ForumMotorroller
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Motorrad
  4. Motorroller
  5. Yamaha Maxster 125 gekauft ohne Brief

Yamaha Maxster 125 gekauft ohne Brief

Yamaha
Themenstarteram 20. Januar 2022 um 7:10

Moin zusammen,

habe mir gestern eine Yamaha Maxster 125 geholt. Stand jahrelang rum, sah man ihr auch an. Alles mit Moos, Zweigen und verotteten Blättern usw. bedeckt.

Der Roller ist original und unverbastelt. Die Spiegel fehlen. Motor läuft, hält aber nicht das Standgas. Man muss Gas geben damit sie nicht abstirbt.

Leider findet der vorbesitzer den Brief nicht mehr. Den Fahrzeugschein hat er mir mitgegeben, sowie einen Schlüssel. Einen Kaufvertrag haben wir auch gemacht. Muss bei der Polizei die Unbedenklichkeitsbescheinigung besorgen und neue Papiere bei Yamaha beantragen.

Gekauft habe ich die Gute für 50,-€.

Machen muss ich wahrscheinlich die Bremsen, neue Bremsflüssigkeit, Beläge muss ich schauen.

Öl mit Ölfiler, Luftfilter, neue Batterie, neue Spiegel und ein neuen Blinkerschalter.

Antrieb checken und Ventile einstellen. Also viel Wartung. Bilder mache ich wenn es hell ist.

Hier noch die Bilder wie sie bei Kleinanzeigen drin waren.

Vorne
Seite
Tacho
+1
Ähnliche Themen
12 Antworten
am 20. Januar 2022 um 8:39

Und neue Reifen, der vordere ist runter und ausserdem uralt

Hallo

Der schaut doch gut aus. Mit einer Grundreinigung bringst du den optisch locker wieder hin.

Alle Flüssigkeiten erneuern.

Alle Gummiteile : Reifen, Riemen, Rollen, Schläuche, Ansaugstutzen prüfen bzw. erneuern, Ventilspiel prüfen/einstellen, Vergaser zerlegen/reinigen/einstellen.

Luftfilter und Kerze prüfen/reinigen/erneuern,

Batterie mit Sicherheit erneuern.

Beleuchtung und Bremsen prüfen.

Dann noch die Sache mit den Papieren + TÜV Abnahme + 2. Schlüssel machen lassen und schon gehts dahin.

Gute Fahrt !

Gruß

Zu dem Tarif (50€)hätte ich ihn auch gekauft.

Themenstarteram 20. Januar 2022 um 11:46

Solange die Reifen nicht porös sind, werde ich die weiterhin fahren. Das Profil ist noch super, sieht nur auf den Bildern nicht so gut aus.

am 20. Januar 2022 um 12:14

Wenn die Reifen älter als 6 Jahre sind, würde ich die wechseln.

Aber du fährst damit.

Themenstarteram 20. Januar 2022 um 12:49

Habe mal bei Yamaha angerufen und gefragt ob ich eine Ersatz COC Bescheinigung bekomme, wenn ja wie? Soll den Fahrzeugschein als Email senden und die prüfen das wohl nach. Mal schauen.

Anhand der FZ.ID.Nr. müssten die den gespeichert haben, is zumindest bei den meisten Herstellern so.

Themenstarteram 21. Januar 2022 um 20:23

Also die können mir die neue COC Bescheinigung ausstellen gegen eine Gebühr von 85,-€.

Muss noch zum Straßenverkehrsamt und mir eine Bescheinigung ausstellen lassen.

am 21. Januar 2022 um 23:43

Na also, geht doch.

Der Ablauf wurde hier im Forum schon zig mal beschrieben.

Themenstarteram 25. Januar 2022 um 8:47

Habe die Gute mal auseinander genommen. Also nicht komplett, nur das nötigste. Den Vergaser habe ich nur eingestellt. Der bleibt erst mal drin. Danach habe ich das Kühlwasser gecheckt und den Lenker abmontiert. Der ist krum und ein neuer (gebrauchter) ist schon unterwegs. Ebenso der Blinker/Licht Schalter links.

Anschließend habe ich den Roller mal mit dem Hochdruckreiniger vom Dreck, Moos und kleinen Tierchen befreit.

Das der Motor überhaupt läuft wundert mich, weil als ich den Luftfilter aufgemacht habe, war zwar der Luftfiltereinsatz drin, aber auch alles andere mögliche.

Der Ansaugstutzen vom Vergaser zum Luftfiltergehäuse war lose, dem entsprechen alles voller Kleinvieh usw. Den muss ich erstmal mit Karosseriekleber vom Fahrzeugbau zukleben.

Das komplette Luftfiltergehäuse habe ich im heißen Wasser mit etwas Spüli gewaschen und zum trocken auf den Tisch gelegt. Ein neuer Luftfilter ist bestellt. Anschließend hab ich mich der Vario zugewannt. Was soll ich sagen, der Luftfilter der Vario hatte sich komplett aufgelöst und Blätter, Zweige und anderes Kleinzeug hat sich davor gesetzt. Den Luftfilter der Vario habe ich bestellt.

Also komplett zu das Ganze. Vario aufgemacht und erstmal alles inspitziert. Die Gewichte sind durch und müssen ersetzt werden. Einen passenden Riemen (828 x 22mm) habe ich noch da den ich direkt einbauen werde. Dr. Pulleys 12g habe ich bestellt. Den Wandler habe ich neu gefettet und wieder eingebaut.

Danach habe ich mir die Brembo Bremse vorne angeschaut. Die Beläge ausgebaut, den Sattel gereinigt und neue Beläge bestellt.

Wenn alle Teile da sind, werden die eingebaut und danach kümmere ich mich um die Bremsflüssigkeiten, das Motoröl und das Getriebeöl.

Zum Schluss dann noch etwas Kosmetik, wie neuen Sitzbezug, der ist eingerissen und sieht auch nicht mehr soll toll aus nach so einer langen Standzeit im Freien. eventuell wird neu Lackiert, aber das kommt später, wenn überhaupt.

Ich denke wenn die Yamaha fertig ist, werde ich sie behalten und die Explorer Speed 125 kommt weg. Finde die Yamaha von der Qualität her viel besser, mit 13" Felgen auch schöner zu fahren und Bremsscheiben vorne und hinten, vorallem von Brembo sprechen für die Qualität.

So wie es aussieht, wurde der Roller nur gefahren und nie gewartet die Arme. So fest wie die Schrauben waren, bin ich der erste der die Vario geöffnet hat.

Nun ein paar Bilder.

Img-20220122
Img-20220122
Img-20220122
+5

Also mitlerweile ist die Yamaha angemeldet. Da ich noch den Fahrzeugschein vom vorbesitzer hatte, meinte das Straßenverkehrsamt das ich keine weiteren Papiere zum anmelden brauche.

Ging dann auch ohne Probleme.

Den Vergaser habe ich ausgebaut und etwas gereinigt. Grundeinstellungen sind gemacht. Etwas zögerliche Gasannahme. Was könnte das sein?

Generell finde ich das sie sehr träge anfährt. Wenn sie auf Drehzahl kommt ist gut. Denke mal das ich ihr irgendwann eine Multivar spendieren werde.

Einen Sportauspuff Turbokit System hat sie schon bekommen. Neue Gewichte von Dr. Pulley und einen neuen Riemen hat sie ebenfalls erhalten.

Dann habe ich die hinteren Dämpfer getauscht, die waren durch und gegen YSS die etwas kürzer sind ersetzt.

Neuer Luftfilter, Öl, Getriebeöl sind drin. Fehlt nur noch frische Gabelsimmerringe und Gabelöl.

https://youtu.be/0uiyOAlAg18

https://youtu.be/Ix6Ys0Fg6yg

Der Auspuff
Die Dämpfer
Links
+2
Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Motorrad
  4. Motorroller
  5. Yamaha Maxster 125 gekauft ohne Brief