ForumOn-Board-Diagnose
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Fahrzeugtechnik
  5. On-Board-Diagnose
  6. Welches Diagnoseprogramm für den 4f ?

Welches Diagnoseprogramm für den 4f ?

Audi
Themenstarteram 13. Januar 2016 um 21:31

Hallo zusammen,

mein altes VAG-COM 3.11 in Verbindung mit einem Billig Adapter funktioniert irgenwie bei meinem 4f nicht mehr. Bei seinem Vorgänger 4b gnig das noch einwandfrei. Es wird wohl daran liegen, dass der 4f im Gegensatz zum 4b einen CAN-Bus besitzt.

Welche Diagnosesoft - und Hardware ist Eurer Meinung nach für den Hobby-Schrauber am sinnvollsten, um mal einen Fehler auszulesen, die Feststellbremse zu lösen oder den doofen Gurtwarner abzuschalten.

Ich dachte an das hier:

http://store.ross-tech.com/shop/VCuCAN.html

Nur leider ist der 4f nicht in der Liste.

Bin für jede Idee offen!

Danke im Voraus!

C@rsten

Ähnliche Themen
19 Antworten

oder das hier:

http://shop.pci-diagnosetechnik.de/VCDSpro-Basiskit

da habe ich mein VCDS gekauft, incl. Zugang zum deutschen VCDS-Forum und einem guten Support....

http://www.motor-talk.de/forum/on-board-diagnose-b295.html

Das ist das richtige Forum für so eine Anfrage !

Zitat:

@derSentinel schrieb am 13. Januar 2016 um 21:59:40 Uhr:

http://www.motor-talk.de/forum/on-board-diagnose-b295.html

Das ist das richtige Forum für so eine Anfrage !

richtig - und schon ist es dort :)

Drück nem VCDS-User nen 10-er oder 20-er in die Hand und Gut ist;)

http://www.motor-talk.de/faq/audi-a6-4f-q70.html

Themenstarteram 13. Januar 2016 um 22:33

Warum reicht beim Audi A6 4f Baujahr Ende 2015 nicht ein Diagnosegerät, das ausschließlich Can-Bus kann?

Wie oft brauchst du "das Diagnosegerät" im Jahr??

Themenstarteram 13. Januar 2016 um 22:45

Immer, wenn was kaputt ist. ;-)

Spaß beiseite - wahrscheinlich nicht oft. Aber den Fehler von jemand anders einfach nur einmal auslesen lassen ist halt auch nicht die Lösung. Oft generiert ein Fehler ja einen Folgefehler. Wenn man dann nicht zurücksetzen und Stück für Stück neu abfragen kann - z.B. "Nach Zündung an" - "nach Motor an" und "nach gefahren" dann sind die Ergebnisse oft nicht so aussagekräftig.

Wenn ich das mit dem CAN-Bus richtig verstehe, dann müsste das Ding hier doch ausreichend sein:

http://shop.pci-diagnosetechnik.de/...O-CAN-USB-Diagnosesystem-nur-CAN

@Carsten:

Bei dem von Dir verlinkten Micro-CAN-Interface steht es doch verständlich:

"Low-cost interface designed exclusively for use on cars based on Mk5/MK6/MK7 Golf technology. This interface is not backwards compatible with older cars using K-lines for diagnostics, and it is not compatible with some Audi models. "

 

Ich würde was vernünftiges kaufen (siehe die anderen Links) besorgen.

 

In den OBD-Anschluss stecken und es funktioniert - ohne Fummelei.

Und es hält ja bei entsprechend pfleglichem Umgang auch einige Zeit.

Dann schau dir halt die Fahrzeugverwendungslisten an.

http://vcdspro.de/download/5/

oder halt hier den Fred mal lesen:

http://www.motor-talk.de/forum/vcds-kaufen-t3251968.html

Dann rechne mal mit ca. 399 Euro, mindestens! ..für NEU-Soft-und Hardware;)

Themenstarteram 13. Januar 2016 um 23:02

OK - hab's gefressen: Der 4f hat keinen grünen Pfeil, sondern nur den blauen.

Ergo: http://shop.pci-diagnosetechnik.de/VCDSpro-Basiskit

384 Euro ...

@ Mechaniker

Wer lesen kann ist klar im Vorteil.

 

2 mal am Thema vorbei . Er fragt nicht nach einem VCDS User und wie oft er es nutzen will und wofür.

 

Ausserdem deckt es die ganze VW Palette ab, eine Investition für die Zukunft. Kann man nur empfehlen und für den ambitionierten schrauber eine sinnvolle Investition, zwar kein Schnäppchen aber amortisiert sich recht schnell wieder wenn man damit umgehen kann.

 

Für den A6 4f würde ein can reichen, aber das VCDS micro can deckt es nicht ab. Warum auch immer.

 

Ich habe das von pantera30 verlinkte Interface. (HEX-USB+CAN)

Gibt es auch teilweise gebraucht unter 300€ beim Auktionshaus.

Vielleicht mittlerweile auch günstiger...

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Fahrzeugtechnik
  5. On-Board-Diagnose
  6. Welches Diagnoseprogramm für den 4f ?