C
Opel Corsa C & Tigra TwinTop:

Steuergerät oder Drosselklappe defekt?

Opel Corsa C

Steuergerät oder Drosselklappe defekt?

Hallo,

ich habe das Problem, dass bei meinem Corsa die Motorkontrollleuchte an ist, und er überhaupt nicht mehr zieht. Also GAR nicht mehr!

Ich war damit beim Bosch-Dienst und die haben mir den Fehlerspeicher ausgelesen. Da kam dann raus:

P1122 Fahrpedal-Positionssensor 2 Funktionsstörung

P1550 Drosselklappen-Stellmotor System oder Komponente im Notlauf

Der Bosch-Mensch versicherte mir, es läge am Gaspedal. Also habe ich dieses austauschen lassen und siehe da, das Problem besteht noch immer.

Ich war wieder beim Bosch-Dienst, diesmal bei einer anderen Person, und genau die gleichen Fehlercodes sind noch vorhanden. Jetzt heißt es, es könnte entweder das Steuergerät oder die Drosselklappe sein. Die Drosselklappe wurde gereinigt.

Jetzt war meine Idee eine gebrauchte, aber funktionsfähige Drosselklappe zu verbauen und zu hoffen, dass es funktioniert, da das Steuergerät mit Einbau beim örtlichen FOH bei ca. 1300 € liegt oO

Hat jemand die Teilenummer zu der Drosselklappe die ich brache [1.4 2002 Z14XEP].


hwd63 hwd63

Insignia

Hallo.

 

Hast du schon mal die Batterie überprüfen lassen?

 

Wenn die nicht mehr min. 12,4 Volt liefert hat das Steuergerät ein Problem.

 

Überprüfe mal alle Steckverbindungen, einmal abziehen und wieder aufstecken.

 

Die T. Nr. ist 93181025

 

Hier der Preis.

 

http://opelnet.at/page.asp?...

 

Gruß Werner


n 2002er mit 90ps ist doch z14xe, ohne p !?!?!??!?


Nuvi Nuvi

C
Themenstarter

Zitat:

n 2002er mit 90ps ist doch z14xe, ohne p !?!?!??!?

weiß ich nicht, um ehrlich zu sein.

 

mir ist in den letzten paar tagen noch folgendes an meinem auto aufgefallen: wenn ich das fenster unten habe und es dann zu machen möchte, fährt es hoch, und kurz vor knapp wieder runter auf die position wies vorher war. wenn ich allerdings immer so kleine sprünglein nach oben mache funktionierts. will ich aber das fenster in einem zug schließen gehts nicht.

außerdem kommt es selten vor, dass wenn ich mein auto starte, gar kein fehler vorhanden ist. dann fährt er ca. 500m ganz normal und dann melden sich das lämpchen mit beschriebenen symptomen sich wieder zurück.

deutet das eher auf das steuergerät hin? also wenn wohl die elektronik auch etwas verrückt spielt?


so sieht ein z14xe aus:

 

http://data.motor-talk.de/data/galleries/102104/143039/z14xe-bj-01.jpg

 

und so ein z14xep:

 

http://data.motor-talk.de/.../z14xep-mj-08-combo.jpg

 

zu deinen fenster:das scheint der einklemmschutz zu sein,der läßt die scheibe wieder runter fahren.manchmal reicht silikonspray in die gummiführungen oder neu anlernen,sonst ggf alles fetten und evtl einstellen.

 

zu deinen fehler:das sg muß ja erstmal prüfen ob die setzbedingungen für den fc und somit die lampe an noch vorhanden sind,es könnte ja vor einen neustart etwas instandgesetzt worden sein,das ist schon normal so.

 

wurde deine dk auch ausgebaut zum reinigen und die bohrung geprüft?oder hat da jemand mitn schraubendreher drin rumgekratzt zum reinigen?ich denke mal das hauptproblem ist die dk und das pedal ist eine folgefehler.


Nuvi Nuvi

C
Themenstarter

Steuergerät oder Drosselklappe defekt?

Die DK wurde mit einer Flüssigkeiten mit einem Lappen gereinigt. Laut Bosch-Mensch, war sie ziemlich verdreckt. Aber ausgebaut oder dergleichen wurde sie nicht.


das beste ist immer ausbauen und gründlich reinigen,denn sonst kommt man an stellen nicht richtig ran.zudem wird bestimmt die bohrung verstopft sein,die muß frei sein und kann man aufbohren.

nach dem einbau einfach zündung einschalten und kurz warten bis es vorne klackert von der dk,das wars.der rest regelt sich nach kurzer zeit selber ein beim fahren.

 

ist recht einfach,kann man auch selber machen ;)


Hallo erst mal !

Mich würde interessieren welche Bohrung da noch zu reinigen ist?Bitte schreibe mir das!Ich habe eine DK gebraucht erworben und kann an dieser alles machen was Du sagst,oder auch nicht?

Mein Corsa Z12XE hat Probleme im Kaltstart.Er springt an geht dann aber meistens aus,oder er ruckelt und nimmt kein Gas an.Ich habe schon den Motortempreatursensor erneuert,ohne Erfolg.Kerzen wurden auch erneuert!


normalerweise ist an den meisten dk`s eine kleine bohrung drin,wenn man die in der hand hält sieht man die schon.die setzt sich mit der zeit zu und kann dann aufgebohrt werden werden mit 2,5mm.

 

haste sonst n fc mal ausgelesen?

 

edit: ob dein 1,2er die jetzt auch hat weiß so grad nicht, musst mal gucken.


Hallo,

 

ich hoffe, es liest noch mal einer. Ich wollte gerne wissen, was das Problem war: Drosselklappe oder Steuergeraet, da mein Meriva die gleichen Symptome zeigt.

 

Vielen Dank im Vorraus.


Steuergerät oder Drosselklappe defekt?

Zitat:

Original geschrieben von skgruene

Hallo,

 

ich hoffe, es liest noch mal einer. Ich wollte gerne wissen, was das Problem war: Drosselklappe oder Steuergeraet, da mein Meriva die gleichen Symptome zeigt.

 

Vielen Dank im Vorraus.

Bitte teile uns doch mit welches Baujahr und den Motortyp, und bitte auch den Fehlercode falls einer hinterlegt wurde.


Deine Antwort auf "Steuergerät oder Drosselklappe defekt?"

zum erweiterten Editor
Opel Corsa C & Tigra TwinTop: Steuergerät oder Drosselklappe defekt?

Ähnliche Themen zu: Steuergerät oder Drosselklappe defekt?

schliessen zu
Kommende Veranstaltungen Alle Veranstaltungen
Aktuelle Umfragen
Diskutieren
Andere Umfragen Alle Umfragen
Fahrzeug Tests