ForumReifen & Felgen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Reifen & Felgen
  5. Winterreifen+Felgen Opel Insignia Sport t.

Winterreifen+Felgen Opel Insignia Sport t.

Themenstarteram 18. November 2015 um 20:27

Guten Abend und entschuldigung falls ich hier mit meiner Frage falsch bin.

Ich bin ein totaler Idiot wenn es um Autos und Zubehör geht deshalb bin ich hier.

Bald ist es Winter *yuhu* und die Winterreifen müssen her, auch leider die Felgen.

Nun war ich heute beim Hela um mich zu Informieren wie viel es dort Reifen+Felgen kosten würde.

Ich fahre ein Opel Insignia Sport tourer 1.9 Diesel Automatik Bj 2009

Größe 215/55R17 94V hat er mir drauf geschrieben und

Semperit Speed GripZ 134,50 pro Reifen (günstigses Angebot) alle andere Marken wie Michelin, Continental waren bei +150,-

Und für eine Alu Felg 100-120,-

Insgesamt wäre ich damit bei 940,- ca.

Und das ist mir viel zu teuer.

http://www.tirendo.de/...hs449-xl-m-s-215-55-r17-98v-24671421.html?...

Habe ich gefunden , was mich verunsichert ist, dass dort 98V anstatt 94V stehen, ist das schlimm?

Hab außerdem gelesen das Falken Winterreifen ziemlich "schlecht" sein sollen.

Ich fahre jedoch nicht sehr viel und bringe nicht mein Auto ans Limit.

Sind die jedoch zu empfehlen?

mfg

Beste Antwort im Thema

Zitat:

@JJJohnek schrieb am 27. November 2015 um 15:33:03 Uhr:

Zitat:

@AMenge schrieb am 27. November 2015 um 15:29:42 Uhr:

Natürlich kannst du die Sommerreifen abziehen lassen und auf die Alufelgen die Winterreifen aufziehen lassen. Dabei solltest du allerdings zwei Aspekte beachten. Zum einen bedeutet jedes Auf- und Abziehen eine mechanische Belastung für den Reifen. Zum anderen ist die Frage, inwieweit die Felge wintertauglich ist.Bei einer lackierten Felge sollte das üblicherweise kein großes Problem darstellen, bei polierten Felgen sieht das schon anders aus.

Wie stelle ich es fest ob es lackiert oder poliert ist :):confused:

Sonst einfach die 215/55R17 für Winterreifen kaufen ...würde das passen?

Die 17" Winterreifen passen nicht auf Deine 18" Alufelgen :eek:

39 weitere Antworten
Ähnliche Themen
39 Antworten

TSN sollte dreistellig sein, das stimmt.

Zitat:

@JJJohnek schrieb am 20. November 2015 um 15:01:27 Uhr:

 

Der Kerl vom Hela meinte dass 17 das kleinste ist was ich fahren kann.

werde trotzdem nachschauen

Ich weiß zwar nicht wer der "Kerl von Hela" ist, aber laut Räderkatalog von Opel ist diese Aussage für den 2.0 Diesel mit 96kw richtig.

16 Zoll dürfen nur einige Benziner fahren, die vorne eine Bremsscheibe von 296x30mm der 16Zoll Bremsanlage montiert haben.

http://www.motor-talk.de/.../...eugbewertung-verkauf-t2585184.html?...

Dieses Thema ist selbsterklärend ;) , nur soviel: die Dimension der Bremsanlage ist in der Antwort, wenn man anfragt, der sehr hilfsbereiten User enthalten.

von Edit noch der Link:

HSN TSN

Zitat:

@JJJohnek schrieb am 20. November 2015 um 15:01:27 Uhr:

Zitat:

@kine050683 schrieb am 20. November 2015 um 13:02:33 Uhr:

Schau am besten erstmal in deine EG-Übereinstimmungserklärung bzw. COC-Dokument, dort sind alle ab Werk freigegebenen Größen aufgeführt. Gut möglich dass du auch 16" fahren dürftest und damit Geld sparen könntest.

Der Kerl vom Hela meinte dass 17 das kleinste ist was ich fahren kann.

werde trotzdem nachschauen

a)Und..... was steht denn nun in Deiner EG-Übereinstimmungsbescheinigung ?

b) zu denSchlüsselnummern HSN (4-stellig) TSN (3-stellig) gehört dann noch

die VSN (Versionsvariantenschlüsselnummer 3- oder 5-stellig)

bei Deinen Fahrzeugangaben kann das sein:

für 16"- Räder 0035 APA 00239

ab. 17"- Räder 0035 AJN 00001

Laß´uns bitte an dem Ergebnis Deiner eigenen Recherchen zu a) und/oder b) teilnehmen ;)

Themenstarteram 23. November 2015 um 14:46

0035 AJN000289

Wenn ich das irgendwo, sei es Tirendo, Reifendirekt eingebe kommt das es eine ungültige Nummer ist?...

Also musst du 0035 und AJN eingeben.

Die letzten Ziffern einfach weglassen.;)

Themenstarteram 23. November 2015 um 15:42

Zitat:

@hightou schrieb am 23. November 2015 um 15:30:38 Uhr:

Also musst du 0035 und AJN eingeben.

Die letzten Ziffern einfach weglassen.;)

Reifendirekt "Zu den eingebenen Schlüsselnummern 0035 und AJN konnte kein Fahrzeug gefunden werden.

Prüfen Sie bitte erneut über die Hersteller, Modell, Typ Suche."

Tirendo " Ihre Eingabe ist leider keine gültige Kombination aus HSN und TSN. Bitte korrigieren Sie Ihre Eingabe. "

Restliche Anbieter ebenso :):confused:

Mmh.Leider sind diese Suchmasken für manche Modelle etwas lückenhaft...ist mir auch schon aufgefallen.

Zitat:

@JJJohnek schrieb am 23. November 2015 um 14:46:57 Uhr:

 

0035 AJN000289

Mit den Schlüssel-Nr. wird das Fahrzeug - ab Werk- bereits mit mind. 17" geliefert;

demzufolge ist eine Rückrüstung auf 16" Winterräder nicht zugelassen :(

Zitat:

Wenn ich das irgendwo, sei es Tirendo, Reifendirekt eingebe kommt das es eine ungültige Nummer ist?...

Das funktioniert auch bei den online-Händlern, allerdings

muß z.B. bei Reifendirekt Kompletträder : Alufelgen mit Winterreifen " vorgewählt " werden,

da es keine 17" Stahlfelgen für Deine Versionsvariante gibt.

Bei Tirendo funktioniert´s

> allerdings mit dem Hinweis > Besondere Merkmale:

"nicht wenn Serie mindst. 17" "

http://www.tirendo.de/komplettraeder/konfigurator/alu/reifen/

Mal eine bescheidene Frage.Dürfte der TE auch 225/50 17 fahren? Da wäre das Angebot bei Reifen größer und die Preise günstiger...

Vielleicht kannst Du damit ja etwas anfangen, die originalen Felgen sind am Ende der Fahrzeugseiten auch abgebildet samt Daten. Da auch die EG-Typnr. der Autos angegeben sind kann man sich eigentlich ganz gut orientieren.

https://www.tuev-hessen.de/.../..._Raeder_Reifen_01_2012_rev03_ger.pdf

Themenstarteram 23. November 2015 um 20:21

Hat man im Sommer andere Reifengröße?

Hab momentan 245/45R18

Zitat:

@JJJohnek schrieb am 23. November 2015 um 20:21:03 Uhr:

Hat man im Sommer andere Reifengröße?

Hab momentan 245/45R18

Die hat meiner als SR, als WR fahre ich 225/50R17.

Themenstarteram 24. November 2015 um 19:01

Okay, hab mich nur gewundert...muss weiter schauen und endlich was finden...der Winter naht..

Themenstarteram 27. November 2015 um 15:24

Ich hab eine frage nebenbei,

Ich hab momentan Alufelgen drauf, besteht auch die Möglichkeit einfach die Sommerreifen abzumontieren und dann einfach Winterreifen draufzumachen?

Gibt es welche Nachteile außer der Verschleiß(?)...

Die km. Leistung ist nicht wirklich groß max. 150km im Monat

Auf was müsste man dann achten falls es möglich ist?

MfG

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Reifen & Felgen
  5. Winterreifen+Felgen Opel Insignia Sport t.