ForumSL
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. SL
  6. ZV ohne Funktion, Dach öffnet nicht und Heckklappe zieht sich nicht ran SL500 R230

ZV ohne Funktion, Dach öffnet nicht und Heckklappe zieht sich nicht ran SL500 R230

Mercedes SL R230
Themenstarteram 18. Januar 2018 um 7:50

Hallo liebes Forum,

Bei meinem SL funktioniert die ZV und das Variodach nicht mehr.

Auch der Heckdeckel zieht sich nicht mehr von alleine an.

Beide Fahrzeugbatterien wurden getauscht, keine Veränderung .

Hat jemand eine Idee was ich machen kann?

Gutmann Tester zeigt keine Fehler.

Die Sensoren für die Kofferabdeckung sind heil.

Vielen Dank für Eure Hilfe

Beste Antwort im Thema

Ich würde vorschlagen dass du alle relevanten Sicherungen erst mal prüfst dabei die Relais nicht vergessen die prüft Mann ganz einfach in dem man die baugleichen untereinander tauscht.

 

Ich habe schon Fälle gehabt da hatten die Sicherungen feine Haarrisse.

 

Gerade in einem Fall die des deinem Gleichen ! Die ZV und das Variodach ohne Funktion.

 

Die Relevanten Sicherungen in folgenden Steuergeräten zuzuordnen sind:

 

Zentralverrieglung

Dachbedieneinheit

Verdeckpumpe Pneumatische Steuereinheit.

 

 

LG

Müslüm

 

 

PS

Die die meinen dass sie für jeden Kram zum Freundlichen gehen, brauchen bei diesen Diskussionen nicht teilnehmen. Die haben bestimmt viel viel Geld und sehr gute Nerven wenn die Rechnung vom Freundlichen vorliegt. Die Rechnung die weder rechtfertigt werden muss noch verhandelbar ist. Für mich persönlich ist das enttäuschend und deswegen lassen ich mich gar nicht dazu ein. Warum haben wir diese Plattformen wenn wir es nicht nutzen sollen. Vor allem wenn es um Geld geht die man lieber an einer anderen Stelle zu viel besseren Zwecken im Fahrzeug einsetzen können.

( ist meine freie Meinung bitte nicht persönlich nehmen )

45 weitere Antworten
Ähnliche Themen
45 Antworten

Moin

wenn sich der heck Deckel nicht mehr runter zieht ,funktioniert das Dach nicht mehr.

Also wird es Heckschloss öffter mal undicht war bei mir auch schon mal

http://www.ebay.at/.../183013817878?...

Am besten das Ohr mal hinten dran halten ob was zischt.

Grüße

Themenstarteram 18. Januar 2018 um 8:28

Guten Morgen!

Die Fehlermeldung sagt nicht, dass der Kofferraumdeckel offen ist (rote Meldung), sondern dass die Gepäckklappe im Kofferraum nicht verschlossen ist. Aber sie ist verschlossen, Sensoren sind auch heil.

Das komische ist, dass die ZV auch nicht funktioniert. Wenn ich mit dem Schlüssel verschließe aktiviere ich auch die Alarmanlage. Nur die Türen verriegeln nicht.

Müssen die Steuergeräte neu angelernt werden nach einem Batteriewechsel?

Hallo

Nein anlernen musst Du das Dach nicht.

Nur die Fensterheber müssen neu angelernt werden.

Also Du meinst diesen Zu zieh Rollo?

Hast Du da mal rechts und links die Endschalter kontrolliert?#Das wäre das erste was ich machen würde...

Grüße Stefan

Guten Morgen

So genau kenne ich das System des R230 nicht, obwohl ich auch einen fahre, weil halt noch nie was kaputt war und ich noch Garantie habe...

Vom W220 weiss ich, dass zumindest die Zentralverriegelung, wie auch die Zuziehfunktion des Kofferraumschlosses in das Schloss über die PSE (Pneumatische Steuereinheit) gesteuert wird. Diese befindet sich beim W220 im Kofferraum auf Höhe des linken Radhaus. Ich glaube, dort ist auch die PSE vom R230.

Ich hatte kürzlich bei meinem SL bemerkt, dass der Wasserablauf an der Heckdeckeldichtung verstopft war. Dies sind zwei fast nicht sichtbare Öffnungen am jeweiligen Eck der Dichtung zur B-Säule hin. Sollten die länger verstopft sein, kann es wohl auch zum Wassereintritt in den Kofferraum und damit auch in die PSE kommen. Prüfe mal, ob das Bauteil feucht ist. Dann weisst Du, wo du weiter suchen musst.

Viele Grüße

Hajo

Wahrscheinlich zv Pumpe defekt.

Teilenummer A2308000648

Themenstarteram 18. Januar 2018 um 14:14

Vielen Dank für die Antworten.

Die Pumpe hinten links funktioniert.

Hat die das Verdeck was mit der ZV zu tun?

Wo liegt den die Pneumatische Steuereinheit? Hat die was mit dem Verdeck zu tun?

Laut Fehlermeldung hat er dort einen Fehler. Muss dieses Steuergerät nach dem Batteriewechsel angelernt werden?

Geht sowas von heute auf morgen kaputt?

Vielen Dank

ja gehen öfters defekt

habe noch eine PSE Einheit zu verkaufen,die kostet an der MB Theke rund 1000 Euro,gebraucht würde ich sowas nur von guten Bekannten kaufen,ist viel Müll im Netz,meistens schwache schon alte Pumpen,wer weiss das schon

Andreas

Themenstarteram 18. Januar 2018 um 15:40

Und was soll das gute Stück kosten?

Das gute stück kostet beim Mercedes 1.200,-brutto,ich chabe vor par tagen die Pumpe ausgewechselt.

Die nr..2308000548 - sl 350, r230 Bj.2007

Zitat:

@Joshua333 schrieb am 18. Januar 2018 um 07:50:53 Uhr:

Hallo liebes Forum,

Bei meinem SL funktioniert die ZV und das Variodach nicht mehr.

Auch der Heckdeckel zieht sich nicht mehr von alleine an.

Beide Fahrzeugbatterien wurden getauscht, keine Veränderung .

Hat jemand eine Idee was ich machen kann?

Gutmann Tester zeigt keine Fehler.

Die Sensoren für die Kofferabdeckung sind heil.

Vielen Dank für Eure Hilfe

Hallo,

wenn auch die ZV nebenbei der Dachydraulik nicht geht liegt das Problem an der DBE Dachbedieneinheit.

Die Dachbedieneinheit ist deine Innere Lichteinheit oben.

Schau in deinem Sicherungsbelegungsplan welche Sicherung es ist. Die Sicherung dafür liegt im SAM-Beifahrer ( Im Motorraum Beifahrer Seite neben der Starterbatterie. Prüfe da erst die Sicherung ! Ich glaube Sicherung 30 oder 34 kann mich nicht gut erinnern. Schau am besten im Sicherungsbelegungsplan ( Sollte im Kofferraum Stirnseite gefalten liegen ansonsten googeln )

LG

Müslüm

oh,1200 schon

Und ? Geht es wieder ?

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. SL
  6. ZV ohne Funktion, Dach öffnet nicht und Heckklappe zieht sich nicht ran SL500 R230