• Online: 3.120

escort_fahrer32

Alles rund ums Leben und Autos...

07.12.2011 23:14    |    escort_fahrer32    |    Kommentare (25)    |   Stichworte: Android, App, Handy, Spiele, Store

appsapps

Hi,

 

In Zeiten von Android-Technik haben Handys wahnsinnig viele Funktionen,die sich mittels teilweise kostenpflichtigen bzw. kostenlosen Apps noch erweitern lassen!

 

Zitat:

Der Begriff App (von der englischen Kurzform für application, das grammatische Geschlecht ist im Sprachgebrauch variabel) bezeichnet im Allgemeinen jede Form von Anwendungsprogrammen. Im Sprachgebrauch sind damit mittlerweile jedoch meist Anwendungen für moderne Smartphones und Tablet-Computer gemeint, die über einen in das Betriebssystem integrierten Onlineshop bezogen und so direkt auf dem Smartphone installiert werden können.

Ich finde es erstaunlich was alles mit diesen Programmen machbar ist!

Von Mini-Spielen bis hin zur kompletten Navigationssoftware gibt es alles erdenkliche^^

 

Worauf ich hinauswill...

Welche Apps erachtet ihr für Sinnvoll/Praktisch?!

Oder findet ihr das ist alles nur eine Spielerrei?

 

 

LG

Florian


08.12.2011 01:57    |    Trennschleifer37067

Auf meinem Samsung hab ich: Navi

Facebook

ein paar Spiele: Angry Birds, Tetris, Unblock me, Fruit Slize, Free running

Blitzer.de

Adobe Reader

Öffentliche Verbindungen

Kennzeichen(nie wieder Rätseln: Woher kommt dieses Auto?)

Wecker Xtreme

 

Alle Apps waren gratis.

Zusätzlich hab ich natürlich noch die Standard-Apps. Mehr brauch ich nicht. Nur nach neuen Gratis-Spielen such ich hin und wieder während der Vorlesung :D

Auf meinem iPhone hatte ich seinerzeit auch nicht mehr Apps. Das hat sich Apple wohl anders vorgestellt^^


08.12.2011 08:33    |    Guenne

Hallo,

ich verwende so ziemlich alle Naviprogramme, die es so gibt :-)

Einige Sequenzer- und Metronomprogramme zum Üben, Stimmgerätprogramme, Gehörbildungsprogramme, am iPhone außerdem Camera+ (eine Erweiterung des Standard-Kameraprogramms), 2do (ein Aufgabenprogramm, dass über Toodledo abgleicht), ich logge meine täglichen Läufe bzw. Wanderungen mit RunGPS, Skype für Auslandstelefonate mit meiner reisenden Freundin, Webradioprogramme etc :-)

Ihr seht, ich nutze mein Smartphone...

Liebe Grüße


08.12.2011 10:51    |    bstid20

au backe , wenn ich jetzt raushaue welche sinnvolle und sinnlose apps ich hab :p :D

 

Ich hab Blackmart (ist sowas wie ein Jailbreak als App, um auf alle Apps gratis zu bekommen :D) auf meinen Ray bekommen von einen freund, gleichzeitig noch dazu Sygic GPS navi ^^ das ist richtig praktisch! denn es braucht keine Datenflat, man muss nur mal per DOwnload die gewünschte Map auf dem Handy speichern, die Deutschland Karte ist etwa 600Mb groß gewesen glaube ich :)

 

Sinnvoll in gegenden, wo das blöde E-Plus netz kein empfang mehr hat! Einfach per GPS nur navigieren ;)


08.12.2011 11:44    |    VectraBSport

Ich habe auf meinem eifone auch nur ca. 25 Apps, waren auch alle gratis, mehr brauch ich da nicht, sowas wie blitzer.de, shazam, texxas ( TV programm ), Rezepte :D und sowas halt!


08.12.2011 12:19    |    stef 320i

Kicker App, ESPN Scorecenter, Navigon (nur weils gratis war bei der Telekom), Facebook (aber die Facebook App für Windows Phone 7 ist ein Witz!), paar Spielchen für Zwischendurch.

 

Und die genialste App ever: iBash

Da kann man sich jeden Tag totlachen.


08.12.2011 12:28    |    slv rider

Zitat:

Facebook (aber die Facebook App für Windows Phone 7 ist ein Witz!),

die für android auch. oder ich bin zu blöd dazu.


08.12.2011 12:31    |    stef 320i

Naja, bei WinPhone 7 hat man zumindest fast alles ins Betriebssystem integriert. Daher braucht man die App an sich gar nicht. Nur für spezielle Dinge. Und die funktionieren mit der App nicht -.- Ausserdem ruckelt sie, stürzt ab und an ab, braucht ewig zum laden usw. Total nervig einfach.


08.12.2011 12:34    |    HyundaiGetz

Ich hab auf meinem iPhone:

 

- Facebook

- GMX

- Lufthansa

- DB Navigator

- ICQ

- Süddeutsche

- Amazon

- Payback

- Taschenlampe

- Code Scanner

- TV Movie

- Around Me

- Spiele: Fingerball, Bubbles, Tischtennis, Wer wird Millionär?, Mensch ärger Dich nicht, Kniffel, Vier gewinnt, Hangmann, Lego Minispiele, Tennis, Schiffe versenken


08.12.2011 12:38    |    bstid20

windoof 7 phones sind eh eingeschränkt... wozu hat man Bluetooth wenn man nicht mal eine mp3 datei senden darf ? :rolleyes:


08.12.2011 12:40    |    Trennschleifer37067

Facebook auf Android ist echt bescheiden, das ist auf dem iPhone deutlich besser gelöst.

 

Eine App, die ich auf dem iPhone hatte, fehlt mir bei Android: Postbank

Hat jemand zufällig ne gute, kostenlose Banking-App für Android zur Hand?


08.12.2011 12:43    |    bstid20

hat die Postbank keine eigene App dafür? wenn du es im Market nicht findest, schau doch bei denen nach auf der HP ^^


08.12.2011 14:01    |    reallizzard

Ich hab auf meinem 4er iPhone (16GB, SW: 4.3.1) 212 App's, plus einiger weiterer Erweiterungen (Jailbreak).

 

am sinnvollsten für mich:

 

Kostenlos:

12 Tage, Happy B'Day, Amazon, eBay, eBay Kleinanzeigen, AroundMe, Skype, DHL, Post Mobil, TV Spielfilm, Yahoo, mobile.de, Shazam, Webradio, Zynga Poker, Sport1, Telefonbuch, Dropbox

 

Kostenpflichtig:

ProCamera, WhatsApp(manchmal auch 4Free), BiteSMS, Awaken, Living Earth, ProviderFind, AnyRing, AirMusic, USB Disk, Top Spy, DownLite, AboAlarm, VLC Player, DVD Profiler, iFile, MyWi, TruPrint

 

Erweiterungen/Cygets(dank Jailbreak):

Cydia, Installous, Winterboard, SBSettings, Multiflow, My3G, MakeItMine, Copic, CyDelete, DisplayOut, Infinifolders, iTracker, SpyPhoto, xBackup

 

Momentan brauch ich jedenfalls kein IOS 5, 4S oder Galaxy S II da ich mir das 4er so hingebastelt habe das alles andere ein Rückschritt wäre, abgesehen von der besseren Kamera (von 4S & Samsung) und Siri (4S). Aber ich kann bisher super darauf verzichten.


08.12.2011 14:27    |    Goify

Nokia Smartphone:

- Navi-App

- Telefonier-App

- SMS-App

-Kalender-App :D

 

Eben das, was schon drauf war/ist.


08.12.2011 14:28    |    Trennschleifer37067

Zitat:

hat die Postbank keine eigene App dafür? wenn du es im Market nicht findest, schau doch bei denen nach auf der HP ^^

Nein, eben nicht. Das ist ja gerade das Problem ;)


08.12.2011 14:34    |    stef 320i

Zitat:

windoof 7 phones sind eh eingeschränkt... wozu hat man Bluetooth wenn man nicht mal eine mp3 datei senden darf ?

Erzähl das doch mal Apple :D

"Windoof" ist vom Konzept her dem iOS sowie Android meilenweit überlegen. Ich hatte vorher auch n iPhone, mein Vater hat ein Galaxy S2. Würd ich nie im Leben mit tauschen wollen....


08.12.2011 14:44    |    bstid20

hmm, ich hatte ja auch ein Windows Phone (Omnia 7 HD oder so) gehabt, aber es war nicht mein ding! Es kam mir vor ein Tablet PC aber ich will kein PC bedienen, mir reicht es schon aus wenn es gut läuft und nirgendswo eingeschränkt wird....

 

zu Perfekt langweilt mich auch eben ;) :) Ich bin ja jetzt schon mit meinen Ray zufrieden, es muss nicht alles können, vor allem weil ich nicht mag mit dem Handy zu Surfen, ich hab dafür noch einen Computer und einen Laptop und das ist viel angenehmer als die Tasten auf dem kleinen ding zu suchen (ein S2 ist mir auch zu klein, es ist einfach nicht meine welt)

 

 

...für bisschen abwechslung (like Angry Birds :D) und ablenkung (kurz nachrichten und Facebook check :D:D:D) zwischendurch reicht einfach das Handy aus, mehr nicht :)


08.12.2011 15:02    |    stef 320i

hmm, ich hatte ja auch ein Windows Phone (Omnia 7 HD oder so) gehabt, aber es war nicht mein ding! Es kam mir vor ein Tablet PC aber ich will kein PC bedienen, mir reicht es schon aus wenn es gut läuft und nirgendswo eingeschränkt wird....

 

 

 

-> Die Aussage check ich ned, sorry :)

Du willst keinen tablet PC, aber ein Galaxy S2 ist Dir zu klein? Hä?

 

Das Omnia 7 ist fast exakt so groß wie ein iPhone, nur das Display ist größer?!?

 

Ich kapiers grad nicht ^^


08.12.2011 15:32    |    TuningStylerMen

Soundhound ist besser als Shazam!


08.12.2011 16:09    |    bstid20

okay :D andersherum:

 

Wenn ein Smartphone genauso wertig sein soll, dass ich damit dinge anstellen kann wie auf meinem Laptop, dann kann ich mir gleich den Laptop in die Tasche stecken.... ich bin kein Fan davon, dass kleine geräte den Laptop ersetzen sollen (und auch keine Tablet PC's).

 

die Vorstellung von mir es zu beschreiben ist nicht einfach, aber in meinen augen ist ein Smartphone einfach das Gameboy der großen ^^ mehr auch nicht, ich selber komm nicht mal klar damit im Internet zu surfen, nach paar minuten hab ich kein Bock mehr :D ^^ ist mir viel zu klein alles, zu langsam, umständlich....

 

wenn mir einer so kommt, und behauptet dass ein Smartphone den Heimischen Rechner ersetzen kann... Niemals!

 

die kleinen zwerge schaffen nicht mal mehrere Threads aufeinmal, ich bin das so gewohnt aber am PC sehr viel Multitasking zu betreiben :)

 

bisschen verständlicher? :) :D


08.12.2011 16:10    |    TFSI NRW

Hab auf meinem Eierföhn 308 ! Apps

Aber welche davon brauche ich wirklich ?   :cool:


Web.de

Loriot

E Bay

Whatts App

Gmx.de

Facebook

Bank

Taschenlampe

Wetter

Opera

Barcoo

Musikerkennung


to be continued...


08.12.2011 16:37    |    stef 320i

Naja, ein iPhone / WinPhone / Android will ja auch kein Ersatz für den Desktop sein.

Dass surfen auf den Dingern keinen Spaß macht, da geb ich Dir vollkommen recht. Aber das ist ja eher konzeptbedingt und nicht Betriebssystemabhängig.

 

:)

Kleines Display bleibt kleines Display, egal ob Samsung Omnia 7, iPhone 4S oder Galaxy S2....

 

Praktisch ist so ein Smartphone trotzdem.


08.12.2011 16:57    |    escort_fahrer32

308Apps!? WTF^^

 

Hab (noch) wenig Apps druf,was sich aber wohl bald ändern wird;)

 

Bis jetzt praktischste App ist die Taschenlampe,wahninnig hell und genau das richtige um Nachts heimzulaufen:p

 

Von Galaxy S2 gibt es jetzt ja eine größere Version...

das Galaxy Note...

 

dagegen ist das S2 richtig klein:eek:

 

 

Grüße


08.12.2011 19:13    |    Spurverbreiterung17353

Gerade gestern hat mir ein Freund euphorisch sein neues Eipett vorgeführt.

 

Mein Eindruck: extrem teures Kinderspielzeug, genauso wirken gerade Apps. Folgekosten an jeder Ecke... Besinnungslose zeitfressende Beschäftigungsmaschine, aber keine Zeit zum Nachdenken!

 

Im übrigen: Einfach mal diesen gesamten consumer electronics junk sh+t abschalten, der rasend schnell wertlos wird.

Ich wünsche: Besinnung, Stille, friedvolle Weihnachtszeit!


08.12.2011 19:23    |    Trennschleifer37067

Ich spiele mittlerweile mit dem Gedanken, mir ein iPad zuzulegen. Allerdings die erste Generation als Gebrauchtes. Neu ist mir das Ding zu teuer.

 

Warum?

Ich finde es deutlich angenehmer, auf dem iPad die Materialien für die Uni dabeizuhaben, anstatt immer den Laptop mitzuschleppen, dessen Akkulaufzeit mittlerweile auch nicht mehr die beste ist.

Da hab ich die Texte doch lieber auf dem schlanken iPad, kann bequem hin- und herzoomen, mit dem Finger Stellen in den PDFs markieren usw.

Zu Hause wird es dann per WLAN an den Laptop gekoppelt, sodass ich im Bett liegend auf meine externe Festplatte zugreifen und Serien gucken kann.

 

Hat jemand der Anwesenden zufällig ein iPad? Wüsste nämlich gerne, ob man mittlerweile mit dem Ding normal Dateien (hauptsächlich PDF und.doc) runterladen kann. Mit meinem iPhone 3G war das seinerzeit nicht möglich.


09.12.2011 22:40    |    Guenne

Hi,

ja, das geht. Gibt einige Browser, die das können.

LG


Deine Antwort auf "Sinnvolle/Praktische Handy Apps?"

Blogautor(en)

escort_fahrer32 escort_fahrer32

0815

Ford

 

Ein Blick riskiert

  • anonym
  • flasch_flens
  • C-Max-1988
  • TheGhost1987
  • r-o-b-e-r-t
  • FocusGT
  • Ventox
  • rakkas0400
  • hjm2001
  • Hackspeed

Treue Anhänger (74)

Meine Bilder

Blog Ticker

Interessanter Lesestoff