ForumReifen & Felgen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Reifen & Felgen
  5. Welche Winterreifen / Was zählt als "breiter" bzw. "schmaler" Reifen?

Welche Winterreifen / Was zählt als "breiter" bzw. "schmaler" Reifen?

Themenstarteram 21. Oktober 2015 um 20:29

Hallo,

seit ein paar Tagen beschäftige ich mich mit der Frage, was für Winterräder (Reifen + Felge) ich kaufe.

Zur Zeit habe ich auf meinem Seat Leon FR 225/40 R18 Sommerreifen.

Hier hatte ich schon überlegt die jetzigen Serien-Alu-Felgen für den Winter zu nehmen und mir für den Sommer etwas noch schickeres zu suchen.

Das würde bedeuten auch für die Winterreifen 225/40er zu nehmen.

Jetzt höhrt man einerseits, dass im Winter schmale reifen besser sind andererseits heißt es aber, dass dies veraltet ist und man auch im Winter breite Pneus nehmen soll.

Dabei hängt das Ganze natürlich stark von der Fahrbahn ab, folgender Beitrag trifft das, denke ich, ziemlich gut:

Zitat:

@FloOdw schrieb am 1. Oktober 2014 um 08:49:51 Uhr:

Das ist differenziert zu betrachten, wie alles.

Breitere Winterreifen haben Vorteile bei folgenden Untergründen:

- Trocken

- Feucht (Nass)

- Festgefahrere Schneedecke

- Eis

Schmalere Winterreifen haben Vorteile bei:

- Aquaplaning

- Lockerer Schnee

- Schneematsch

Schmal ist gut, wenn der Reifen auf die Fahrbahn "durchdringen" muss. Da greift das Prinzip der hohen Flächenpressung auf kleiner Fläche.

Auf festem Schnee, Eis, Trocken und Nass (ohne Aquaplaninggefahr) ist das Verzahnen mit dem Untergrund das Entscheidende. Je mehr Aufstandsfläche desto besser.

Es muss also jeder selbst entscheiden, was wichtiger ist. Die Eierlegende Wollmilchsau gibts wie immer nicht.

Aber jetzt zur eigentlichen Frage:

Was genau heißt eigentlich "breit" oder "schmal"?

Alles von 155 - 175 würde ich auf jeden Fall noch als schmal bezeichnen, aber wie sieht es bei 195 aus? Zählt das auch noch als schmaler Reifen, bezogen auf die Eignung im Zitat?

Der Preissprung von 195 auf 225 ist schon enorm, daher überlege ich aktuell welchen Weg ich gehe:

- Neue 225er Winterreifen auf meine jetzigen Felgen ziehen und im Frühjahr neue "Sommer-Felgen" kaufen

- Sommerreifen so lassen wie sie sind und neue Winterreifen mit Felgen in 195/65 kaufen

Was würdet ihr mir empfehlen, bei unseren eher schneearmen Wintern in Deutschland aber mit jährlicher Fahrt in den Winterurlaub? (Schneeketten, sofern man sie denn überhaupt braucht, sind bei breiten Reifen ja auch nicht so einfach, bzw. zumindest deutlich teurer)

Beste Antwort im Thema

Der Inhalt Deines Beitrags ist ebenso desolat wie die Satzstellung.

83 weitere Antworten
Ähnliche Themen
83 Antworten

Zitat:

@das_Keks schrieb am 14. November 2015 um 12:40:26 Uhr:

AEZ Valencia in R16 / 215 ET48

Schlechte Voraussetzung Felgen- und Reifendimensionen zu vermischen; Vorsicht! ;)

am 14. November 2015 um 13:21

Zitat:

@M336 schrieb am 14. November 2015 um 13:15:33 Uhr:

Zitat:

@das_Keks schrieb am 14. November 2015 um 12:40:26 Uhr:

AEZ Valencia in R16 / 215 ET48

Schlechte Voraussetzung Felgen- und Reifendimensionen zu vermischen; Vorsicht! ;)

Ich wusste was er meint: 215/55 R 16 auf 7 x 16 ET 48.

Gruß

Der Chaosmanager

Zitat:

@das_Keks schrieb am 14. November 2015 um 12:40:26 Uhr:

So, ich melde mich noch einmal zurück - habe aber immer noch keine Felgen + Reifen :D (zum Glück ist es aktuell noch relativ warm)

Aktuell scheitert es bei mir noch an der Wahl der Felgen, da die AEZ Valencia in R16 / 215 ET48 nicht mehr wirklich zu bekommen sind (Auslaufmodell).

Als alternative wurden mir die Rial Zamora vorgeschlagen, aber aus irgendeinem Grund kann ich mich mit diesen absolut nicht anfreunden.

Jetzt habe ich nach langer Suche wieder Felgen gefunden, die mir gefallen würden, wobei ich hier nicht weiß ob die mir nicht zu teuer sind.

Wichtig wäre aber erst mal ob diese überhaupt passen:

http://www.oz-racing.de/.../561093.aspx

Gutachten:

http://felgen.jfnet.de/pdf/00212609/00212609.pdf

Ich sehe da keine problematischen Auflagen, aber das soll nichts heißen, habe mich bisher nie mit neuen Felgen und deren Auflagen beschäftigen müssen :D

Möchtest Du wirklich so viel Geld für ein Winterrad ausgeben?

Schau Dir doch mal die Platin P47 mit 205/55 R 16 an.

http://...pneu-raederkonfigurator.de/.../

Die Supertourismo GT sind natürlich auch schick... Falls es farblich sein darf... die gibt es noch als WRC in anderen Farben ;)

Themenstarteram 15. November 2015 um 14:59

Zitat:

@M336 schrieb am 14. November 2015 um 13:15:33 Uhr:

Zitat:

@das_Keks schrieb am 14. November 2015 um 12:40:26 Uhr:

AEZ Valencia in R16 / 215 ET48

Schlechte Voraussetzung Felgen- und Reifendimensionen zu vermischen; Vorsicht! ;)

Hatte mich vertippt, meinte nicht 215, sondern 205.

Für Winterräder sind die OZ der Tat ziemlich teuer, daher bin ich mir auch noch nicht ganz sicher.

Ich sollte mich nur bald mal entscheiden, wir haben schließlich schon Mitte November und ich muss wahrscheinlich auch mit etwas Lieferzeit rechnen, wenn die Felge beim Händler nicht auf Lager ist ^^

Die Platin P47 sehen schon ähnlich aus aber irgendwie fehlt da das gewisse etwas.

Gibt's nicht irgendwo einen Händler, der 500 Felgen auf Lager hat und mir alle einmal drauf montiert, nur zum anschauen und vergleichen? :D

Ich sehe es schon kommen. Am Ende nehme ich Stahlfelgen mit schicken Radkappen. ^^'

Themenstarteram 15. November 2015 um 19:15

Ach, jetzt habe ich gesehen was ich getan habe mit dem Vermischen der Dimensionen. Hast Recht :P

Themenstarteram 21. November 2015 um 17:32

So ich hab's endlich geschafft :D

Die 16" OZ sind's doch nicht geworden, da diese so teuer waren und ich für den gleichen Preis dann schon 17" Felgen bekommen konnte.

Dementsprechend habe ich mich für folgende Kombination entscheiden:

- Keskin KT15 Speed 17 Zoll ET48

- Continental WinterContact TS 850 P 205/50 R17 93V

Vielen Dank für die ganzen hilfreichen Beiträge! :)

Keskin KT15 Speed 17 Zoll Seat Leon

Na das schaut doch sehr stimmig aus ;)

Einwandfrei! Und wieder einer, der nicht hässlich durch den Winter fahren muss. Viel Spass damit!

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Reifen & Felgen
  5. Welche Winterreifen / Was zählt als "breiter" bzw. "schmaler" Reifen?