ForumMotorroller
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Motorrad
  4. Motorroller
  5. Yamaha Teos 125/ MBK Doodo, Kühlkreislauf und Gleichrichter Probleme

Yamaha Teos 125/ MBK Doodo, Kühlkreislauf und Gleichrichter Probleme

MBK Doodo
Themenstarteram 9. August 2012 um 11:36

Hallölle,

Ich bins wieder, ich hab jetzt ein neues Problem:

Meine Teos/Doodoo (im Fahrzeugschein steht MBK, auf der Frontvergleidung ist ein Yamaha Zeichen)..

ist auf der letzten Fahrt von der Arbeit nach Hause heiß geworden, und der kleine Propeller (lüfter) vorm Kühler ist auch nicht angesprungen, mein Vater vermutet als fehler das die Wasserpumpe nicht funktionirt, denn der Wasserbehälter ist voll, aber auch wenn die Kiste warm ist fließt kein Kühlwasser durch das durchsichtige Kühlwasserrohr..

Dadurch bleibt der Kühler kalt, und der Ventilator geht deshalb nicht an...

Früher (vorm Krieg) hab ich bei heißem Wetter sogar den Kühlpropeller schnurren gehört, aber da der auch nicht angesprungen ist, vermuten wir einfach ein Problem mit der Pumpe...

Die Frage ist jetzt: Wo sitzt bei diesem Modell die Pumpe, und wie einfach kann man diese Tauschen??

Außerdem würde ich gerne den Gleichrichter tauschen, da der augenscheinlich der Grund für meine Probleme mit den Instrumenten (Tankanzeige/Spannungsanzeige) und dem starken Rütteln der Maschine ist.., die Frage ist aber auch hier: Wo sitzt der Gleichrichter bei diesem Modell??

Das ist zwar immer noch ein Plastikbomber, aber so lange Elektroroller für die Führerscheinklasse A1 noch so teuer sind will ich damit noch ein bisschen fahren, wenn man mal von der Sache mit den Instrumenten, und dem Kühler absieht läuft die Teos/Doodo noch wunderbar für ihre 11 Jahre..

Das doofe ist halt das dieses Modell damals mit fast 5000 Mark schon teuer war, und dementsprächend warscheinlich nicht so viele User so eine haben..

Danke schon mal für die Antworten, Gruß Matthias

Ähnliche Themen
18 Antworten

Kann man den Auspuff nicht mehr schweißen? Wäre die billigste Lösung

 

[Von Motor-Talk aus dem Thema 'MBK Doodo 125 oder Yamaha teos 125 Auspuff defekt' überführt.]

Sollte vom Fachmann ausgeführt auch eine Option sein.

 

[Von Motor-Talk aus dem Thema 'MBK Doodo 125 oder Yamaha teos 125 Auspuff defekt' überführt.]

Hallo, erstmal vielen Dank für die freundliche Unterstützung. Ist das Einkürzen den tatsächlich notwendig? Oder nur für die HU von Bedeutung. Nach hinten ist doch eigentlich ausreichend Platz?

LG

 

[Von Motor-Talk aus dem Thema 'MBK Doodo 125 oder Yamaha teos 125 Auspuff defekt' überführt.]

Einkürzen musste sein weil der Auspuff ein paar cm über die Fahrzeug Länge raus ragte, das viel schon stark auf.

 

[Von Motor-Talk aus dem Thema 'MBK Doodo 125 oder Yamaha teos 125 Auspuff defekt' überführt.]

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Motorrad
  4. Motorroller
  5. Yamaha Teos 125/ MBK Doodo, Kühlkreislauf und Gleichrichter Probleme