ForumCar Audio Produkte
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Car Audio & Navigation
  5. Car Audio Produkte
  6. Welchen Verstärker und Sub?

Welchen Verstärker und Sub?

Themenstarteram 28. Juli 2009 um 19:56

Hi Leute,

wollte mir schon immer irgendwas holen. doch ich bin immer bei der Auswahl hängen geblieben.

Ich sehe da einfach nicht durch und weiß nicht, was gut ist und was nicht. Deswegen frag ich euch Experten ;)

Ich will ca 150 euro für beides ausgeben.

den Sub will ich in die Reserveradmulde einbauen (sind 30 Liter).

Meistens höre ich elektro, aber auch mal hip hop oder mal was aus den charts.

Was würdet ihr mir empfehlen? (frage: Überschrift)

Danke im Vorraus. :)

Ähnliche Themen
12 Antworten

150€ ist schon knapp...

Um was für ein Auto handelt es sich? Und was ist sonst verbaut? Eine Anlage besteht aus wesentlich mehr, als nur einer Endstufe mit Subwoofer...

mit 150 Euro kommst du nicht weit

du brauchst ein vernümpftiges Radio, das ist schonmal der erste schritt, dafür kannst du ca. 100 Euro rechnen, wenn du dann ne endstufe nimmst die oke ist kannste auch nochmal 100 bis 150 Euro rechnen, wenn du dann nen Gebrauchten Sub von Ebay nimmst kannste was für 70 Euro bekommen um das alles zu anzuschließen brauchst du noch nen Kabelsatz, wobei du hier sicherlich nicht sparen solltest, ist nämlich ne löde Arbeit die erst zu verlegen und dann durch was besseres zu ersetzen für nen Satz der ganz gut ist kannste nochmal so 30 Euronen rechnen.

Allerdings hast du jetzt immernoch die standart Hochtöner und Mitten bei dir drin.

Deswegen kannst du dir die Anlage besser Schritt für Schritt zusammenbauen, Rom wurde schließlich auch nicht in einem Tag erbaut.

Achja und son Komlettkrams für 100 Euro mit 1000W von Ebay kannste direkt vergessen

Themenstarteram 28. Juli 2009 um 23:09

hi,

also ich hab bei zwei kumpels schon die kabel von vorne und hinten verelgt, und angeklemmt und bla. aber das Problem ist, die haben sich halt irgendwas gekauft und haben nicht wirklich Ahnung von Verstärker und Subwoofern. Weswegen sie mir auch nicht weiterhelfen konnten.

Radio hab ich auch eins und zwar von JVC KD-PDR61 . Damit bin ich zufrieden. Davor hatte ich ein "No-Name Radio". Hab das JVC eingebaut, was sofort den Klang der Boxen verbesserte. Wahnsinn, was so ein radio ausmacht.

Mein auto ist ein Opel Corsa A. ^^ Im Armaturenbrett sind die standartboxen drin und hinten hab ich welche von Shark. Die hab ich billig bei ebay für 10 euro erhalten.

Da ich halt mir gedacht habe ich kauf was sinnvolles, lies ich auch die finger von ebay. Wo steht 1500Watt,blabla, wo dann doch nur 10Watt rauskommen...

Wenn ich jetzt mit den hochtöner und mittentöner anfange, brauch ich da jetzt auch ein Verstärker? Und wenn ja, dann bruach ich einen der ja diese Verstärkt und dann den sub.

Dann gibt wieder 3 Wegsystem oder 2, oder auch 4. Aber welchen brauch ich, wenn ich nur 2 Hochtöner, 2 Mittentöner und ein sub haben will?

Der Preis soll sich aber halt in Rahmen halten, nach euren Vorstellung müsst ich ja dann insgesamt ca mit 400 euo rechnen?

Wie gesagt ich kenn mich da überhaupt nicht aus und bin für jede Hilfe dankbar :)

Wenn du schon einen ordentlichen Radio hast, brauchst du noch:

- eine Endstufe (am besten Vierkanal, da kann man dann gute Front-LS besser antreiben). Ab 100 €

-ein Frontsystem + Dämmung ca. 100 €

-ein Sub im Gehäuse ab 70 €

-Stromkabel, ab 20 €

Was du von den Sachen zuerst kaufst, kann man dir überlassen ! Ach ja, man kann natürlich auch mehr ausgeben ;)

Bei der Endstufe und beim Sub kannst du vielleicht noch insgesamt 20-30 € sparen, indem du gebrauchte, aber noch fast neue Sachen kaufst ! z.B. im Ebay.........

Hier kannst Du Dir mal so ein komplettes Sett anschauen.

Das MX wäre für Dich als Einsteiger genau richtig:

http://www.audio-system.de/audio/set.html

 

Alternativ Bull Audio, das wäre eins Stufe darunter und auch günstiger zu bekommen.

Hier ein Beispiel:

http://www.aiv.de/commerceportal/ftp/PB_350903.jpg

http://www.aiv.de/commerceportal/ftp/PB_350905.jpg

http://www.aiv.de/commerceportal/ftp/PB_350912.jpg

http://www.hifi-forum.de/index.php?...

 

Themenstarteram 29. Juli 2009 um 13:25

danke schon mal für die Antworten!

Ich hab mal kurz nachgeguckt und muss sagen das die Preise sehr gut sind.

Wenn ich mir die Boxen hole

http://www.caraudio24.de/.../...utsprecher-BA-CS-65075::18151.html?...

un den Verstärker

http://www.extremeaudio.de/index.php?...

Was für ein Subwoofer kann ich mir holen.

Wie gesagt ich will einen ohne Gehäuse kaufen, da ich das selber bauen will für die Reserveradmulde. Bei dem Corsa hab ich ein Volumen von 30 Liter zu Verfügung.

Danke

Subwoofer, die in geschlossene Gehäuse um 30 Liter passen, gibt es viele !

Aber wenn du dir eine Bull-Audio-Endstufe holst, dann hol am besten nicht die 4.200, die hat nämlich nur 4x50 Watt ! Nimm die 4.600 ! Die ist kräftiger ! oder biete hier mit : http://cgi.ebay.de/CARPOWER-Wanted-4-320

Hier siehst du übrigens, daß manauch den extrem günstig erhältlichen Bull-Audio-Sub in ein 35-L-G. machen kann ! http://bullaudio.de/downloads.....

Das Bull Audio Frontsystem und der Sub sind keine schlechte

Wahl, wenn man auf den Preis achten will / muß.

Bei der Endstufe würde ich aber andere Modelle bevorzugen,

denn die 4.200 ist etwas leistungsschwach für den Sub und die

4.600 mit 169€ zu teuer.Aktuell gibt es einige interessante

Angebote ( nicht alles auf Ebay ist Schrott, man muß sich nur

auskennen ) :

http://cgi.ebay.de/...ewItemQQptZCE_Auto_Hi_Fi_Autoverst%C3%A4rker?...

http://cgi.ebay.de/...ewItemQQptZCE_Auto_Hi_Fi_Autoverst%C3%A4rker?...

http://cgi.ebay.de/...ewItemQQptZCE_Auto_Hi_Fi_Autoverst%C3%A4rker?...

Themenstarteram 29. Juli 2009 um 15:04

alles klar.

Ich werd mal gucken wie hoch der Preis von Carpower geht.

Wenn nicht greif ich auf die anderen von ebay zurück.

Und als sub nehm ich dann den von audiobahn sw 12?

Dann noch eine Frage. Wenn ich mir Dämmmatten hole, die 50x20 groß sind.

Dann brauch ich welche ja für die Türen und Hinten für die Mulde.

Wenn ich 10 hole, dann reichts ja für eine fläche von 1m².

Das reicht ja grad mal für eine Tür oder irre ich mich da?

Wieso Audiobahn ?

Der Sub heißt Bull Audio SW12 und gibts für 39€ .

 

Die gebrauchte Wanted 4/320 ist max. 60€ wert.

Themenstarteram 29. Juli 2009 um 17:47

ja genau ich meinte ja bull audio.

Wenn du ne 4-Kanal mit geilem Klang haben willst, kann ich dir meine Macrom anbieten.

Der Preis ist verhandelbar und wirklich günstig für das Gerät!

Denk mal drüber nach.

Wenn ich noch ein Auto hätte, wo ich ne anlage rein bauen könnte würd ich die nicht verkaufen... :rolleyes:

EDIT:

Übrigens hatte ich auch nen Sub in der Reserveradmulde. Darüber nen Doppelten Boden, wo die Endstufe drin war. Klang echt gut. Sub war 28l BR in nem 8-eckigen MDF-Gehäuse. Kofferraumboden mit schwarzem Kunstleder und Sichtfenstern für Endstufe und Kondensator. Sah ganz schick aus für meine Verhältnisse...

BTT den Sub könnt ich dir dazugeben. Wenn du auch nen doppelten Boden reinsetzen willst, könntest auch das ganze Paket mit Material und so haben. Aber ob das so in deinem Auto passen würde ist ja eher fraglich... War bei mir in nem Nissan Micra K11 drin.

Der Sub ist ein Hertz ES 250.

Bei Interesse kannst ja Preisvorschläge machen.

Deine Antwort
Ähnliche Themen