5 (6R & 6C)
VW Polo 5:

Zahnriemen???

Zahnriemen???

Der neue Polo vorallem der 1.2 TSI verfügt er über einen Zahnriemen oder hat er eine Steuerkette?

Kann auf der Volkswagenseite nichts finden oder bin blind :-)

Gruß

PGMF1


s.deidl s.deidl

5 (6R &...

Zitat:

Original geschrieben von PGMF1

Der neue Polo vorallem der 1.2 TSI verfügt er über einen Zahnriemen oder hat er eine Steuerkette?

Kann auf der Volkswagenseite nichts finden oder bin blind :-)

Gruß

PGMF1

TSI-motoren haben immer eine Steuerkette (was ich weis)!!


Zitat:

Original geschrieben von s.deidl

TSI-motoren haben immer eine Steuerkette (was ich weis)!!

Falls das so ist, wurde sie jedenfalls hervorragend getarnt.

 

Nachtrag: ok, der TSI hat gemäss diesen Quellen eine Steuerkette:

http://www1.adac.de/.../AT4334_VW_Polo_12_TSI_Highline.pdf

http://www.vau-max.de/.../id=928



Castro67 Castro67

Sharan

Hallo,

 

also ich weiß ja wirklich nicht was daran so schwierig ist mal eine Google Suche zu probieren, habe gerade mal ein paar Sekunden gebraucht um ein passendes Bild zu finden, und es ist auch noch auf motor-talk :

 

http://www.motor-talk.de/.../1-2-tsi-i202893229.html

 

Es ist eine Kette!!!


s.deidl s.deidl

5 (6R &...

und in wikipedia steht noch dies drin:

 

Ebenso basieren neuere Motoren auf einer neuen Grundmotorkonstruktion, welche u.a. über eine Steuerkette anstatt eines Zahnriemens sowie eine volumenstromgeregelte Ölpumpe verfügen.


vwicktor vwicktor

4 (9N &...

Zahnriemen???

Kette - definitiv!


DJSclumpf DJSclumpf

aka DJSchlumpf

kette

 

grund: habe ich in ETKA nachgeschaut :D


Und vielleicht macht die auch weniger Ärger, als in den 1,4TSI's, da sie ja nur eine Nockenwelle (anstatt 2) und nur 8 Ventile (anstatt 16) antreiben muss und der ganze Ventiltrieb nochmals "gewichtsoptimiert" sein soll.

 

Es ist hier im Forum übrigens schon eine 25-seitige Präsentation des 1,2TSI-Motors veröffentlicht worden, woraus der Aufbau des Motors relativ gut zu entnehmen ist.


Zitat:

Original geschrieben von navec

 

Es ist hier im Forum übrigens schon eine 25-seitige Präsentation des 1,2TSI-Motors veröffentlicht worden, woraus der Aufbau des Motors relativ gut zu entnehmen ist.

Ja, diese hab ich schon entdeckt.

 

Was mir in meiner Sammlung noch fehlt, wäre das SSP zum 1.2 TSI Motor (SS P443)

Wenn die jemand hat, bitte per privat Nachricht melden. Wäre nett =)


Das SSP 443 hätte ich auch gerne!


Tobi1988VW Tobi1988VW

Golf

Zahnriemen???

TSI oder auch FSI haben immer eine Steuerkette ^^

 

 

...und wers wissen will, beim 1.6er CR-TDI läuft nen Zahnriemen inner Ölwanne mit. Und der soll kein Wartungsintervall haben (300.000km), haha... dass ich nicht lache =P

 

gruss

tobi


Castro67 Castro67

Sharan

Zitat:

Original geschrieben von Tobi1988VW

TSI oder auch FSI haben immer eine Steuerkette ^^

 

 

...und wers wissen will, beim 1.6er CR-TDI läuft nen Zahnriemen inner Ölwanne mit. Und der soll kein Wartungsintervall haben (300.000km), haha... dass ich nicht lache =P

gruss

tobi

Hallo,

 

warum nicht???

Der Zahnriemen als solcher war eigentlich noch nie das Problem, vielmehr das NICHT-Vertrauen der Motorenkonstrukteure in die unbkannte Werkstofftechnologie des selben.

So hat man den Riemen anfangs in sehr kurzen Intervallen (60000) tauschen lassen, in der Folge bekam der Riemen zu unrecht einen schlechten Ruf, da die mehrzahl der Mechaniker zu blöd war ihn spannungsfrei richtig einzubauen. Die Folge waren eben Motorschäden.

 

Lässt man einen werksseitig vernünftig eingebauten Riemen ganz einfach seine Arbeit machen, so wird er ein Motorleben lang halten;)


mydear01 mydear01

5 (6R &...

Zitat:

 

Lässt man einen werksseitig vernünftig eingebauten Riemen ganz einfach seine Arbeit machen, so wird er ein Motorleben lang halten;)

Das Drehmoment zerrt gewaltig an Riemen und Spannrolle. Dein Vertrauen in Ehren ....


Castro67 Castro67

Sharan

Zitat:

Original geschrieben von mydear01

Zitat:

 

Lässt man einen werksseitig vernünftig eingebauten Riemen ganz einfach seine Arbeit machen, so wird er ein Motorleben lang halten;)

Das Drehmoment zerrt gewaltig an Riemen und Spannrolle. Dein Vertrauen in Ehren ....

Hallo,

 

Harley gibt seit den 80ern Lebenslange Garantie auf die Antriebszahnriemen, ich hab in den 25 Jahren noch nie von einem gerissenen gehört, und das Drehmoment eines EVO-BigTwins ist auch nicht zu verachten:D


mydear01 mydear01

5 (6R &...

Zitat:

Original geschrieben von Castro67

Zitat:

Original geschrieben von mydear01

 

 

Das Drehmoment zerrt gewaltig an Riemen und Spannrolle. Dein Vertrauen in Ehren ....

Hallo,

 

Harley gibt seit den 80ern Lebenslange Garantie auf die Antriebszahnriemen, ich hab in den 25 Jahren noch nie von einem gerissenen gehört, und das Drehmoment eines EVO-BigTwins ist auch nicht zu verachten:D

Wählst du den Vergleich mit Harley wegen Übereinstimmung bei

- ca. 100-130 Nm Drehmoment

- hoher km-Leistung pro Jahr

- Einsatz auf schnellen Autobahn-Etappen (Firmenwagenfahrer)?

 

Oder eher wegen

- manchmal zu hinterfragendem Preis-Qualitäts-Leistung

- Festhalten an Bewährtem (der VW-Diesel fruchtet auf dem alten EA827-Motor von 1970)

- Kreativität im Design

- Abkehr vom Langhuber?

 

;- Es lebe der tierische Ernst ;-

Gruß Rainer (Firmenwagenfahrer)


MOTOR-TALK MOTOR-TALK

Flitzer
Hinweis: In diesem Thema Zahnriemen? gibt es 21 Antworten auf 2 Seiten. Der letzte Beitrag vom 15. März 2010 befindet sich auf der letzten Seite.

Deine Antwort auf "Zahnriemen???"

zum erweiterten Editor
VW Polo 5: Zahnriemen???

Ähnliche Themen zu: Zahnriemen?

schliessen zu
Aktuelle Umfragen
Diskutieren
Andere Umfragen Alle Umfragen
Kommende Veranstaltungen Alle Veranstaltungen
Fahrzeug Tests