ForumVW Nutzfahrzeuge
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. VW Nutzfahrzeuge
  6. Wie läuft euer Amarok nach der (Abgas)Aktion 23R7 ?

Wie läuft euer Amarok nach der (Abgas)Aktion 23R7 ?

VW Amarok 2H
Themenstarteram 1. Febuar 2016 um 17:27

Hallo liebe Amarok fahrrer, wer von euch hat schon das Update von VW bekommen und was könnt ihr so über den Spirt verbrauch und Leistung sagen ?

Und wie läuft der Motor so , nach dem Update?

 

danke euch im vorraus.

Ähnliche Themen
49 Antworten

Update gestern durchgeführt. Keine signifikanten Veränderungen.

Hi knolfi,

keine signifikanten Veränderungen bedeutet Du merkst keinen Unterschied?

Ansonsten kannst ja die Tage mal berichten ob sich im Verbrauch was geändert hat.

Nein, ich merke (bis jetzt) keinen Unterschied...Verbrauchsmessung steht noch aus.

Alles klar, vielen Dank.

Wirklich erhellend die Infos hier...ntt

Zitat:

@waffepitt schrieb am 16. Februar 2016 um 21:33:43 Uhr:

Wirklich erhellend die Infos hier...ntt

Was erwartest du?

Leute die Zeter und Mordio schreien und die Kiste kostenlos gegen ein Neufahrzeug eingetauscht haben wollen, oder welche, die jetzt bericht dass Ihr Wolf plötzlich 30 PS und 50Nm mehr hat bei 2l Minderverbrauch?

Mein SC wird von meinem technischen Haus- und Grundstücksdienst genutzt, daher fahre ich den Wagen kaum. Es hat noch keiner gejammert, dass die Kiste anders fährt als zuvor. Zumal die Mühle erst 10.000 km runter hat...nach vier Jahren!

Nachher muss ich was transportieren, daher kann ich meine ErFAHRung auf 6 km Kurzstrecke gerne posten. :rolleyes:

Hallo Team,

der erste Test von Auto Mobil die Sendung auf VOX beim VW Amarok (Sendung von heute 21.02.2016) vor und nach dem Software Update. Ergebnis die Leistung nimmt etwas zu, die Stickoxide verändern sich nicht zum positiven und der Mehrverbrauch beim Amarok bei zwei getesteten Fahrzeugen liegt bei 0,5 und 0,7 l. Was dann natürlich einen höheren CO2 Ausstoß bedeutet und dass ggf. für mehr als 2000000 Fahrzeuge falls dies bei den anderen VW Fahrzeugen ähnlich ausfällt Amarok gibt es ja nur etwa 8000 In Deutschland. Gruß Wienmobil

Themenstarteram 24. Febuar 2016 um 11:39

Hallo liebe Amarok Fahrer, wie lange musstet ihr warten auf den 2 Brief von VW ?

Im ersten Brief stand ja dass ihr Auto betroffen ist. Und dann kam ja der 2 Brief , dass ihr Termin machen könnt.

Zitat:

@wappen200 schrieb am 24. Februar 2016 um 11:39:57 Uhr:

Hallo liebe Amarok Fahrer, wie lange musstet ihr warten auf den 2 Brief von VW ?

Im ersten Brief stand ja dass ihr Auto betroffen ist. Und dann kam ja der 2 Brief , dass ihr Termin machen könnt.

Ca. 2 Wochen.

Themenstarteram 24. Febuar 2016 um 17:35

Ok danke

Themenstarteram 28. Febuar 2016 um 13:30

Sagt mal bitte, wie lief das Update eigentlich ab bei euch ?

Zitat:

@wappen200 schrieb am 28. Februar 2016 um 13:30:54 Uhr:

Sagt mal bitte, wie lief das Update eigentlich ab bei euch ?

Keine Ahnung, habe den Wagen Morgens zum :) gebracht und nachmittags wieder abgeholt.

Themenstarteram 29. Febuar 2016 um 16:53

ah ok danke knolfi, dachte du warst dabei!

Hallo, habe meinen Amarok vor 21 Tagen nachrüsten lassen, vor 8 Tagen war dann das Abgasrueckfuerventil nach gerade mahl 34000 km defekt, laut VW hat das nichts mit dem Softwareupdate zu tun, die Reparaturkosten liegen bei ca.500 €, VW übernimmt aber nur ca. 100 €, was soll ich Tun?

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. VW Nutzfahrzeuge
  6. Wie läuft euer Amarok nach der (Abgas)Aktion 23R7 ?