ForumVerkehr & Sicherheit
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Verkehr & Sicherheit
  5. Wer zahlt was (Auto) (Gewährleistung?

Wer zahlt was (Auto) (Gewährleistung?

Themenstarteram 27. Dezember 2021 um 5:31

Hallo,

 

und zwar hab mir einen Gebrauchtauto gekauft vor 2 Wochen vom Autohaus bzw. Autohändler , das Auto hat 1 Jahr Gewährleistung, jetzt ist das bremslicht in der mitte defekt, der Autohändler hat mir schon einen Ersatzteil (Bremslicht) per Post geschickt , allerdings gehts jetzt um die Kosten für das wechseln des lichtes , würde der autohändler mir das zahlen wenn ich das in einer werkstatt wechsele ? Weil das Autohaus von dem ich das Auto gekauft habe ist von mir 1,5 stunden weit , ich will nicht extra wegen dem bremslicht dahin fahren und würde das hier machen lassen. Würden die das zahlen oder ist des mein problem? Weil ersatzteil haben die ja schon per post geschickt..

Ähnliche Themen
27 Antworten

Wenn du nicht zum Autohaus fahren möchtest mußt du dort erst nachfragen ob sie die Kosten übernehmen. Falls nicht wird dir nichts anderes übrig bleiben als dorthin zu fahren und es dort einbauen zulassen. Allerdings kannst du dir die Fahrtkosten vom Autohaus erstatten lassen (nur Spritkosten). Volltanken, Hinfahrt, Rückfahrt & Volltanken dann hast du auch eine Quittung.

Sollte das Autohaus das verweigern mußt die Spritkosten schriftlich mit Terminsetzung einfordern (als Einschreiben mit Rückantwort sonst wird nachher behauptet es ist nicht angekommen). Sollte es dann nicht bezahlt werden kannst du dir einen Anwalt nehmen und es von ihm einfordern lassen. Jetzt hat das Autohaus auch noch die Anwaltskosten zu übernehmen.

 

So kenne ich es. Stand 2015

Ob dem noch so ist kann ich dir nicht sagen!

Bei allen mir bekannten Autos ist das Wechseln eines Rücklichts eine vom Nutzer anhand der Bedienungsanleitung selbst zu erledigen Angelegenheit.

Sehr kulant, dass der Händler ein solches Verschleißsteil per Post schickt.

Es geht hier ja locker um vielleicht 20 ... 50 EUR - also auf gar keinen Fall ohne Anwalt!!!!!

am 27. Dezember 2021 um 9:27

Bei meinem Auto ist, ebenso wie bei allen vorher, das dritte Bremslicht nicht einfach so zu wechseln.

Sorry - "mitte" habe ich überlesen. nun behaupte ich natürlich das Gegenteil.

Nun würde ich erst mal grob feststellen, wie viel eine Werkstatt (ggf. auch eine freie) für das Wechseln haben will.

Für mein Auto habe ich mir das in einem Videoclip eben angeschaut. Arbeitszeit etwa 10 Minuten (Abhebeln der geclipten Verkleidung Heckklappe und Tausch der Leuchte). Also mit Drum und Dran vermutlich so um die 50 EUR.

Um was für ein Auto handelt es sich?

Bei meinem wechselst die 3te Bremsleuchte nicht unter 1h, wird vermutlich um einiges länger dauern, was da noch alles weg muss.

Themenstarteram 27. Dezember 2021 um 13:36

Ein Audi A4 . Bj 2014

Zitat:

@windelexpress schrieb am 27. Dezember 2021 um 12:09:30 Uhr:

Um was für ein Auto handelt es sich?

Bei meinem wechselst die 3te Bremsleuchte nicht unter 1h, wird vermutlich um einiges länger dauern, was da noch alles weg muss.

Ob es einfach, wie bei einigen Autos mit 2 Schrauben, zu tauschen ist wüsste man wenn der Themenstarter angibt um was für ein Auto es sich handelt.

Zitat:

@StephanR schrieb am 27. Dezember 2021 um 16:04:00 Uhr:

Ob es einfach, wie bei einigen Autos mit 2 Schrauben, zu tauschen ist wüsste man wenn der Themenstarter angibt um was für ein Auto es sich handelt.

Vermutlich handelt es sich noch um den A4 wie vor wenigen Stunden gepostet.

Oh, das hatte ich überlesen. Bei der Marke kenne ich mich nicht aus wie die 3. Bremsleuchte gewechselt wird.

Und dann wäre auch noch interessant, ob Kombi oder Limo?

Die Motorisierung , Laufleistung und Farbe auch gleich noch hinterfragen , der Vollständigkeit halber .

Themenstarteram 27. Dezember 2021 um 19:27

Limo

 

Zitat:

@Hinnerk1963 schrieb am 27. Dezember 2021 um 16:49:22 Uhr:

Und dann wäre auch noch interessant, ob Kombi oder Limo?

Ich würde mal sagen, dass der Tausch von Beleuchtungsmittel nicht unter Gewährleistung fällt, egal wie aufwändig der Tausch ist.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Verkehr & Sicherheit
  5. Wer zahlt was (Auto) (Gewährleistung?