ForumEos
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Eos
  6. Windabweiser beim Schiebdach

Windabweiser beim Schiebdach

Themenstarteram 18. August 2006 um 23:41

weiß jemand was passiert wenn der Windabweise an der Frontscheibe hochgestellt ist und man das Schiebedach schließt ohne vorher den Windabweiser wieder rünterzudrücken?

Stoppt das Dach?

Drückt das Dach den Windabweiser rünter?

oder wird er vom Scheibedach abgequetscht und ist somit hin?

21 Antworten

Hallo

Der Windabweiser wird vom sich schließendem Glasschiebedach

Niedergedrückt und in seine ursprüngliche Position verriegelt.

 

Gruß Volker

....

wie funktional ist der windabweiser in der praxis? meine befürchtung ist, dass man nach der fahrt reihenweise tote fliegen daran hängen hat.

Zitat:

Original geschrieben von spreewolf

....

wie funktional ist der windabweiser in der praxis? meine befürchtung ist, dass man nach der fahrt reihenweise tote fliegen daran hängen hat.

fuctioneert nur beim glasschiebedach (merkbar)... und habe (noch) keine fliege darauf gehabt....

hallo

kann dir da nur zusteimmen,die totoen fliegen hast du massig an windabweiser,von daher würde ich ihn nur aufklappen wenn es wirklich sein muss denn die toten fliegen lassen sich sehr sehr schwer entfernen

 

MFG Rakosch

Ich benutze es immer, wenn ich das Dach/Schiebedach geöffnet habe.

Dafür ist es doch da.

Die Fliegen sammeln sich auch darin, aber nach einiger Zeit verschwinden die Alten von alleine. Durch das Falten des Netzes und der natürliche Vorgang beim Verwesen, fallen die schon ab.

also ich will es mal so sagen mir ist aufgefallen wenn der Windabweiser draussen ist dann wird es doch höllisch laut im Auto einen positiven Nebeneffekt hat er allerdings wenn ich offen fahre. Da ich nicht gerade klein bin (197cm) bekomme ich viel weniger Wind von vorne ab. Das mit den Fliegen ist ein Thema für sich :-( jedoch wenn VW ein engeres Gitternetz gestrickt hätte dann wäre die Geräuschentwiklung noch viel extremer also alles in allem eine tolle Sache

Sehe ich mit 1,90m auch so. :D

Die Fliegen werden schon berücksichtigt worden sein.

Letztens bin ich mit einen Smart fourfour (Shuttle-Service) und Schiebedach gefahren, und der hatte auch so eine senkrechte Fliegenklatsche.

Die Fliegen lassen sich ganz einfach von vorne absaugen mit dem Staubsauger, danach sieht er aus wie neu, überhaupt kein Problem. Auf jeden Fall eine gute Sache wenn man nur das Glasdach auf hat.

hallo

der windabweiser wird auch bei der 30.000 wartung von der werkstatt gereinigt!

Servus,

könnte vielleicht mal jemand ein Bild von dem Windabweiser online stellen?

Thx and Greetz

Zitat:

Original geschrieben von rmffm

Servus,

könnte vielleicht mal jemand ein Bild von dem Windabweiser online stellen?

Thx and Greetz

Schau mal

hier

und

hier.

Gibt vielleicht noch mehr in der Galerie, aber die kenne ich noch. ;)

Die reichen doch schon.

Danke schoen.

Zitat:

Original geschrieben von voller4

Hallo

Der Windabweiser wird vom sich schließendem Glasschiebedach

Niedergedrückt und in seine ursprüngliche Position verriegelt.

 

Gruß Volker

Kann das noch jemand hier im Forum bestätigen? Nicht dass ich es nicht glauben würde (sorry Volker fürs Nachfragen) aber mein Händler sagte, man müsse es manuell runterdrücken, was mich in Anbetracht der aufwendigen Dachtechnik doch etwas ärgerte.

Viele Grüße Holger

Ich bestätige es.

Das Schiebedach drückt es automatisch runter.

Man braucht sich da keine Sorgen zu machen.

Deine Antwort
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Eos
  6. Windabweiser beim Schiebdach