• Online: 21.160

6 (1KA/B/C)
VW Golf 6

Nach 5 Monaten Sitzbezug im hinüber!!!

Nach 5 Monaten Sitzbezug im hinüber!!!

mx_hansel mx_hansel

Themenstarter

Hallo zusammen,

bereits bei der Übergabe war mir aufgefallen, dass diese Grauen Fäden auf den Sportsitzen Me2 leichte Faserabreibungen aufwiesen. Mittlerweile lösen sich die Fäden an diversen Stellen gänzlich auf.

 

Erst hies es seitens des Händlers "Das ist keine Problem, Sie bekommen natürlich einen neuen Sitzbezug". Mit dieser Aussage war ich zufrieden und wartete auf den Anruf, dass die Teile endlich da sind. Nach zwei Wochen habe ich mich dann beim Händler gemeldet um mal nachzuhören was denn nun Masse ist. Jetzt heisst es plötzlich "Laut VW soll man dem Problem mit einem Rasierer beikommen"

 

Wie bitte, die wollen meinen Sitz rasieren??? Das löst doch das Problem in keinster Weise, zwar sind die abstehenden Fasern weg, doch der Faden ist immernoch beschädigt und es ist nur eine Frage der Zeit bis das wieder ganz genauso aussieht wie jetzt und irgendwann der Faden gänzlich gerissen ist!

 

Es handelt sich hierbei nicht um die üblichen Faserabreibungen die durch das ein und aussteigen entstehen.

 

Habt sonst noch jemand Probleme mit den Sitzen oder handelt es sich hier um einen Einzelfall? Welche Erfahrungen habt ihr gemacht? Ich hoffe ich kann die Tage noch ein Paar Bilder hochladen!


HerbertK. HerbertK.

Eh du, mache mir mal keine Angst. Obwohl, vielleicht bekommt man dadurch irgendwann die GTI Sitze. ;)

 

Passe doch mal bitte den Threadtitel an - schreibe rein, dass es sich um die ME2 handelt.


ned-Flanders ned-Flanders

also grundsätzlich wäre mal ein foto hilfreich bei der beurteilung des Problems. sitzbezüge ziehen in den meisten fällen fäden wenn kleidung sich verhakt also durch rutschen auf dem sitz und da hilft auch ein neuer bezug nicht wirklich lange. Wenn VW sagt rasieren dann ist der Händler daran gebunden und kann der bezug nicht einfach ersetzen , bekommt er dann nämlich nicht vergütet .

 

mfg


sutter sutter

Erst einmal freut mich zu lesen!

 

Dachte schon bin der einzigste, mit diese Problem.

Bei mir ist das ganze allerdings nur auf dem Fahrersitz zu beobachten.

 

Wollte die Tage auch zum Händler.

Stelle mir nun die Frage sollen wir die Sitze trocken oder lieber nass rasieren?


mpower91 mpower91

Bei mir sah es nach 2 Monaten so aus, habe dann einen neuen Sitzbezug bekommen



Sputzel-Records Sputzel-Records

Nach 5 Monaten Sitzbezug im hinüber!!!

Zitat:

Original geschrieben von sutter

 

 

Wollte die Tage auch zum Händler.

Stelle mir nun die Frage sollen wir die Sitze trocken oder lieber nass rasieren?

...geh mal davon aus, dass das ein Scherz war...

 

Natürlich mit nem Wollrasierer.


GT-I2006 GT-I2006

Förderer Aktion Mensch

7 (AU/5G)

Wie wär's denn nun mal mit Fotos?

 

Dann kann mann es besser beurteilen, denke ich!

 

Gruß, Ulli :)


mx_hansel mx_hansel

Themenstarter

Zitat:

Original geschrieben von GT-I2006

Wie wär's denn nun mal mit Fotos?

 

Dann kann mann es besser beurteilen, denke ich!

 

Gruß, Ulli :)

Bilder folgen wie oben geschrieben in kürze, heute leider nicht mehr ;-)


asma2002 asma2002

6 (1KA/...

Bei mir das gleiche , der Sitz ist vor 2 Monaten rasiert worden und schon wieder hängen lange Fäden rum . VW ist da nicht sehr kulant :-(

Es gibt keine neuen Sitze !!!oder bezüge !


laurin1 laurin1

Hallo,

 

ich finde es tragisch das so etwas passiert.

Bestimmt gibt es bald im Zubehörshop den "Sitzrasierer" und im Handbuch zum Golf steht dann bitte einmal wöchentlich rasieren.

 

Aus meiner Sicht stimmt da was mit der WERTIGKEIT oder wie war das Wort nicht so ganz. Ich wurde den Händler solange auf der Matte stehen bin es neue Bezüge gibt alles andere ist nicht aktzeptabel, immer sind es Neuwagen...

 

vg laruin

 

P.s mal sehen ab wann die Alcantrasitze zu rasieren sind :-)


mj66 mj66

Nach 5 Monaten Sitzbezug im hinüber!!!

Zitat:

 

P.s mal sehen ab wann die Alcantrasitze zu rasieren sind :-)

...die brauchst Du nicht rasieren - nur regelmäßig bügeln...;-)


Fluxinux Fluxinux

6 (1KA/...

Zitat:

Original geschrieben von HerbertK.

Eh du, mache mir mal keine Angst. Obwohl, vielleicht bekommt man dadurch irgendwann die GTI Sitze. ;)

Die GTI-Sitze sind von der Qualität auch nicht die Besten. Hab die Jacky's und die haben Falten wie ne 90-jährige Oma.

 

Die Rückbank ist auf Kulanz schon neu bezogen worden - ist jetzt bedeutend weniger faltig, aber nicht weg. Die Vordersitze sind schon ein paar Mal gebügelt worden - kannste vergessen - bringt nichts :(

 

Vielleicht sollte man mal ne gute Antifaltencreme ausprobieren, vielleicht hilft's ja :D


VWFreunde VWFreunde

6 (1KA/...

Vieleicht sollte man mal direkt an den Hersteller der Sitze also die Fa. Sitech eine Mail schreiben und das Problem schildern.

 

Vieleicht hilft es ja


steffen1177 steffen1177

5 (1K1/...

Meine Alcantara sind auch schon total aufgeschürft auf der Fahrerseite, betrifft also nicht nur die ME2.


Bahamut87 Bahamut87

Auch wenn die Sitze vlt nicht so bequem sein sollten, wie die vom Golf, aber die Sitze unseres 22 Jahre alten Autos sind immernoch im top Zustand, am Stoff ist garnicht kaputt.

 

Weiss nicht ob die Qualität mit der Zeit abgenommen hat, oder ob es an "Mercedes" liegt....aber sowas ist in meinen Augen eine Frechheit. Man Kauft ein Auto für über 20.000€ und nach 5 Monaten geht der Sitzbezug kaputt und die Garantie bringt dann wohl auch nichts mehr. :D


MOTOR-TALK MOTOR-TALK

Hinweis: In diesem Thema Nach 5 Monaten Sitzbezug im hinüber! gibt es 346 Antworten auf 24 Seiten. Der letzte Beitrag vom Sun Jun 03 16:03:29 CEST 2012 befindet sich auf der letzten Seite.
  • von 24
  • 24

Deine Antwort auf "Nach 5 Monaten Sitzbezug im hinüber!!!"

VW Golf 6: Nach 5 Monaten Sitzbezug im hinüber!!!

Ähnliche Themen zu: Nach 5 Monaten Sitzbezug im hinüber!

schliessen zu
Fahrzeug Tests
Kommende Veranstaltungen Alle Veranstaltungen