schlaf bei mir

 

und was zum wiederaufbauen:

klazz brothers & cuba percussion - guantanameritmo


21.06.2009 00:16    |    PS-Schnecke9261

Cool cool, nur leider muss ich erst wieder von Windows7 auf Leopard switchen um es mir anzuhören.


21.06.2009 00:26    |    troja_falls

21.06.2009 16:56    |    Antriebswelle12765

Sag mal Troja "michschütteln" was war denn das für Ausschweifungen, außer the weakerthans - left and leaving :)

und Dein Nachschlag, grrrrrrr :(, da muss ich ja gleich wieder ACDC mir reinziehen, um mich abzureagieren.:D:cool:

Na ja, die Jugend von heute hört halt was Anderes.;)

Egal was Du hörst, mich kann nichts mehr erschüttern, habe nun endlich meinen Song, dank Chrisi, nachdem ich schon ewig suchte.

Da kannste auch Heino oder sonstwen hören, wenn es Dir denn gefallen würde.:cool:;):D


21.06.2009 17:49    |    PS-Schnecke9261

Nach einem Tag am See und einem Abend am Feuer, da kann man auch mal sowas hier hören. Ist zwar nicht mehr ganz rockig, aber für gute Laune sorgt auch diser Song.


21.06.2009 18:01    |    Antriebswelle12765

Ist nicht Dein Ernst Chrisi, auweia, klingt nach Country-Stil, kann damit nichts anfangen, aber wenn es Dir gefällt.:)


21.06.2009 18:04    |    PS-Schnecke9261

Es geht ja auch um Musik für den Sommer und die gute Laune ;).

 

Tante Edit: Natürlich ist das nicht immer rockig, aber BossHoss kann man auch mal hören, mit der Betonung auf mal ;).


21.06.2009 22:44    |    PS-Schnecke9261

Oder wenn es mal etwas chillig sein soll, evtl. mit seinem / seiner Parnter/in an der Seite, dann kann man sich auch das hier mal anhören .


23.06.2009 00:05    |    troja_falls

@ all:

ich denke, in im untertitel steht nur "meist eher rockig", deshalb ict nichts verboten ;)

 

@chrisi:

bosshoss durfte ich schonmal life erleben. die machen echt stimmung. auch zum fahren sind die gut geeignet. vorallem "hey ya" ist ganz weit vorne dabei. macht halt einfach stimmung.

 

@all:

nachschlag die 2te oder 3te (ich zähl nicht mehr mit) ;)

the kooks - sofa song

randy - little toulouse

me first and the gimmie gimmies - don't let the sun go down in me

 

PS:

härteres von mir gibts wieder im herbst ;)


23.06.2009 20:08    |    PS-Schnecke9261

Das hier hat zwar absolut nichts mit Rock zu tun, aber es macht gute Laune und weckt Erinnerungen an eine schöne Zeit und einen wahnsinns-Sommer, damals 2006....

 

Und für eine Fahrt in den Sonnenuntergang gibt es kaum etwas schöneres, als dieses Lied hier...

 

Auch mal schön...

 

Und wenn doch mal etwas ungewiss ist... und alles wird gut...

 

Ich gebe ja zu, das mein Geschmack ungewöhnlich ist, aber für jede Stimmung gibt es ein Stück in der Schönsten Sprache der Welt, der Musik, geschrieben.


23.06.2009 20:47    |    troja_falls

was macht der keith richards da bei david bowie? :D

kapier ich grad nich ;)


23.06.2009 20:51    |    PS-Schnecke9261

??? Keith Richards ??? Du meinst sicher Mick Jagger. Troja troja, das sind die jungen Menschen von heute :confused:.


23.06.2009 20:53    |    troja_falls

muss leider zugeben, das ich mit den stones nichts anfangen kann.

kannst froh sein, das ich zumindest mit der band richtig lag ;)


23.06.2009 20:58    |    PS-Schnecke9261

Junger Hüpfer... Es gibt die Sonne, den Mond und die Stones, die waren schon immer da.


23.06.2009 21:06    |    troja_falls

harr, ich kann das mit den jungen leuten nicht auf mir sitzen lassen ;)

 

nun, chrisi, älteres semester ;)

kennst du evtl eines der folgenden drei beispiele?

humple pie musik wiki

can musik wiki

grand funk railroad musik wiki

 

mal gucken was du sagst ;)

 

tante EDITH bescheinigt mir auch, eher der beatles-fan zu sein ;)


23.06.2009 21:09    |    PS-Schnecke9261

Sorry, aber ganz so alt bin ich dann doch nicht. Das sollte eigentlich ein Kompliment sein *grummel*, wie man es macht, falsch *grummel, grummel*.


23.06.2009 21:12    |    troja_falls

nix grummel ;)

ich meinte es ja nicht böse.

namen kann ich mir von bandmitgliedern eh nicht merken ;)

dazu kam eben noch, das ich eher beatles mag und mit den stones nix anfangen kann ;)

 

die tipps oben hab ich auch nur durch meine alte band kennengelernt, da wir sowas spielen wollten.

und grand funk railroad kann ich nur empfehlen ;)


23.06.2009 21:22    |    PS-Schnecke9261

Ach ja, die Beatles, Penny Lane, auch ein sehr schöner Song. Oder der hier , wenn man schon Samstags in die Firma muss, dann sollte wenigstens der Weg dorthin leicht sein.


23.06.2009 21:27    |    troja_falls

wieder so ein schöner klassiker ;)

schöne lieder gibts zuhauf. aber die meisten findet man nicht ;)

bei oldies ist's ja einfach. aber das beigeGT (ganz oben) gefällt mir zum beispiel super. ich hätte es nur niemals gefunden, wenn beigeGT nicht am samstag nachmittag bei einem festival gespielt hätte ;)


30.06.2009 09:17    |    happyi!i

Neues von mir :)

 

Ist auch kein Rock aber suuuper, ich verbinde da es in der Firma nur noch besch... ist

 

Alles affen und was sie beschließen stinkt gewaltig mehr muss ich hier dazu nicht sagen :( :(

oder auch das hier trifft mein geschmack sehr Haus am See

 

Aber back to Topic zum Rockigen zu kommen!

 

Korn - Twist NUR LAUT UND MIT AGRESSIONEN ANHÖREN sonst sinnlos :P

 

Korn - Word up Super geil... tolle Musik !

 

aber alles kann getoppt werden !!!

 

Hiermit ---> Korn - Y'all Want A Single

 

 

Beste Musik Wünsche von mir :P

 

P.S. geht jemand zum Sonisphere Festival?

 

2std. Metallica LIVE open Air (s einzigste dieses Jahr n D ) und jede menge ROCK ;)

 

Mfg


Deine Antwort auf "Ein Musik-Tipp für den Sommer (meist eher rockig)"