ForumCorsa C & Tigra TwinTop
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Opel
  5. Corsa
  6. Corsa C & Tigra TwinTop
  7. Winterreifen auf Tigra Twin Top 1.8l

Winterreifen auf Tigra Twin Top 1.8l

Themenstarteram 10. August 2009 um 12:20

Hallo Zusammen,

nächste Woche werde ich auf "Tigraschau" gehen und mir zu 90 % einen kaufen.

Nun guck ich schonmal so rum wegen Winterreifen. Die sind zu 90 % nicht dabei.

Habe mal geschaut und folgenden Link gefunden

Link Stahlfelgen

Nun stellt sich schon die Frage, wo ist der Unterschied? Oder passen beide?

Und vielleicht kann mir ja jemand von euch Winterreifen empfehlen. Ich lege Wert darauf, dass der "grip" bei schlechtem Wetter gut ist und dass die Reifen nicht so laut sind. Und natürlich der Preis (und die Größe der Reifen), damit ich schauen kann, wie viel ich noch einplanen muss. Hab für mein jetziges Auto so olle Winterreifen die schrecklich laut sind.

Nice Greetz

Miss Corsa

Ähnliche Themen
18 Antworten

Hi,

ich fahre im Winter die Goodyear UltraGrip7 (aktuelles Profil sind die UltraGrip7+) und ich kann sie dir wärmsten empfehlen. Kosteten in den Dimensionen 185/55R15 um die 60Eur pro Stück (bei www.reifendirekt.de).

Bei den Felgen würde ich auf gebrauchte Alufelgen setzen. Bist dann bei ca. 120€ (für 4 Felgen). Diese sind im Winter leichter zu reinigen, wie ich finde, und sehen dabei schicker aus. Verunstalte deinen Tigra nicht mit Radkappen :)

Hoffe dir ein wenig geholfen zu haben!

diese groesse ist als winterreifen freigegeben

185/55 R15 82H auf Felge 6 Jx15 ET 43

 

.

genau... oder du findest eine breitere felge, die fürn corsa zugelassen ist :) dann kannse auch ne 6,5J oder ne 7J nehmen. die 7J dann allerdings mit ner 195er Bereifung. halt oder 185, wenn im Gutachten vermerkt, mit Reifenfreigabe vom Hersteller (die Freigabe für den Ultragrip7+ könnt ich dir aber beispielsweise auch so schicken)

wir haben für den kleinen die orginal 15"-alus vom alten tigra genommen und da michelin winterreifen in 185/55 draufgezogen.

sind orginale opel-räder und somit gabs auch keinerlei tüv-probleme.;) ausserdem siehts für den winter auch noch relativ gut aus.

-b-ybl5g-wk-kgrhgoh-c4ejlll0-e2bkeg9uotp-1

Zitat:

Original geschrieben von chmie

diese groesse ist als winterreifen freigegeben

185/55 R15 82H auf Felge 6 Jx15 ET 43

so steht es in der tigra tt bediehnungsanleitung. eine andere groesse fuer winterreifen gibt es dort nicht.

 

bedienungsanleitung hin oder her... du darfst doch aufm tigra auch 18zoll felgen fahren. davon steht sicherlich nichts in der bedienungsanleitung, oder etwa doch!? :D

musst halt nur n gutachten dafür haben :)

Zitat:

Original geschrieben von Ice_Werl

bedienungsanleitung hin oder her... du darfst doch aufm tigra auch 18zoll felgen fahren. davon steht sicherlich nichts in der bedienungsanleitung, oder etwa doch!? :D

musst halt nur n gutachten dafür haben :)

eben! du kannst auf dem auto ALLES fahren sofern der tüv es dir einträgt.

oder wenn du ne ABE hast :)

@ MissCorsa:

Hätte noch nen Satz Stahlfelgen 6x15 ET43, LK4/100 hier liegen. Auf Wunsch evtl. sogar mit orig. Radkappen. Hatte die auf meinem C gefahren im Winter. Kannst dich ja melden, wenn du Interesse hast.

 

Also ich hatte Pirelli Winterreifen (W190 Snowsport) und mit denen war ich sehr zufrieden.

Themenstarteram 10. August 2009 um 20:33

Zitat:

Original geschrieben von TCIceman

@ MissCorsa:

Hätte noch nen Satz Stahlfelgen 6x15 ET43, LK4/100 hier liegen. Auf Wunsch evtl. sogar mit orig. Radkappen. Hatte die auf meinem C gefahren im Winter. Kannst dich ja melden, wenn du Interesse hast.

 

Also ich hatte Pirelli Winterreifen (W190 Snowsport) und mit denen war ich sehr zufrieden.

muss ich mal schauen, wenn ich nen Tigra gefunden habe

ich würd mich dann per pn melden...danke für das angebot :)

Themenstarteram 10. August 2009 um 20:45

wie sieht es denn mit denen aus?

- die ET ist anders....?

- wie ist die Qualität der Reifen...? kennt die jemand

- wie ist der Preis dafür...?

Link Kompletträder Winter

Themenstarteram 11. August 2009 um 11:35

...oder wie sieht es mit Allwetterreifen aus?

Von Alwetterreifen würd ich die Finger lassen, ehrlich gesagt. ist ungefährt nichts halbes und nichts ganzes. von dem angebot n post höher halt ich auch nichts. die reifenmarke ist recht unbekannt.

ich würd mir für den winter wirklich gebrauchte alus kaufen für um die 100-120eur, oder meinetwegen auch sowas, dann bist du bei 200 + ordentliche reifen für 250eur... incl montage kommst du dann auf höchstens 500eur und du weißt was du hast!

Zitat:

Original geschrieben von MissCorsa

...oder wie sieht es mit Allwetterreifen aus?

kann ich persönlich nur von abraten.wir hatten diese sog.ganzjahresreifen (mit M&S-kennung) damals auf dem beetle...im sommer waren die mist und im winter ebenfalls.

da wir ja mittlerweile wieder so etwas wie einen richtigen winter (mit schnee und so) haben,würde ich dir doch empfehlen richtige winterreifen zu nehmen.

die kosten doch in der größe,die der tigra fahren darf,nicht die welt und du bist immer auf der sicheren seite.

ich kann mich gerne mal in meinem bekanntenkreis umhören,vielleicht hat noch einer einen satz in der scheune liegen,evtl sogar auf den alufelgen,die wir auch fahren.

-b-ybl5g-wk-kgrhgoh-c4ejlll0-e2bkeg9uotp-1
Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Opel
  5. Corsa
  6. Corsa C & Tigra TwinTop
  7. Winterreifen auf Tigra Twin Top 1.8l