ForumAutoverkauf
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Autoverkauf
  5. Wo kauft Ihr euer Auto ?

Wo kauft Ihr euer Auto ?

Themenstarteram 2. Januar 2004 um 18:54

Hallo @ all,

Mich würde mal intressieren wo Ihr so euer Auto kauft oder verkauft ?

Der Markt ist da ja recht gross gerade hier im Internet.

Legt Ihr euch da auf einen Anbieter fest ?

mfg

Ähnliche Themen
25 Antworten

Kaufen direkt ab Werk :D

Nur beim Händler mit Gebrauchtwagengarantie !

Gruss Vogel

am 3. Januar 2004 um 0:03

hi,

beim Audi-Händler, abgeholt wird dann in Neckarsulm.

Was hat Audi momentan für Lieferfristen? Mein Verkäufer meinte, 10-12 Wochen, eher kürzer. Aber wie das so ist mit den Verkäufern. ;) Die erzählen gerne mal was. :)

Tschöh wa.

Hi,

ich habe bisher erst ein einziges Mal beim Händler gekauft - und das war auch gut so, da ich nach 40km etwa 5000DM Schaden durch Zahnriemenriß hatte :)

Ansonsten bisher immer von privat, einfach aufgrund der enormen Preisunterschiede, die sich teilweise erzielen lassen. Als Quelle diente schon oft autoscout24.de und mobile.de , oder der KFZ-Teil der Zeitung ;)

Gruß Jürgen

am 3. Januar 2004 um 12:51

Hi,

Kauf der letzten 3 Autos als Neuwagen beim Vertragshändler.

Verkauf der letzten 3 Autos durch Anzeige in Zeitung, Inzahlungnahme und Verkauf bei Autoscout24.

cu

pp

am 3. Januar 2004 um 14:25

ALso ich hab mir ja erst ein Auto gekauft, aber den hab ich privat über mobile.de gekauft.

War ein 3er Golf und der hat locker 2000 eurosweniger gekostet als beim Händler.

Und läuft und läuft und läuft....

Habe bislang erst ein Auto gekauft - über mobile.de von privat. Häufig wurden in den verschiedenen Seiten dieselben Autos angeboten, aber bei Mobile war die Auswahl am größten.

 

Gruß

am 3. Januar 2004 um 18:08

Doch das stimmt im Internet gibts so ist es mir aufgefallen wirklich die méißten Angebote - zumindest von privaten Anbietern.

Wenn ichs richtig weiss muss man da nix zahlen für die Anzeige im Gegensatz zu Autoscout.

Hallo,

neben mobile.de autoscout und Co lohnt es sich auch hier einen Blick reinzuwerfen:

www.quoka.de

insb. Sperrmuell, Inserat und autoAktuell.

Gruß

Polterhannes

Naja....also ich würde die Finger vom Privatkauf lassen.

War bis dato immer beim Händler. Zumal die einen doch ganz anders behandeln, wenn man den Wagen dort auch noch gekauft hat. Und wenn da erstmal ein Schaden auftritt......dann hat sich der Preisunterschied (da Garantie vorhanden) sehr schnell amortiesiert.

Gruss

@Fabius

Ich finde es kommt darauf an in welcher Preisklasse man sein Fahrzeug kauft. Ein Fahrzeug für ein paar tausend Euro kann man mE ruhig von privat kaufen, wenn man ein wenig Ahnung hat.

Dass es im Falle eines Schadens natürlich besser ist, wenn man beim Händler gekauft hat ist klar. Man kann aber nicht immer davon ausgehen, daß etwas kaputt geht. Wenn dem nämlich nicht so ist, kann man sich beim Privatkauf etliches an Geld sparen.

Und ob im Falle eines Defekts die Kosten vom Händler übernommen werden ist auch nicht sicher, denn wenn du keine zusätzliche Car-Garantie o.ä. hast, sind "normale" Defekte über die Sachmängelhaftung auch nicht gedeckt.

Gruß Jürgen

Ich sprach über Autos in der Preisklasse >10.000€

Gruss

am 6. Januar 2004 um 15:36

Also ICH würd mein Auto unter 10.000 Euros wahrscheinlich doch noch privat kaufen.

Höchstens ich würd echt n Schnäppchen bei nem Autohaus machen können.

Aber wenn ich mir das dann auch privat kaufen würde würd ich evtl. ab so 5 000 euros bei der Dekra so nen Gebrauchtwagencheck machen. Kostet glaub ich 80 Euros und die schauen sie alles mal komplett an.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Autoverkauf
  5. Wo kauft Ihr euer Auto ?