• Online: 11.460

Die Pure Unvernunft

Aus dem Alltag eines PS-Junkies

Wed Aug 15 13:44:01 CEST 2018    |    knolfi    |    Kommentare (29)    |   Stichworte: 5 (LR), Discovery, Land Rover

Front
Front

Tja liebe Bloggemeinde,

 

so langsam habe ich die Landrover-Modellpalette durch. :D Neben Evoque, Discovery Sport, Range Rover Sport und Range Rover darf ich für die kommenden fünf Tage einen Discovery 5 (das aktuelle Modell) bewegen. Nun fehlt mir nur noch die Er-FAHR-ung mit dem Velar. :D

 

Den Disco 5 oder kurz D5 habe ich als Werkstattersatzwagen für mein Überbrückungsfahrzeug Range Rover Sport bekommen, weil dort die Heckklappe neu eingestellt und die Dachkante neu lackiert werden muss. Hintergrund war, dass bereits von Anfang an der Dachkantenspoiler, der auf der Heckklappe montiert ist, an der hinteren Dachkante beim Öffnen schleift. Das gab nicht nur ein unschönes Geräusch beim Öffnen, sondern auch Lackabschabungen.

 

Somit gab's zur Überbrückung der Überbrückung (:D) einen Disco 5 und schwarz metallic (Santorini Black) mit schwarzen Stoffsitzen. Leider habe ich noch nicht herausgefunden, um welche Ausstattungsversion und Motorisierung es sich handelt, da hinten nichts dranbappt und es leider auch kein Datenblatt gibt.

 

Schwächlich scheint der D5 aber nicht motorisiert zu sein, den der Diesel-Motor zieht ordenlich voran, was bei mir zu manchen Aha-Effekt geführt hat.

 

Ansonsten ist die Ausstattung für einen Discoy 5 wohl Standard: das Media System Incantrol Touch ist mit an Bord und LED-Scheinwerfer besitzt er auch. Selbst eine starre oder abnehmbare Anhängekupplung sowie eine umlegbare dritte Sitzreihe ist verbaut. aAllerdings ist mein Händler ja dafür bekannt, seine Vorführfahrzeuge eher "schwäbisch" sparsam auszustatten. Nur das was unbedingt nötig ist, kommt auch rein. :D

 

Die Verarbeitung ist sehr solide, auch wenn die Oberflächenmaterialien und der Materialmix eher etwas "plastiklastig" sind: Dekoreinlagen oder mit Leder(imitat)bezogene Türtafeln und Armaturenbrett gibt es bei dem Ersatzwagen nicht. Nun es ist eben ein Landrover und kein Range Rover, das merkt man auch an vielen kleinen Details wie z. B. dem Becherhalter ohne Abdeckung. Aber dieser "Luxus-Respektabstand" zu den Range Rover-Modellen ist auch so gewollt.

 

Was mir allerdings auffällt, ist das riesige Platzangebot: während man sich vorne gar nicht so üppig dimensioniert vorkommt, wird es nach hinten immer üppiger (Fond) und der Kofferraum entspricht in seinem Dimensionen eher einem Koffersaal, wo man wohl auch drin übernachten könnte. Irgendwie sieht er optisch immer wie ein Disco Sport als Kastenwagen aus. Während die Front noch gefällig ist, wirkt das Heck und die Seitenlinie eher wie ein kleiner Lieferwagen und das Heck hat mit seine Assymetrie wirklich was von Karl Dall's Gesicht. :D

 

Ich bin mal gespannt, wie sich der D5 im Alltag fährt (lange Strecken bekommt er ja nicht) und werde berichten.

 

Bis dahin

 

Euer knolfi

Hat Dir der Artikel gefallen?

Wed Aug 15 19:07:27 CEST 2018    |    fred95

Ich hatte die Gelegenheit während der Velar Premiere auch den neuen D5 zu fahren. Und war positiv beeindruckt.

 

Das hat dann schlagartig nachgelassen, als ich lernte, dass er in Vollausstattung auch die 100k reißt.

 

Und das Heck sieht doch wirklich superhässlich aus.

 

Dann lieber RRS. Vielleicht etwas weniger praktisch - aber eleganter.


Thu Aug 16 09:26:58 CEST 2018    |    knolfi

Leider muss ich auch schon den ersten Mangel feststellen: der Wagen springt extrem schlecht an. Wenn man sich reinsetzt, die Bremse tritt und den Start/Stopp-Knopf drückt, vollführen die Zeiger ihren Tanz und der KI-Christbaum geht an, es passiert aber nichts. Erst nach ein paar Versuchen startet dann auch den Motor.

 

Kommt mir jedesmal vor wie ein Roulettespiel.

 

Der Disco ist von den Abmessungen übrigens so große wie der große Range Rover.


Thu Aug 16 15:29:01 CEST 2018    |    sponk8610

Keine Becherabdeckung? Dann kann es nur die SE Ausstattung sein. Ab HSE gibts die Abdeckung. Was soll denn der "Luxus-Respektabstand" sein???


Thu Aug 16 15:33:30 CEST 2018    |    knolfi

Luxus-Respektabstand ist für mich viel Leder, hochwertige Dekoreinlagen und große Motoren mit ordentlich Leistung.

 

Das definiert aber jeder anders.


Fri Aug 17 09:46:59 CEST 2018    |    pico24229

Zitat:

Luxus-Respektabstand

ist doch klar, die Land-Rover müssen immer etwas "schlechter"/weniger Luxoriös sein wie RangeRover, sonst gäbe es für letztere ja keine Berechtigung bzw. Berechtigung für einen Mehrpreis.

 

Ich finde die Land Rover dürften ruhig noch etwas rustikaler aussehen und weniger sportlich, eben wie ein Range Rover.


Fri Aug 17 11:53:01 CEST 2018    |    knolfi

Das mit dem schelchten Anspringen nervt :mad: Mal eben schnell losfahren, ist nicht. Man sitzt wie ein Depp im Auto und drückt ständig auf dem Keyless-Knopf und hofft, dass die Karre anspringt. :mad:

 

Hab schon im Autohaus angerufen und mitgeteilt, dass die Kiste spinnt, warte seit 3 Stunden auf einen Rückruf.

 

Bin froh, wenn ich meinen RRS wieder habe, aber der steht noch beim Lackierer.


Fri Aug 17 13:06:10 CEST 2018    |    jojo323

Danke für den Bericht. Was kannst du denn zum Komfort sagen? Geht der in Richtung RR? Würdest du einen 6-Zylinder empfehlen?

 

Ich fin den Disco 5 richtig geil :-) ! Entsprechend konfiguriert , sieht er auch klasse aus. Komme da zwar auch in Richtung der 100k, aber den würde ich dann einem Touareg 3 für den selben Preis vorziehen.


Fri Aug 17 13:40:36 CEST 2018    |    knolfi

Der Fahrkomfort ist nicht mit einem Range Rover zu vergleichen, da kann der Disco nicht mithalten. Der D5 ist viel stösseliger und wackeliger als der RR mit Luftfederung. Selbst der RRS federt souveräner.

 

Nach meinem Dafürhalten gehört in den schwern D5 ein V6-Diesel...ich würde immer die TOP-Motorisierung vorziehen.

 

Was mich aktuell an DEM Wagen persönlich stört, ist der defekte Anlasser. Wenn man die Zündung einschaltet, hört man die Benzinpumpe arbeiten, aber der Wagen springt nicht an. Ich bin echt froh, wenn ich den Wagen wieder abgeben kann. Habe gerade 5 Minuten versucht, den Wagen zu starten, ehe es klappte. Nochmals stelle ich den Wagen nicht auf den Hof und blockiere damit meine Garage, in der noch ein zuverlässig startendes Fahrzeug steht.


Fri Aug 17 15:20:50 CEST 2018    |    Dennis159

Drückst du den Startknopf denn auch lang genug?


Fri Aug 17 15:48:51 CEST 2018    |    knolfi

So lange wie beim RR(S), Disco Sport, Evoque auch. Hab's auch mal länger versucht, kein Erfolg.

 

Habe gerade einen Anruf vom Verkäufer gesprochen. Der meinte, ich sollte das Bremspedal fester durchtreten, da anscheinend der Impulsgeber des Pedals eine Macke hat.

 

Werde das mal testen.

 

Merkwürdig ist, das die Zündung beim Drücken angeht, die Benzinpumpe läuft, dann sich aber alles wie von Geisterhand wieder verabschiedet; sprich: Zündung geht aus, obwohl ich den Knopf nicht nochmals gedrückt habe.

 

Muss den Eimer noch über's WE behalten. Werde ihn wohl in der Garage lassen...in der Hoffnung, dass ich ihn am Montag wieder aus eigener Kraft heraus bekomme. :D


Sat Aug 18 17:11:57 CEST 2018    |    knolfi

So, jetzt habe ich die Ausstattungskarte vom Händler gefunden:

 

Es ist ein Sd 4 SE mit rel. Wenig Ausstattung.


Tue Aug 21 09:27:50 CEST 2018    |    knolfi

Heute habe ich endlich den RRS wiederbekommen. Bin wirklich froh, den Disco 5 wieder los zu sein. Nicht wegen dem Modell an sich, sondern wegen der Problematik mit dem Anspringen.


Tue Aug 21 14:19:50 CEST 2018    |    sPeterle

Also irgend wie habe ich das Gefühl dass du mit egal welchem Modell von denen ständig am Nachbessern/Reparieren oder austauschen bist. In der Preislage für mich ein absolutes NoGo. Ein Mercedes oder BMW hat auch mal etwas aber das wird 1 mal erledigt und dann ist gut...


Tue Aug 21 15:12:09 CEST 2018    |    knolfi

@sPeterle der Eindruck ist falsch.

 

Mein erster RRS hatte eine defekte Kimaanlage nach zwei Jahren und einen defekten PDC-Sensor, beides wurde auf Garantie behoben. Ansonsten war bei dem Wagen rein gar nichts. Die Verarbeitung war über ABM-Niveau und die Sitze fantastisch. Klappern oder Knarzen wie bei der C-Klasse gibt es bei RR nicht.

 

Der zweite Range Rover hatte ebenfalls nichts, ich hab nur einmal die Winterreifen gegen Sommerreifen tauschen lassen. Das wars.

 

Der aktuelle RRS hatte eine falsch eingestellte Heckklappe, die beim Öffnen am Dach schleifte. Seit dem das behoben ist, klappert auch nichts mehr.

 

Beide letztgenannten Fahrzeuge sind Vorführfahrzeuge, nicht meine Eigenen. Es hätte mir auch egal sein können, ob da was schleift oder scheuert nur wird das Fahrzeug durch den Schaden nicht besser.

 

Nur der D5 hatte jetzt ein Problem mit dem Anlasser, das war ein Werkstattersatzwagen.

 

Und mein MB hatte ich 12 Monaten eine defekte Batterie, ein schwammiges Fahrwerk und ein flasch konstruierttes Dach. Hinzu kommt, das aufgrund des schwammigen Fahrwerks sich mein Sohn vorletzten Sonntag komplett in den Fond des MB übergeben hat und dabei auch noch den Kanal der hinteren Luftausströmer erwischt hat.

 

Seit dem stinkt der Wagen immer noch leicht nach Erbrochenen, trotz Trockeneisbehandlung und Entzymreiniger vom Profi.

 

Er findet eben MB zum Kotzen. :D


Tue Aug 21 15:18:26 CEST 2018    |    sPeterle

Der kann aber gut zielen :-)... da hilft nur ausbauen und putzen. Ich hatte einmal einen ausgelaufenen Pizzakarton mit "Quattro Fromagi" auf der Rückbank, den Bezug habe ich abgenommen und in der Waschmaschine gewaschen ;-)


Tue Aug 21 15:24:42 CEST 2018    |    knolfi

Da kommst du leider nicht so einfach ran. Aktuell wird der Wagen immer möglichst mit offenen Verdeck genutzt und geparkt... dank des Wetters ist das ja gut möglich.

 

Der Geruch ist Gott sei Dank schon besser geworden. Ich denke noch ein paar Tage und dann riecht man nichts mehr.

 

Im Ausströmer hinten steckt aktuell noch ein Duftbaum der Note "Zitrone". :D


Wed Aug 22 08:45:01 CEST 2018    |    coupehuddler

@ Knolfi :-)


Wed Aug 22 09:12:16 CEST 2018    |    PIPD black

Den Duftbaum solltest du vllt. dauerhaft im Kanal versenken.....dann dient er gleichzeitig noch als Wischmop.:p


Wed Aug 22 09:50:23 CEST 2018    |    sPeterle

Das hilft nicht, die Milchsäure stinkt dauerhaft das muß wirklich "geflutet" werden.


Wed Aug 22 19:27:46 CEST 2018    |    VincentVEGA_

Hat eine Ex von mir auch geschafft, als ich sie völlig stralle vom Mädelsabend abgeholt hatte. Ich lasse noch die Beifahrerscheibe herunter, da drehte sie im letzten Moment nochmal den Kopf und zielte direkt in die Luftausströmer. Dazu war es auch noch Winter und es stank ewig nach WARMER Kotze. Mir wird jetzt noch schlecht.

 

Es half nur ein komplettes Zerlegen...


Wed Aug 22 19:46:43 CEST 2018    |    PIPD black

Ist ja bei Knolfi ne Leasinggurke, die bald wegkommt. Aus den Augen aus dem Sinn.:D


Thu Aug 23 08:44:07 CEST 2018    |    knolfi

Gestern hab ich das erste Mal wieder das Verdeck geschlossen, da es einfach unerträglich heiß war (34°C). Anfänglich müffelt es etwas säuerlich, verfliegt aber, sobald die Lüftung an ist.

 

Von daher halte ich es wie @PIPD black gesagt hat: noch 4 Monate und dann kann sich der (arme) Gebrauchtwagenkäufer mit dem Geruch rumschlagen.


Thu Aug 23 10:00:34 CEST 2018    |    sPeterle

Naja wenn bei der Rückgabe das Auto nach Kneipenbesuch inklusive Unfall riecht stellen die gerne eine Vollreinigung in Rechnung...


Thu Aug 23 10:15:56 CEST 2018    |    knolfi

Der Wagen ist abs. sauber, wurde mit Trockeneis gereinigt. Hat mich schon 350 € gekostet.

 

Gegen den Geruch kann man nichts machen, steht auch nichts in den Rücknahmebedingungen der MB-Leasing. Ist eben eine "Gebrauchsspur".

 

Ich gehe davon aus, dass man in 4 Monaten nichts mehr riechen wird. Es wird jeden Tag besser.


Fri Aug 24 08:37:38 CEST 2018    |    Hauser.Ger

Zitat:

das Heck hat mit seine Assymetrie wirklich was von Karl Dall's Gesicht. :D

Woher kenn ich nur diesen Satz? :D

 

Grüße,

Hauser


Sat Sep 08 07:19:50 CEST 2018    |    cutf

Hi Knolfi

 

Hast du eigentlich nun eine Rückmeldung wegen der Produktion deines RR?

 

Haah, mein Neffe hat auch mal alles voll gemacht. Mein Bruder meinte nur „das ist ihm vorher noch nie geschehen“... danke vielmals...

 

Ich muss dir leider widersprechen, wenn’s stinkt, ist der Wagen nicht sauber. Es war auch Winter (@VincentVEGA_ danke, musste herzlichst lachen!) und wie du sagst, es wurde immer weniger... aber es ging nie voll weg. Alles reinigen nützte nichts, bis... ich den Haarfön nahm!!! Gesichtsmaske angezogen (stinkte fürchterlich) und mit dem Fön alle betroffenen Stellen mit 2 cm Abstand Zentimeter um Zentimeter auf gute 50-60 Grad erhitzt. Hat gute 2 Stunden gedauert, aber von da an was der Geruch zu 100 % Geschichte.


Sat Sep 08 12:25:00 CEST 2018    |    knolfi

Mein Verkäufer ist noch bis Montag im Urlaub. Hab ihm schon ne Mail geschrieben, dass ich Ende September ein neues Überbrückungsfahrzeug brauche, da der aktuelle dann die maximalen 5000 km voll hat.

 

Die ersten SVA Dynamic sind bereits ausgeliefert worden. Gibt ein paar YouTube-Videos darüber.

 

Im Benz stinkt‘s immer noch leicht, am Montag geht er nochmals zum Aufbereiter. Mal sehen, was der noch hinbekommt.

 

Wir werden das Gerüchlein noch drei Monate aushalten. :D


Tue Sep 11 14:31:19 CEST 2018    |    knolfi

Update zum Thema RR und Benz:

 

Gerade mit meinem Verkäufer telefoniert, da ich ja noch ein Überbrückungsfahrzeug brauche...mittlerweile schon das Dritte. Wahrscheinlich tausche ich nächsten oder übernächsten Dienstag das Fahrzeug nochmals. Sollte dann aber das letzte Mal sein, den mein RR soll am 10.10. beim Händler eintreffen.

 

Der Benz wurde nochmals gestern intensiv innengereinigt. Dabei wurden ALLE Lüftungskanäle mit geruchsneutralisierenden Schaum ausgelegt und zusätzlich die Rückenlehnen der Vordersitze (die haben in den Ritzen auch ordenlich was abbekommen) mit reinem Zitronenöl behandelt. nun riecht der Wagen wie eine riegie Zitrusfrucht und vom säuerlichen Geruch des Erbrochenen ist nichts zu riechen....noch, denn der Duft verfliegt noch ca. 5 Tagen, dann müssen wir nochmals schnuppern. :D


Tue Sep 11 19:28:38 CEST 2018    |    VincentVEGA_

Na, ich denke das dürfte es jetzt mit der Belästigung des Riechorgans gewesen sein.


Deine Antwort auf "Entdeckungen auf die dicke Art oder der Disco 5"

Blogempfehlung

Mein Blog hat am 01.04.2009 die Auszeichnung "Blogempfehlung" erhalten.

Blogautor(en)

knolfi knolfi

wartet

Land Rover

 

Besucher

  • anonym
  • willy_bene
  • DaimlerDriver
  • TheViperMan
  • dldr1
  • metagross
  • Mieleman
  • motortommi
  • Hannes72
  • Raptor3012

Blogleser (476)

--Baron---.-David-.--VenDeTTa-00tennisball10mapa9158PY20.123Andi23316!RHCP3dition7D-FanA4 Avant 143 PSA42.5V6A4AutogasA5-quattroA6_MG1900A6mike1976AdAstra2002Adlerwolf73AetschAirwayAlbertV6AlexGolfAndreas1984AndreasJoestAndy B7AscenderAshewayAuDlA64fAudi 1.9 TDIAudi RS6 sagt allesAudi-FreakAudiletteAzrael1278BBDesignzBCeeBL|zZardBMW-Fan91BMWRiderBMWTordiBarny1603Basti321BedrocKBender3313Benni_91BentonBert BenzBigAudiFanBigbuhBigstar83BimoonBitboyBlack BiturboBlackNoirBoolideBr0ilerBrillantrot92Bully68CLK_mr1968Chaot77Christian HeChristian_13ChristophStrCompuKingCraddocCrazyhornetCruiser-BenzDER POLO_NEGERDaebalDaemonarchDaimler201DaimlerW211Dalla1917DamnsonDanneyDannyD82Deejay70Dennis159Der 7. SinnDerGroßmeisterDerMeisterSpionDesapfelskernDeutzDavidDieHessenDiesel_DriverDigger-NRGDonsnDr_XDrahkkeDrehschappeduckelDrivethelifeDroknarDubaiTomDynamixDynomyteE - TEin_BremerEinfachMaxiEnrico2301EselviehEx-PolofahrerFM_BastiFelyxorezFimpenFlodderFlorian08FobblFrada84FranzibabsiG3GTCCGOLFTFATFGangst111Gany22GeissleinGekkomasterGelo89Gemini02GeshaGiszmo3000GoTommyGoGrandeAeroHannes72Haribo23Haro50Hauser.GerHer1bertHoochHotChiliRedHousemeister110HummermanHurleyHyundaiGetzILIr183IllingerIrieWarriorJackHolidayJahreswagen A6JannikBJannikschJeofreyJohannes108Johannes27JohnnyOlaJonny252JumpNJürgenS60D5K12BKTM690RKaesespaetzleKai R.KammerflatternL200XXLabelKillsLetti90LewellynLittle.JohnM-4FMB-HHMH-HuskyMP27MSchoepsMacQuattroMaggus*DMaik270CDIManoyaMehdi151Mi_Ro_2006Michael GehrtMikrofaradMiraculixxxMirco-S-HMisterAMisterMabuseMoe-JoeMoeppi C4 LimoMoerphiMonsieur_S.MonstermaniaMordin125MorkireflexMr. MoeMr.HMr.MatthewMuffi1MySoundNeimsyNeo250TNessoNick33Niedersachse1969NoCommentNoch ein StefanNoirDesirOberollenPETTPaddi_V8-FreakPaddy74Passarati-TurboPatriotsPaule199PedalverwechslerPorsche-FanQuattro290RapinatorRaptor3012RedDragon220RedhunterReyellRickerRickracingRitter_ChillRoadrunnerG3RobertK81Rockport1911RonPutRoter Blitz 1.3 CDTISBseinefrauSERC 10SQ5-313SalamipizzaSalocin DSastorSitzheitzungSmoOth_Cr1m1nalSnooker77Sporti404StefanLiSteuerkatzeSteven_IStewaanStewie GriffinStick112Subari66Suchi_4FSuckOrSunshippSunsurfer79Suomi-SimbaT42,5TTR350TaliesinTaxidieselTeddy-der-ProphetTelschTeresiakTete86The_KaneThe_Stig1ThknabTiecher86Tim_1,6TimonierTl-01aTobi47Tobias9Tobiasle124TobnerTommydeluxeTrottel2011UTrulezUwevp4V6TreckerfahrerValentin1648VectraOasisVincentVEGA_WaWiBuWangstlWeisnet1995WodanWollschaafWulfThX-Drive99X-Man 77XC70D5XF-CoupeYebaYoinkZa4aCosmoZa4aTourerZachi79ZahnbuerstenleckerZetapotZillarZockerMaxZorak_JulianM_ab_in_den_Urlaubacf|Magicxsafrualexander-barthali21alia82.8quattroandyrxatte73audiA8freakaudicleaudifanfreakboyaudijanaudiliziouzaufallenvierenaxel85b4 2.8 quattroballexbauerbauerbelgarathhbella_b33bermuda.06biba07bimidibluefieldbonscott1c4 2,8 quattrochrischi65cohahocorgancort1983cosgavocoupehuddlercuscu