ForumOn-Board-Diagnose
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Fahrzeugtechnik
  5. On-Board-Diagnose
  6. Welches OBD Interface / Software zur Schlüsselprogrammierung?

Welches OBD Interface / Software zur Schlüsselprogrammierung?

Themenstarteram 29. Mai 2013 um 10:39

Hallo Leute,

ich habe ein Problem, ich würde gerne mit meinem OBD2 -Tech2 USB Interface (blaues Chinateil) gerne Schlüssel anlernen können... ist das damit möglich?

Also das Interface funktioniert mit dem Tech2 Fehlerlöscher und der OP-Com Demoversion wunderbar, Fehler lesen, Fehler löschen....

Die OP-Com Vollversion läuft leider nicht, gibt´s da nen "Trick"? Das Interface wird nicht erkannt... Habs mit diversen Softwareversionen getestet...

Aber bisher habe ich nur OP-COM als Software gefunden mit der auch Programmierung von WFS und Schlüsseln möglich ist... oder gibt´s Alternativen?

Oder kennt jemand ein Interface das damit läuft, würde dafür auch nen Euro mehr ausgeben wenn es funzt, vielleicht ein Link?

Aber theoretisch müsste das auch mit meinem Interface funktionieren, ich brauch nur ne passende Software.... gibt´s von dem "Tech2"-Programm ne Version die das Schlüsselprogrammieren unterstützt?

 

Würde mich über Tipps freuen!

Gruß

Lücke

Ähnliche Themen
15 Antworten

Zitat:

oder gibt´s Alternativen?

Erst mal ein Bild oder Link wie das Teil aussieht und wenn es dann was gibt, dann per PN

Hallo Lücke.

Da wirst Du wohl den falschen Adapter gekauft haben.

Sieht Deiner so aus?

http://ecx.images-amazon.com/images/I/41HbhrhLVsL.jpg

Gruß Werner

Themenstarteram 29. Mai 2013 um 13:55

Hallo,

ich habe so einen Adapter:

China-Interface

War ja auch ursprünglich nur zum Fehler Auslesen gedacht, aber die Funktionsweise ist ja wie beim Op-Com Adapter, und ja, gerne per PN wenn jemand nen Softwaretipp hat... ;)

 

Was mich halt wundert, die OP-COM Demoversion läuft, ist aber halt nur mit Basisfunktionen und die Vollversion nicht, da braucht es ja offensichtlich das Originalinterface...

Scheint ja wohl wirklich nur ein Softwareproblem zu sein...der Treiber fürs China- und OP-COM Interface ist ja auch identisch, daran liegt´s nicht...

Nur ist das Softwareangebot äußerst unübersichtlich, allein vom "Tech2 Fehlerlöscher" gibt´s ja zig Versionen... :(

Wenn´s vernünftig läuft würd ich ja auch nen anderen Adapter kaufen...aber den hab ich nunmal schon und der funktioniert eigentlich recht gut... das wär halt nur schön wenn das Schlüssel anlernen noch klappen würde, hätte ich jetzt schon öfter brauchen können...

 

Gruß

Lücke

Wenn dein Interface mit der Original OP-Com Demo funktioniert wird es vermutlich auch mit der Clone Software funktionieren.

Themenstarteram 29. Mai 2013 um 14:07

Hallo Haribo,

die hab ich auch ("China-Clone" oder so ähnlich...), hatte ich auch die größten Hoffnungen, läuft aber nicht, ich kann auf den passenden Com-Port einstellen, er findet das Interface aber nicht... oder gibt´s da nen Trick?

Ich kann von Port 1-6 und USB-Port auswählen, das Interface ist auf COM4 gelegt... bei USB sagt er USB-Gerät anschließen oder Treiber installieren...

Gruß

Lücke

Lass uns das per PN klären........

Zitat:

Original geschrieben von luecke3.0

Hallo Haribo,

die hab ich auch ("China-Clone" oder so ähnlich...), hatte ich auch die größten Hoffnungen, läuft aber nicht, ich kann auf den passenden Com-Port einstellen, er findet das Interface aber nicht... oder gibt´s da nen Trick?

Ich kann von Port 1-6 und USB-Port auswählen, das Interface ist auf COM4 gelegt... bei USB sagt er USB-Gerät anschließen oder Treiber installieren...

Gruß

Lücke

Hallo Lücke.

Das Teil läuft nicht mit der OP-COM Software.

Du brauchst was anderes aber nicht das, siehst doch schon nur bis Bj. 2004!

Gruß Werner

Themenstarteram 31. Mai 2013 um 13:50

Hallo,

jup, hab das altes Teil nicht mit der OP-com Software zum laufen bekommen, ist wirklich nicht kompatibel...

Hab jetzt ein OP-COM Interface (Clone) erstehen können, damit funzt alles wunderbar...

Danke für eure Hilfe!

Gruß

Lücke

Themenstarteram 31. Mai 2013 um 14:31

Ich nochmal...

Eine Frage hätt ich noch...unterstützt die Clone Version gar nicht die Funktion "Wegfahrsperre programmieren" ? Da kommt ne Meldung "folgt in Kürze"...

Transpobderschlüssel programmieren geht aber... ?

 

Scheint ja an der Software zu liegen, wie gesagt letzte Version ist die 08-2010 und da wird vermutlich keine neuere mehr erscheinen

Klicke mal unten in meiner Signatur auf bitte Passwort eingeben, dieses Teil soll angeblich eine geänderte Version sein die auch eine neuere Software beinhaltet, aber so richtig glaube ich das nicht, da steht zwar Version 2013., Firmware 1.47 aber das sagt nicht aus ob es Software von 2013 ist und in welcher Sprache, denn russisch oder bulgarisch nützt mir herzlich wenig

Das hier funktioniert ohne Probleme, habe ich selber:

http://www.ebay.de/.../320785510979

;)

Themenstarteram 2. Juni 2013 um 15:45

Hallo,

ich habe Version 08/2010... leider läuft´s damit nicht, also keine komplettprogammierung der WFS...

 

@draine

Schön und gut, aber da krieg ich ja schon fast ein gebrauchtes TEch 2 für.... ;)

 

Gruß

Lücke

Mit dem Tech2 kannst du aber als Privatmann nichts anfangen. Ich habe den Kauf jedenfalls nicht bereut. Gibt auch immer wieder Updates für ältere Modelle.

Zum anderen: Ohne Original, kein Clone ;)

Zitat:

Original geschrieben von Haribo11

Scheint ja an der Software zu liegen, wie gesagt letzte Version ist die 08-2010 und da wird vermutlich keine neuere mehr erscheinen

Klicke mal unten in meiner Signatur auf bitte Passwort eingeben, dieses Teil soll angeblich eine geänderte Version sein die auch eine neuere Software beinhaltet, aber so richtig glaube ich das nicht, da steht zwar Version 2013., Firmware 1.47 aber das sagt nicht aus ob es Software von 2013 ist und in welcher Sprache, denn russisch oder bulgarisch nützt mir herzlich wenig

Hallo,

vielleicht kann ich hier etwas Licht ins Dunkel bringen... :)

Da ich gerade für meinen Vater und seinen Zafira ein Kabel besorgen soll, habe ich dort auch angefragt.

Dies ist die Antwort als ich nach einer deutschen Version gefragt habe:

"With latest English version – from 1.2013, German version is not latest and is from 2010."

Man soll wohl auch beide Versionen mit dem Kabel benutzen können, ist hier vielleicht eh jedem klar, ich habe mich damit noch nicht so ausgiebig beschäftigt. Muß es nur kaufen... ;)

M.f.G.

Cefar

 

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Fahrzeugtechnik
  5. On-Board-Diagnose
  6. Welches OBD Interface / Software zur Schlüsselprogrammierung?