• Online: 21.613

R8
Audi R8

R8 mieten

42Audi R8 42

R8 mieten

bjoern1980 bjoern1980

R8 mieten

Sind dir die "regen Interessenten" ausgegangen?


NEW R8 Driver NEW R8 Driver

Themenstarter

Zitat:

Original geschrieben von bjoern1980

Sind dir die "regen Interessenten" ausgegangen?

??? Nö !!!


Gerry08 Gerry08

Originalist

BMW

Wo stehen die Autochen, und wie sind sie versichert? :)


Yellow Parts Yellow Parts

42

Ist ja auch komisch das keine Angaben zum Auto vorliegen oder erfragt wurden. Wäre ja schon für echte "Interessenten" von Bedeutung ob es ein V8,V10 oder Spider ist! Bei der zusätzlichen Versicherung für einen R8 (Vollkasko) wird es wohl nicht so einfach eine Gesellschaft zu finden, da es in der Regel schon für den Privaten Bereich schwierig ist.

 

Ich würde meinen R8 auch nicht vermieten wollen :mad:(armes Auto)


Single Malt Single Malt

Don't drink and drive!

42

Zitat:

Original geschrieben von Yellow Parts

Ich würde meinen R8 auch nicht vermieten wollen :mad:(armes Auto)

Wenn Du es "gewerblich" machen würdest, dann schon.


uricken uricken

Mercedes

R8 mieten

Zitat:

Original geschrieben von NEW R8 Driver

349,00 / 24 Std.

Ist ja ein guter Preis, wenn man dann auch weiß...

- welches Auto V8 / V10

- Aufbau (Coupe / Cabrio)

- wieviele KM

- incl. Anlieferung / Abholung

- Höhe der SB

- welche Ausschlußklauseln

 

Nichts desto trotz finde ich es immer wieder grotesk, wenn ich Dinge lese wie...

 

Zitat:

Ich habe meinen R8 mal angeboten und habe jetzt rege Interessenten, die das Fahrzeug mieten würden, aber ich habe keine Ahnung?! Eigentlich wollt eich mal sehen wie die Reaktion ist bei einem R8!

 

Wie sieht so ein Mietvertrag aus, hat jemand zufällig so was als PDF oder kennt eine Seite zum anschauen?

Zitat:

das ich eine Zusatzversicherung abschliessen muss, ist mir Bewusst, aber wie und wo funktioniert das? Ein Gewerbe habe ich angemeldet und das Auto läuft da auch

Wenn Du schon nicht weißt, wo Du eine Versicherung abschließen kannst; wie findest Du eigentlich nach Hause?

 

Daraus den oben genannten Zitaten schließe ich:

"Ich habe einfach mal 'ne Firma gegründet. Hauptsache, die Karre liegt mir nicht privat auf der Tasche. Ich habe zwar von nix 'ne Ahnung (deswegen frage ich ja auch hier nach Vertragsentwürfen), keine Businessplan und auch keine Ahnung von Kostenkalkulation. Eine Adresse, Webseite, Flyer, ... gibt es nicht - ist zu teuer; Geld muß ja für den Unterhalt des Fahrzeugs zurückgehalten werden! Ich habe auch keine Ahnung, welche Absicherungen ich benötige - ach, eigentlich weiß ich überhaupt nix und das Leben ist ein Ponyhof! Ist aber auch egal - ich hab' 'nen R8; oder auch zwei! "

 

Und dann kommen solche seltsamen "Aufrufe" in Foren - ein sehr professionelles Vermarktungskonzept hast Du da; oder bezeichnest Du das ev. als kosteneffiziente Werbung?

 

Mir wird bei solchen "Firmengründern" wie Dir immer mehr bewußt, warum so viele schlechte Beispiele bei den Tittensendern am Pranger landen!

 

So, Schluß mit Polemik, Butter bei die Fische:

Du glaubst also tatsächlich, dass Du für 349,00 € BRUTTO das Auto kostendeckend vermieten kannst? OK - ich nehme das Auto mal für einen Tag (schicke mir eine PN), wenn ich das Auto für einen Tag OHNE Instruktor, frei verfügbar haben kann. Dann hätte ich es gerne an einem Donnerstag (da sind nämlich auf dem Hockenheimring Touristenfahren angesagt). Den Termin würde ich Dir dann noch nennen. Ein Tag am WE würde auch gehen; Du kannst mir das Auto dann in Adenau übergeben! :-)

 

DAS IST EINE ERNSTGEMEINTE INTERESSENBEKUNDUNG!

 

PS: Das Du tatsächlich Interessenten hast, kann ich kaum glauben - zu wenig Infos! Gib' doch mal die Webseite bekannt, auf der ich mir die Autos ansehen kann.


roostapusta roostapusta

Das hast Du Recht - genau so war ja auch mein Posting mit dem Kredit gemeint ;-)

 

Wenn man den R8 vermieten möchte, dann nur mit dem Inhaber selbst als Beifahrer. Was denkst Du was die mit dem Auto alles machen? Das ist denen sch...egal ob die den kalt treten und darüber lachen, wenn der 5 sek. im Drehzahlbegrenzer hängt....

 

Der Preis ist zu niedrig. Ich würde das wenn überhaupt nur nach Stunden berechnen. 1Std. 199 Euro (V8) oder 250 EUro (V10) oder sowas inkl Sprit. Also ich damals die Probefahrten sofort machen wollte, habe ich auch bei einschlägigen Portalen angefragt (In Google R8 mieten eingeben und schon kommen die paar Hanserl).

 

Ich wollte den einen Tag mieten! Ich habs nicht bekommen - hab bei 2 angefragt, aber die waren wieso auch immer sofort skeptisch und meinten, "na ein Tag ist ned so gut....und vor allem muss ich den dann reinigen".... die werden ihre Erfahrungen gemacht haben. Die Angebote sind zwar da, aber bekommen tut man die relativ schwer und bei J. Schweizer sitzt ein Beifahrer daneben.

 

Und schon daran gedacht, dass da Leute anfragen, die den am Wochenende fahren wollen? Bisschen Prollen durch die Innenstadt mit quietschenden Reifen usw.? Jeder darf sich mal reinsetzen fürn Foto...Motor starten treten, Film machen?

 

 

Solltest Dir echt überlegen, ob das die richtige Strategie ist, ein Auto PROFESSIONELL zu vermieten. Ich weiß bei meinem jedenfalls, dass ich der einzige Fahrer sein werde, solange ich das Auto hab.


Single Malt Single Malt

Don't drink and drive!

42

Zitat:

Original geschrieben von roostapusta

Ich weiß bei meinem jedenfalls, dass ich der einzige Fahrer sein werde, solange ich das Auto hab.

Du und die Leute von der Audi-Werkstatt ;)


uricken uricken

Mercedes

Zitat:

Original geschrieben von Single Malt

Zitat:

Original geschrieben von roostapusta

Ich weiß bei meinem jedenfalls, dass ich der einzige Fahrer sein werde, solange ich das Auto hab.

Du und die Leute von der Audi-Werkstatt ;)

Der saß! :-)

Hab's schon fast wieder verdrängt - jetzt ist alles wieder präsent!


roostapusta roostapusta

Nee, ich werde mir da schon was einfallen lassen, das die damit keine Spaßfahrten machen. Werde das beim Service eindeutig klarstellen und mir entsprechende Gerätschaften einbauen. Es gibt da z.B, ganz tolle Minikameras mit Akku die 30 - 40h auf SD Kart aufzeichnen und GPS Verfolgung.

 

Man darf halt auch nicht zu forsch sein....wenn man mal auf die angewiesen ist........


R8Michael R8Michael

RS3

R8 mieten

Sorry Leute, aber was Ihr hier von euch gibt ist Halbwissen, wenn überhaupt.

Fahrzeuge für einen Tag mieten ist möglich, solang du einen seriösen Vermieter findest.

 

Da zahlt man dann lieber auch ein paar Euro mehr, hat dafür nen Wagen der gut in Schuss ist und vor allem gewartet ist.

Wenn ich dann Sachen lese wie "quietschende Reifen in der Innenstadt" - komm schon als ob :rolleyes:

 

Trotz allem kann man eben solche Sachen überwachen - wir zum Beispiel machen das.

Übermäßiger Verschleiß und beabsichtigtes falsches Handhaben des Fahrzeugs resultiert in Einbehalt der Kaution sowie Blacklisteintrag und bei extremen Fällen Schadensersatzklagen.

 

@ulricken:

Generell sind bei jedem seriösen Vermieter Fahrten auf Rennstrecken untersagt. Außer dieser spezialisiert sich darauf.


Single Malt Single Malt

Don't drink and drive!

42

Zitat:

Original geschrieben von R8Michael

Sorry Leute, aber was Ihr hier von euch gibt ist Halbwissen, wenn überhaupt.

Fahrzeuge für einen Tag mieten ist möglich, solang du einen seriösen Vermieter findest.

 

Da zahlt man dann lieber auch ein paar Euro mehr, hat dafür nen Wagen der gut in Schuss ist und vor allem gewartet ist.

Wenn ich dann Sachen lese wie "quietschende Reifen in der Innenstadt" - komm schon als ob :rolleyes:

 

Trotz allem kann man eben solche Sachen überwachen - wir zum Beispiel machen das.

Übermäßiger Verschleiß und beabsichtigtes falsches Handhaben des Fahrzeugs resultiert in Einbehalt der Kaution sowie Blacklisteintrag und bei extremen Fällen Schadensersatzklagen.

 

@ulricken:

Generell sind bei jedem seriösen Vermieter Fahrten auf Rennstrecken untersagt. Außer dieser spezialisiert sich darauf.

Könnt Ihr wirklich "quitschende Reifen in der Innenstadt" (o.ä.) überwachen?


uricken uricken

Mercedes

Zitat:

Original geschrieben von R8Michael

@u l ricken:

Generell sind bei jedem seriösen Vermieter Fahrten auf Rennstrecken untersagt. Außer dieser spezialisiert sich darauf.

Hallo Michael,

 

das ist mir schon klar - und wie Du sicherlich unzweifelhaft erkennen kannst, ist die Ironie in meinem Post kaum zu übersehen ;-)


uricken uricken

Mercedes

Zitat:

Original geschrieben von Single Malt

Könnt Ihr wirklich "quitschende Reifen in der Innenstadt" (o.ä.) überwachen?

Hahaha - kann ich auch nicht so recht glauben aber dennoch gibt es technische Möglichkeiten der Überwachung.

Hier mal ein Link zu einem "Hobbyprogrammierer".

http://www.nsonic.de/blog/software/gpsonic/

 

Ich bin sicher, dass es Systeme gibt, die noch aufzeichnen, welchen Blutdruck Du beim Fahren gehabt hast und ....


roostapusta roostapusta

Man kann übrigens mittels Software sowas auslesen - Drehgeber oder wie das heisst.


schliessen zu
Fahrzeug Tests
Kommende Veranstaltungen Alle Veranstaltungen