ForumGLK
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. ML, GLE & GL
  6. GLK
  7. Welches Öl für GLK-320?

Welches Öl für GLK-320?

Mercedes GLK X204
Themenstarteram 20. November 2016 um 10:44

Guten Morgen,

mein GLK hätte gerne in 20 Tagen einen Service B3 :-(

Der Freundliche hat mir ein Angebot gemacht, ca. 850 €.

Im Preis inbegriffen sind ca. 8L Öl, Preis netto 19,99 € pro Liter.

Ich habe gefragt, ob ich das Öl auch so bringen könnte, ermeinte kein Problem.

Altölentsorgung ca. 1 €/Liter.

So, nun die Frage: Welches Öl wäre empfehlenswert und gibt es evtl. eine günstige Bezugsquelle?

(Schwefel-Arm nach DB 229.51 ???)

Gruß un Danke

Der_Schwabe

Beste Antwort im Thema

Zitat:

@max-stahl-06 schrieb am 24. November 2016 um 13:37:32 Uhr:

Also seid mir nicht bös, aber ich käme mir ein bißchen blöd vor, wenn ich zur Inspektion, die ohnehin ca. gute 500 € kostet, mit einem Ölkanister unterm Arm daherkäme.

Sei mir nicht bös...

....und bist es wenn du es nicht machst.

35 weitere Antworten
Ähnliche Themen
35 Antworten

Guck mal unter www.oil-center.de , Auswahl dann nach Gusto.

Hallo Schwabe,

schau mal da:

http://www.motoroel-direkt.de/.../motoroel.pl?...

Gruß

Barockbiker

https://www.autoteilemann.de/.../?gclid=CLSlgLKUt9ACFUG4Gwod444NyA

Ein Blick in die Betriebsanleitung verschafft Dir den Durchblick.

Gruß Max

Hier gibt's auch entsprechende Infos:

http://bevo.mercedes-benz.com/bevolisten/221.0_de.html

Themenstarteram 22. November 2016 um 11:22

Vielen Dank für eure zahlreichen Antworten :-)

So, nun bin ich etwas verwirrt.

Habe folgende verschiedene Öle gefunden:

Aral HighTronic 5W-40

Aral SuperTronic 0W-40

Mobil 1 Motoröl ESP 5W-30 Formula

Alle halten sind an die Vorgabe DB 229.51, preislich auch ähnlich.

So what ?!?

PS: Auto hat 140tkm, ich fahre max. 15Tkm im Jahr. Würde ihm aber schon was Gutes tun wollen ;-)

Das ist eine Glaubensfrage, alle drei erfüllen die MB Norm und decken alle Temperaturbereiche in unseren Breiten ab.

Wer die Wahl hat, hat die Qual.

Da ich meinen Fahrzeugen auch etwas gutes gönne, nehme ich immer Liqui Moly 5W-40 TOP TEC 4100 5W40

Freigabe für mercedes, porsche usw. Der ltr. liegt bei 5,80€ im Schnitt

Ich bevorzuge immer Mobil 1

Hallo Schwabe,

ganz besonders freut sich der kalte Motor, wenn er geschmiert wird. Ich denke auch, dass Du die oberen thermischen Grenzen nicht erreichen wirst- Es sei denn, Du fährst oft und gerne bei +35°C im Schatten mit vollem Hänger V max. Also nimm ein "Nuller".

Wenn Du aber stolzer Besitzer einer Standheizung bist, "verpufft" die 0 und die 5er ÖL sind top.

Grüße aus Berlin

Peter

Themenstarteram 23. November 2016 um 6:32

Guten Morgen zusammen,

habe mal geschaut: Beim letzten Ölwechsel wurde ein 5W-30 Öl verwendet...

Gruß Der_Schwabe

Nimm das Aral Super Tronic 0W-40 und gut ist!

Freundliche Grüße

Also ich habe das hier drin und bin bestens zufrieden!!! :D:D:D

https://www.oil-center.de/.../...ec-4600-5w-30-motoroel-1x20-liter?...

Gruß Pooly

Zitat:

@Pooly57 schrieb am 23. November 2016 um 19:22:20 Uhr:

Also ich habe das hier drin und bin bestens zufrieden!!! :D:D:D

https://www.oil-center.de/.../...ec-4600-5w-30-motoroel-1x20-liter?...

Gruß Pooly

Ob Öl gut oder schlecht ist merkt man woran?

Deine Antwort
Ähnliche Themen