ForumGolf 1, 2
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Golf
  6. Golf 1, 2
  7. Zahnriehmenwechsel Jetta 2 16V

Zahnriehmenwechsel Jetta 2 16V

VW Jetta 2 (19E)
Themenstarteram 20. September 2011 um 12:20

Hi,

Nachdem ich heute in meiner Werkstatt angerufen habe und die mir gesagt haben das der Wechsel OHNE TEILE schon 590 Euro kosten soll, bin ich aus allen Wolken gefallen! Nicht zuletzt weil ich die Teile schon für 140€ ORiginal beim VW geholt habe!

Glücklicherweise kenne ich ein Paar Mechaniker Gesellen, aber nun zu meiner Frage, brauche ich irgendwelches Spezialwerkzeug? wie Anspruchsvoll ist es das Teil selber zu wechseln mit Spannrolle?

Wielange dauert es ungefähr? Ist es überhaupt empfehlenswert das selber zu machen?

Grüße

Ähnliche Themen
32 Antworten

590€? ist da ne Motorüberholung dabei...?

Sollte keine 2 Stunden dauern....

Geht genauso zu wechseln wie beim 8V,was verstehst du unter Spezialwerkzeug?

Themenstarteram 20. September 2011 um 12:27

Hatte sowieso das Gefühl die wollen mich für blöd verkaufen, 2,5 std Arbeitsaufwand, kühlflüssigkeit und Reinigunsmat und PiPaPo! Kann aber eigtl gar nicht sein, denn die Wasserpumpe muss nicht raus da sie über den Keilriemen läuft! Ergo Kühlflüssigkeit wird nicht austreten!

Hab sofort danach nen Kumpel Mechaniker gefragt, der meinte ja spezialwerkzeug hier, Hebebühne da, deswegen meine etwas allgemeinen Fragen!

Hab keine Hebebühne aber Böcke!

Spezialwerkzeug? Ich weiss nicht was er gemeint haben könnte.

Ja ich auch ne...ein gut sortierter Ratschen-/Werkzeugkasten reicht eigntl.aus....

Schlagschrauber ist von Vorteil...

bei dem preis sind wohl die nächsten 2 wechsel mit drin oder was??? den zahnriemensatz bekommste beim teiledealer von der guten marke GATES mit rolle für 60 euro wollen die da 530€ fürs wechseln haben oder was ??? geh hin zeig den nen finger und geh wieder ! :-) schicke mir mal deine e-mail adresse und ich sende dir nen gutes angebot zu!!!!lg dave

Themenstarteram 20. September 2011 um 12:33

hab auch schon eine Anleitung herausgesucht:

http://www.autoschrauber.de/content/000040/zahnriemen-wechseln.php

empfehlenswert??

Schicke mir doch hier per PN das Angebt:)

und noch zur letzten Frage: einfach selber zu machen das wechseln, oder nicht?

Im Prinzip kannste die nehmen....geht ja wie gesagt ähnlich.

Im Prinzip ist das schon einfach,da du nichtmal die Zündung kontrollieren /einstellen musst wie beim 8V...

Aber hier weiß ja keiner wie deine Schraubererfahrung ist....

Themenstarteram 20. September 2011 um 12:37

naja abgesehen von ein Paar monaten Praktikum in einer Werkstatt nicht viel, aber habe ja wie gesagt kfz-Mechaniker-Freunde.

Dann lass die mal mit helfen;)

Themenstarteram 20. September 2011 um 12:41

naja einer meckert schon "bla wenn was schief geht" und "Versicherungsgründe"

Wird schon!

Danke für die schnelle Hilfe!

 

vllt noch eine zusäzliche Frage;)

hab auch eine komplett neue Antenne beim VW geholt, und muss ja dafür jetzt das Dach abnehmen, wie geht das??

und noch eine Frage: wo sitzt der Innenraumfilter? der muss auch mal neu.

Wenn ihr die Steuerung richtig einstellt kann nix schief gehen...aber zur Sicherheit erst den Motor mit Hand durchdrehen und nicht anlassen,sonst ist dein nächster Thread " 16V springt nach Zahnriemenwechsel nicht mehr an"oder so...

Das Dach muss nicht ab,sondern die Verkleidung bzw. Himmel....

Falls du einen verbaut hast im Wasserkasten...

Themenstarteram 20. September 2011 um 12:48

Sprich ich habe nicht zwangsläfig einen Innenraumfilter?

und wie geht der Himmel ab?

Nee,wirst du eher nicht haben....

Beim Jetta weiß ichs nicht,aber sicher sind da auch Verkleidungen und Griffe am Dach und die C-Säulenverkleidungen sollten ab...

mist kann pdf nicht anhängen also mit teile beide keilriemen (auf wunsch)+ zahnriemenkit von gates und abeitslohn + golffahrerrabatt:-) 116€ lg dave

Themenstarteram 20. September 2011 um 12:54

und ich hätte noch eine letzte frage, danach wäre erstmal alles bis zum heutigen tage geklärt, mal sehen wann was neues kommt...

also ich hab nen Gewindefahrwerk drin von.... Automotive, aber nun sind die Dämpfer hinten halt langsam platt.

Frage: muss ich jetzt spezielle Dämpfer nehmen, oder kann ich einfach gasdruck dinger von monroe oder sachs nehmen`?

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Golf
  6. Golf 1, 2
  7. Zahnriehmenwechsel Jetta 2 16V