ForumFahrzeugtechnik
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Fahrzeugtechnik
  5. Zum Thema Unterbodenbeleuchtung........

Zum Thema Unterbodenbeleuchtung........

Themenstarteram 24. Oktober 2002 um 10:52

Also um mal die vielen Diskussionen hier abzuschließen, Unterbodenbeleuchtung ist erlaubt wenn sie nur angeht wenn man die Türen öffnet, d.h. als "Ausstiegsbeleuchtung".

Sonst nicht.

 

Gruß :D

Ähnliche Themen
19 Antworten

Zitat:

Original geschrieben von HannahSP

Also, ich habe langsam die Schnauze voll von diesem Thema jeden monat kommt es mind. 1 mal zur Sprache, ich fahre in den nächsten Tagen mal mit meinem Mustang zum TÜV, mach die Türen auf und frage ob das erlaubt ist oder nicht, die Antwort lasse ich mir schriftlich geben und poste sie hier, und verschicke sie dann auch per E-Mail als PDF Dokument, zwecks Vorlage bei euerem freundlichen TÜVér

@ HannahSP

Das ist eine sehr gute Idee um endlich diese Themen abzuschliessen. (Ich hoffe du kommst nicht an einen Spießer sonst bekommst du es nie auf schwarzweiß).

Viel Glück und laß dich nicht beisen :)

cu Alkatrasman

Zitat:

Original geschrieben von Falaloa

Sorry Calibra-Hoffi, muß man das was du da schreibst verstehen?????

 

Es ist schietegal ob die "ausstiegsbeleuchtung" blau oder grün oder lilablaßblau ist. denn mit der polizei kann man das nicht verwechseln, es sei denn du steigst wärend der Fahrt aus.

Sämtliche Farben sind verboten wenn sie wärend der fahrt andere Verkehsteilnehmer stören. Auch blaue innenbeleuchtung ist erlaubt wenn sie wärend der Fahrt den Fahrer nicht blendet und von außen nicht sichtbar ist.

Genau das ist eben nicht Scheissegal. Blaue Beleuchtung am (im) Fahrzeug darf nur im von aussen nicht sichtbaren bereich erfolgen. Ist also als Ausstiegsbeleuchtung nicht zugelassen. Ebenfalls sehr variabel kann vom TÜV gehalten werden, ob eine Ausstiegsbeleuchtung Vorne noch OK ist. Es ist halt vieles viel zu Schwammig was sowas angeht.

kann einer den Bericht aus der Auto-Bild mal einscannen und posten!

Würde das nämlich gerne nachlesen!!

hab den Beitrag in der Auto-Bild gefunden!

http://www.autobild.de/suche/artikel.php?artikel_id=2820&artikel_seite=1&A_SESS=323883de06e317c265ba540ad5487713

 

Im 2te Seite, 1ter Absatz ganz am ende

AAlso, hat etwas gedauert, aber ich habs jetzt und das sogar schwarz auf rosa. Sobald ich meinen Scanner wieder zum laufen bekommen habe gibts das dann auch als Bild hier. Folgendes ins normale Deutsch übersetzt und gekürtzt.

Bodenbeleuchtung alla TFATF ist absolut tabu. Ausstiegsbeleuchtung ja sofern sie nicht anders ei zu schalten geht wie per Tür Kontakt.

Ausserdem sind die Farben Rot vorne und die Farbe Weiß hinten verboten um (wie im Artikel vom Link oben schon erwähnt) Vewechslungen mit vorne hinten im Strassenverkehr zu vermeiden. Alles andere ist Auslegungssache des jeweiligen Prüfers oder Bullen (Polizisten sorry) der dich kontroliert.

Wie gesagt sobald mein Scanner geht stelle ich den Wisch hier rein.

Hoffe das Thema ist dann hiermit erledigt.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Fahrzeugtechnik
  5. Zum Thema Unterbodenbeleuchtung........