ForumFahrzeugpflege
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Fahrzeugpflege
  5. Wirkungsvolle Politur, Versiegelung und Innenpflege für den "schmaleren" Geldbeutel.

Wirkungsvolle Politur, Versiegelung und Innenpflege für den "schmaleren" Geldbeutel.

Themenstarteram 11. März 2008 um 17:09

Hallo,

da ich meinen vor kurzem gekauften Alfa GTV in einem TOP Zustand, wie vom Vorbesitzer behalten möchte, wollte ich mir ein Pflegeset zusammenstellen.

Mit Chabo 2005 haben wir letzten Sommer einige Erfahrungen gesammelt, was das Polieren und Versiegeln des Lackes angeht. Doch ich bin mir immer noch nicht ganz sicher, ob es wirklich das Wahre ist.

Auf jeden Fall suche ich jetzt für den kleinen Geldbeutel einen guten Lackreiniger, der auch kleine Waschkratzer gut und sauber entfernen kann. Sollte nach möglichkeit auch schönen Tiefenglanz bringen. Zum Versiegeln werd ich Liquid Glass benutzen, weil wir davon noch eine Flasche übrig haben und es mich letzten Sommer nicht enttäuscht hat.

Dann bräuchte ich noch einen Pfleger für die Innenverkleidungen und zu guter Letzt ein gutes Pflegemittel für mein Caramelfarbenes Leder. Sollte das Leder schön reinigen und auch versiegeln, ohne es zu rutschig zu machen.

Hat jemand da einen Vorschlag?

Mein Lack ist schwarz Metallic mit einem recht hohen Metallicanteil drin.

Mein Preisrahmen liegt so bei 50-80€ nach oben hin wär vielleicht noch ein bisschen Spielraum. Was ich noch dazu sagen sollte ist: Ich werde alles von Hand machen. Poliermaschinen oder sowas hab ich nicht.

Vielen Dank schonmal für eure Hilfe.

MfG

Adam

Beste Antwort im Thema
am 12. März 2008 um 0:10

Hier mal ein Vorschlag für eine Einkaufsliste:

1.) Hochglanzhandpolitur

3M Hochglanzhandpolitur ~15.-€

http://www.carparts-koeln.de/shop.php?...

Alternativ: Meguiar's Hand Glaze #80

2.) Schleifpaste

Meguiar's ScratchX für etwas gröbere Kratzer ~16.-€

http://www.petzoldts.info/.../G-10307--Scratch-X-p-644.html

3.) LG PreCleaner

Unbedingte Voraussetzung zur Anwendung von LG! Sofern nicht vorhanden, noch mitbestellen. ~13.-€

http://www.petzoldts.info/.../Liquid-Glass-Vorreiniger-p-5.html

4.) Kunststoffpflege

Vinylex von Lexol pflegt den Kunststoff, verleiht ihm wieder eine sattere Farbe und glänzt nur, wenn man nicht nachpoliert. ~16.-€

http://www.petzoldts.info/info/Lexol11/Vinylex-p-68.html

5.) Lederpflege

Lexol Lederreinigung & -pflege

Im Probierpack mit 2 Flaschen á 200ml ~13.-€

http://www.petzoldts.info/info/Lederpflege--Testset-p-66.html

http://www.carparts-koeln.de/.../shop.php?...

Alternativ:

Colourlock Lederreiniger mild - 13,50 €

Colourlock Lederpflege - 13,50 €

Colourlock Versiegelung - 13,50 €

http://www.petzoldts.de

http://www.lederzentrum.de

6.) Auftragsschwämme

Zum Verabreiten von Vinylex, Lederpflege etc. 2 Stk. für ~1.-€

(Du solltest schon einige davon haben, sind ja nicht sehr teuer)

http://www.petzoldts.info/info/Auftragsschwmmchen-Set-p-24.html

7.) Handpolier-Schwamm

Zum Verarbeiten der Politur 2 Stk für 2.-

http://www.petzoldts.info/info/Handpolier-Schwamm-p-1011.html

8.) Mikrofasertücher

Es gilt hier: Mehr ist besser!

2 versch. Tücher in einem Pack 12.-€ (solltest mind. 2 Pakete nehmen, glaub mir, Du wirst sie brauchen)

http://www.petzoldts.info/info/Microfasertuch-Set-p-973.html

Alternativ:

Poliertuch superweich á 8,25 € (mind. 4 Tücher)

http://www.petzoldts.info/info/Poliertuch-Superweich-p-747.html

 

Die angegebenen Shops sind natürlich nur Vorschläge. Die meisten Produkte bekommst Du bei allen anderen Shops auch, abseits 3M.

petzoltds.de

carparts-koeln.de

devilgloss.de

autopflege24.de

...

Wenn Du Fragen zu einzelnen Produkten hast, so schau bitte erstmal hier im Fahrzeugpflegeforum. Wenn dabei nichts rauskommt, dann meld Dich.

14 weitere Antworten
Ähnliche Themen
14 Antworten
am 12. März 2008 um 0:10

Hier mal ein Vorschlag für eine Einkaufsliste:

1.) Hochglanzhandpolitur

3M Hochglanzhandpolitur ~15.-€

http://www.carparts-koeln.de/shop.php?...

Alternativ: Meguiar's Hand Glaze #80

2.) Schleifpaste

Meguiar's ScratchX für etwas gröbere Kratzer ~16.-€

http://www.petzoldts.info/.../G-10307--Scratch-X-p-644.html

3.) LG PreCleaner

Unbedingte Voraussetzung zur Anwendung von LG! Sofern nicht vorhanden, noch mitbestellen. ~13.-€

http://www.petzoldts.info/.../Liquid-Glass-Vorreiniger-p-5.html

4.) Kunststoffpflege

Vinylex von Lexol pflegt den Kunststoff, verleiht ihm wieder eine sattere Farbe und glänzt nur, wenn man nicht nachpoliert. ~16.-€

http://www.petzoldts.info/info/Lexol11/Vinylex-p-68.html

5.) Lederpflege

Lexol Lederreinigung & -pflege

Im Probierpack mit 2 Flaschen á 200ml ~13.-€

http://www.petzoldts.info/info/Lederpflege--Testset-p-66.html

http://www.carparts-koeln.de/.../shop.php?...

Alternativ:

Colourlock Lederreiniger mild - 13,50 €

Colourlock Lederpflege - 13,50 €

Colourlock Versiegelung - 13,50 €

http://www.petzoldts.de

http://www.lederzentrum.de

6.) Auftragsschwämme

Zum Verabreiten von Vinylex, Lederpflege etc. 2 Stk. für ~1.-€

(Du solltest schon einige davon haben, sind ja nicht sehr teuer)

http://www.petzoldts.info/info/Auftragsschwmmchen-Set-p-24.html

7.) Handpolier-Schwamm

Zum Verarbeiten der Politur 2 Stk für 2.-

http://www.petzoldts.info/info/Handpolier-Schwamm-p-1011.html

8.) Mikrofasertücher

Es gilt hier: Mehr ist besser!

2 versch. Tücher in einem Pack 12.-€ (solltest mind. 2 Pakete nehmen, glaub mir, Du wirst sie brauchen)

http://www.petzoldts.info/info/Microfasertuch-Set-p-973.html

Alternativ:

Poliertuch superweich á 8,25 € (mind. 4 Tücher)

http://www.petzoldts.info/info/Poliertuch-Superweich-p-747.html

 

Die angegebenen Shops sind natürlich nur Vorschläge. Die meisten Produkte bekommst Du bei allen anderen Shops auch, abseits 3M.

petzoltds.de

carparts-koeln.de

devilgloss.de

autopflege24.de

...

Wenn Du Fragen zu einzelnen Produkten hast, so schau bitte erstmal hier im Fahrzeugpflegeforum. Wenn dabei nichts rauskommt, dann meld Dich.

am 12. März 2008 um 11:56

Danke für deine super-top-antwort :-)

genau nach dem hab ich gesucht!

Themenstarteram 12. März 2008 um 15:12

Vielen, vielen Dank für diesen ausführlichen Einkaufszettel!

Versiegelt das Lexol das leder gleichzeitig auch oder bräuchte man noch zusätzlich eine Versiegelung?

MfG

Adam

am 12. März 2008 um 18:17

Hallo,

ich habe schon einige Lederpflegeprodukte probiert. Das beste Resultat habe ich mit LEATHERCOSMETIC-Produkte erziehlt.

Recht toll ist dort die persönliche Beratung am Telefon. Ach ja hier noch der Link: www.leathercosmetic.com

Zitat:

Original geschrieben von Nero Y

Vielen, vielen Dank für diesen ausführlichen Einkaufszettel!

Versiegelt das Lexol das leder gleichzeitig auch oder bräuchte man noch zusätzlich eine Versiegelung?

Lexol Lederpflege ist in erster Linie eine Pflegeemulsion um das Leder wieder anzureichern, ihm so wieder eine sattere Farbe zu verleihen und um es geschmeidig zu machen. Es fühlt sich nach der richtigen Behandlung mit Reinigung und Pflege wieder "lebendig" an. Für mein Empfinden reicht das vollkommen aus aber man kann gezielt versiegeln. Grade auch für Cabrios interessant ist dann die Lederversiegelung vom Einkaufszettel.

Themenstarteram 16. März 2008 um 15:30

So hab alles bestellt! Vielen Dank für den ausführlichen Einkaufszettel. Die sollte ich mit der Reihenfolge am besten vorgehen?

Zuerst mit Hand Glaze polieren und dann mit Strach X die gröberen Kratzer ausbessern?

Oder zuerst mit Strach X die gröberen Kratzer ausbessern und dann den Wagen mit Hand Glaze polieren?

Und noch eine Frage zu dieser Reinigungsknete? Ist die wichtig und bringt die auch was?

MfG

Adam

grundsätzlich fängt man immer mit dem feinsten mittel an und greift nur zu gröberen dingen wenn das feinere mittel nicht ausreicht.

die knete ist der wahnsinn! wenn du dein auto frisch gewaschen hast und denkst, es sei wirklich sauber, so ist dem nicht so. ablagerungen aus der luft, von der strasse und co. haften auf dem lack und gehen durch die wäsche nciht weg. zur veranschaulichung habe ich mal ein bild angehangen. dies zeigt die knete nach der behandlung etwa einer halben motorhaube eines 8 jahre alten golf iv. noch fragen?! :)

nach der behandlung mit der knete ist der lack so weich und glatt wie eine neue glasscheibe. meines erachtens lohnt sich die knete auf jeden fall, zudem macht es auch noch richtig spaß!

Vorgehensweise:

1) Waschen

2) Kneten, wenn gewünscht

2.1) Wenn mitbestellt, dann jetzt Kunststoff außen mit Vinylex behandeln um weißen Spuren der Politur zu verhindern und den kunststoff zu pflegen, ansonsten abkleben oder aufpassen und Politur direkt feucht abwischen wenn sie auf den kunststoff kommt

3) Polieren mit feinem mittel, in deinem falle Meguiar's #80

3.1) stärkere verbliebene kratzer mit grobem mittel, SratchX, bearbeiten & anschließend nochmal mit feinem mittel, Meguiar's #80, über diese stellen gehen

4) Precleaner, wäre hier noch sinnvoll, weil die Meguiar's #80 Carnaubaanteile enthält und LG am besten auf dem lack haftet, wenn die wachsbestandteile vorher entfernt werden

5) Liquid Glass auftragen

 

Viel Spaß beim rumwerkeln! :)

Themenstarteram 16. März 2008 um 21:41

Das ist ja genial! Das hätte ich nicht gedacht, dass da noch so viel Dreck drin steckt. Werde mir die Knete auch noch zusätzlich zulegen. Vielen Dank für die Tipps!

MfG

Adam

www.hapo-reinigungstechnik.de hat alles was der Aufbereiter braucht.Qualität für kleines Geld. Gruß der Mhob

am 17. März 2008 um 6:32

Danke.Wir stehen hier auf etablierte Marken.

Dann les mal was der Themenstarter geschrieben hat-Wirkungsvolle Politur, Versiegelung und Innenpflege für den "schmaleren" Geldbeutel - wurde gesucht. Schon mal bei Aldi Joguhrt oder Eis geholt Radon? Da ist nämlich das selbe drin wie bei Kaisers in den doppelt so teuren Bechern.Von daher....

wie gesagt-Quali für schmales gibts bei hapo! Nen wunderschönen noch!

am 21. März 2008 um 15:11

ich habe mir von einem VW-Händler die Pflegemilch (Farblos) für Rau- und Glattleder bestellt. Womit bringe ich die Milch am besten an? Microfasertücher oder Schwamm? Vorallem fürs Alcantara-Rauleder weiß ich nicht, womit ich das pflegen soll/kann.

thx im voraus

lg Roxxx

am besten mit einem schwämmchen. schau mal bei www.lederzentrum.de, die haben auch was für alcantara.

am 21. März 2008 um 20:59

Zitat:

Original geschrieben von Farnsi

am besten mit einem schwämmchen. schau mal bei www.lederzentrum.de, die haben auch was für alcantara.

danke für die hilfe! :D

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Fahrzeugpflege
  5. Wirkungsvolle Politur, Versiegelung und Innenpflege für den "schmaleren" Geldbeutel.